Zuordnung einer nicht zugeordneten Partition


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Wanderer

    Wanderer Mitglied

    Ich wollte mit dem Win 7 eigenen Tool auf einem neuen Laptop, auf dem die FPL werksseitig in die Partitionen in C:\ und D:\ unterteilt waren, die Partition C:\ um 70,33 GB verkleinern und die Partition D:\ um den gleichen Betrag vergrößern.
    Die Verkleinerung der Partition C:\ ist gelungen.
    In der Datenträgerverwaltung werden die 70,33 GB als nicht zugeordnet dargestellt.
    Wie kann ich nun die 70 GB der Partition D:\ zuordnen?

    MfG

    wanderer
    qtl { position: absolute; border: 1px solid #cccccc; -moz-border-radius: 5px; opacity: 0.2; line-height: 100%; z-index: 999; direction: ltr; } qtl:hover,qtl.open { opacity: 1; } qtl,qtlbar { height: 22px; } qtlbar { display: block; width: 100%; background-color: #cccccc; cursor: move; } qtlbar img { border: 0; padding: 3px; height: 16px; width: 16px; cursor: pointer; } qtlbar img:hover { background-color: #aaaaff; } qtl>iframe { border: 0; height: 0; width: 0; } qtl.open { height: auto; } qtl.open>iframe { height: 200px; width: 300px; } [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  2. Werbung
  3. Poisoned

    Poisoned Neuling

    AW: Zuordnung einer nicht zugeordneten Partition

    Hast du schonmal Rechtsklick auf Partition D: "Volume erweitern" versucht?

    Ansonsten kann ich Dir PartedMagic wärmsten ans Herz legen. ;)
     
  4. Wanderer

    Wanderer Mitglied

    AW: Zuordnung einer nicht zugeordneten Partition

    Erst einmal vielen Dank für Deine schnelle Reaktion.
    Tja, ich würde ja nach dem Rechtsklick auf die nicht zugeordnete Partition ja gern auf die Funktion Volume erweitern klicken aber,bis auf "Volume löschen" sind alle anderen Funktionen ausgegraut, also auch die Funktion "Volume" erweitern.
    Wie kann man die ausgegrauten Funktionen aktivieren?

    MfG

    wanderer
     
  5. hddiesel

    hddiesel Aktives Mitglied

    AW: Zuordnung einer nicht zugeordneten Partition

    Hallo wanderer,

    klicke in der Datenträgerverwaltung auf Hilfe
    Disk Management durch klick auf das Pluszeichen erweitern
    Verwalten von Basisvolumes durch klick auf das Pluszeichen erweitern
    Erweitern eines Basisvolumes wählen und lesen.

    Gruß Karl
     
  6. Leah

    Leah Mitglied

    AW: Zuordnung einer nicht zugeordneten Partition

    Nicht auf die nicht zugeordnete Partition klicken, sondern wie Poisioned schrieb auf D:.
     
  7. Wanderer

    Wanderer Mitglied

    AW: Zuordnung einer nicht zugeordneten Partition

    Leiber Karl und lieber Leah,
    vielen Dank für Eure Mühe. selbstverständlich habe ich auch auf die D:\ Partition, die ich ja erweitern will, geklickt. Auch dort ist im Menü die Funktion "Volume erweitern" ausgegraut.
    Bezüglich der Win-Hilfe: Dort wird ja nur beschrieben, dass man mit rechts auf das zu erweiternde Partition klicken soll und dann den Anweisungen folgen soll. Das würde ich ja gern machen, aber: s.o.
    Ich habe in meinem Laptop eine 500 GB FPL. Sie ist z.Z. so aufgeteilt:
    10 GB Wiederherstellungspartition; 100MB Systemreserve;C: 199 GB (Startpartition, auslagerungsdateien, NTFS, fehlerfrei); D: 186 GB (logisches LW, fehlerfrei; 70 GB (Primäre Partition), fehlerfrei.
    Um diese 70 GB will ich das logischen LW D: erweitern!
    Läßt sich hieraus das Problem erkennen? Wieso ist die Funktion "Volume erweitern" für das LW ausgegraut? Übrigens, die Funktion ist bei der Partition C: auch ausgegraut. Die Partition C: habe ich aber vorher mit der Funktion "Volume verkleinern" verkleinert.

    MfG

    wanderer
     
  8. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  9. Wanderer

    Wanderer Mitglied

    AW: Zuordnung einer nicht zugeordneten Partition

    Lieber Paul,
    habe recht vielen Dank. Das war die Lösung!!!
    Es ist ja nur blöd, dass man in den Win-Hilfen kein Wort davon lesen kann.
    Ich habe mir auch gleich mal Deinen Partition Wizard 5.2 heruntergeladen. Gab es schon mal Datenverluste bei Größenveränderungen von Partitionen? Gibt es beim Einsatz dieses Programms etwas Wichtiges zu beachten?
    Vielen Dank auch den anderen Helfern, die sich nett um mich bemüht haben!!!

    MfG

    wanderer
     
  10. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Zuordnung einer nicht zugeordneten Partition

    Hallo wanderer,

    zunächst freut mich, das jetzt alles funktioniert.

    So häufig verändere ich meine Partitionen nicht. Bisher habe ich in den 3 genutzten Fällen keinerlei Datenverlust festgestellt.
    Eigentlich selbstverständlich, aber trotzdem: Lappi sollte nicht auf Akkubetrieb sein.
    Das Proggi ist eigentlich selbsterklärend. Klar gibt es kommerzielle Software, die noch ein wenig mehr kann oder
    Tools, die ein Booten von CD erfordern und ggf. auch noch etwas mehr können. Für meine Zwecke reichte Partition Wizard völlig.
     
  11. pthoelken

    pthoelken Neuling

    AW: Zuordnung einer nicht zugeordneten Partition

    Danke der Tipp war hilfreich.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.