XP installation abgebrochen


Forum: Windows XP und Vorgänger

Fragen und Problemlösungen zu Windows XP, 2000, NT4, 98, ME, 95

  1. SooniC

    SooniC Aktives Mitglied

    So, ich wollte nun meinen neuen Laptop, einen DEll Latitude E6400 mit XP installieren. Nach dem aufspielen der Dateien kam folgende Meldung:
    Die Installation wurde Abgebrochen, um eine Beschädigung zu vermeiden. Falls das zum ersten mal ist, bitte den PC nochmal starten. Sonst einen chdsk durchführen. Auch die Meldung: Stop 0X 0000007B ( OXF78D2524, 0X000000034, 0X00000000, 0X00000000 (Die Nullen habe ich nicht mitgezählt)
    Das kann ich ja leider nicht, da kein System installiert ist.

    Win7 ließe sich leicht installieren.

    Gruss
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: XP installation abgebrochen

    Hallo SooniC,

    kurze Internet-Recherche hat bei mir ergeben, daß eine SATA-Festplatte im Dell Latitude E6400 verbaut ist. XP kann damit nicht so ohne weiteres umgehen.

    Entweder erstellst Du Dir eine XP-Installations-CD mit entsprechenden Treibern, spielst die Treiber bei Beginn der Installation von einem Diskettenlaufwerk (!) ein oder versuchst, im BIOS den SATA-Mode von AHCI auf Compatible umzustellen.

    Die Frage, warum jemand kurz vor dem Support-Ende von XP am 8. April 2014 auf einem mit Win 7 ausgelieferten Laptop XP installieren will, erspare ich mir. :confused:

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. SooniC

    SooniC Aktives Mitglied

    AW: XP installation abgebrochen

    Danke, Sabine,

    für die schnelle Antwort. Ich werd mir nun überlegen, was ich da machen kann. Da ich leider keine Anleitung habe, wie ich ins BIOS komme muß ich warten bis ich den Händler anrufen kann.

    Liebe Grüsse
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.