Zuviele dateien in einem ordner


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. flutsch

    flutsch Neuling

    moin in die runde :)

    ich hab mit der sufu schon ordendlich zeit verbracht aber leider nichts passendes gefunden.

    mein problem is folgendes.
    ich hab nen ordner mit musik (ca. 2.56 GB) in nen winrar archiv gepackt.
    hat auch funktioniert.
    ABER......,
    ich hab mich verklickt -.- und jetzt hat winrar mit die 2.56 gig in kleine handliche 1,95 kb pakete gepackt.
    das sind so um die 5 millionen parts in einem ordner.
    das große problem is nun das ich an meine musik nicht mehr rankomme (über iTunes schon, aber ich möchte an die ordner).

    was kann man da machen???
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Zuviele dateien in einem ordner

    Hallo flutsch,

    erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

    Die vielen Dateien sind hoffentlich alle in einem Ordner! Wenn WinRAR eine Datei in mehrere Dateien splittet, gibt es immer eine Datei, die die Endung "rar" hat. Die weiteren Dateien werden durchnumeriert.

    Im Normalfall reicht es aus, die Datei mit der Endung "rar" per Rechtklick und im Kontextmenü mit "Entpacken" (oder so ähnlichen Begriffen, habe gerade kein WinRAR, sondern 7-zip) entpacken zu lassen. WinRAR weiß dann, welche weiteren Dateien dazugehören und entpackt sie in den Ursprung.

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. michael

    michael Beta Tester

    AW: Zuviele dateien in einem ordner

    Das Problem könnte aber werden, dass der Explorer streikt, wenn du den Ordner öffnen möchtest und da sind wirklich "Millionen" Dateien drin. Auf alle Fälle solltest du solltest du die Ansicht des Explorers abspecken. Voransichten aus, Ansicht auf "Liste".
     
  5. flutsch

    flutsch Neuling

    AW: Zuviele dateien in einem ordner

    ich hab die ansicht schon geändert.....

    wenn ich das archiv auspacke dann werden die parts ja nicht gelöscht.
    so´ndern nurausgepackt.
    bleibt mir wohl nix anderes übrig als die ganze kacke zu löschen :/
     
  6. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Zuviele dateien in einem ordner

    Wenn du das Archiv (die Archive) auspackst, hast du deine Ursprungsdateien.
    Danach kannst du die Archive löschen und deine Ursprungsdateien neu und "richtig" ;) packen.

    Laß am besten in einen anderen Ordner auspacken.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.