XP bootet überhaupt nicht mehr


Forum: Windows XP und Vorgänger

Fragen und Problemlösungen zu Windows XP, 2000, NT4, 98, ME, 95

  1. nice882

    nice882 Guest

    Vorgestern wollte ich c: vergrößern, weil ich nur 350mb frei hatte..

    Bin in Verwaltung, Datenträger Verwaltung (Windows eigene systemprogramme)

    Dann habe ich bemerkt das 8,9 GB undefiniert sind, ich dachte prima..

    Platt gemacht und versucht zu c: hinzufügen..

    Dann habe ich festgestellt das mein Laufwerk g: (spiele) fehlt.

    Das waren genau die 8,9gb.

    Dann habe ich mit testdisk versucht alles Rückgängig zu machen. (c: und die neue Partition waren noch nicht zusammen)

    Testdisk Analyse gemacht. Volume L gewählt.

    Nachdem Analyse fertig war, habe ich create gemacht.

    Dann kann die Meldung ich soll reebooten..

    Habe reebootet.. Und da war das Problem schon da.

    PC startet.. BIOS und dann kommt ein schwarzer Bildschirm mit Cursor.. Das wars..

    Nichts mehr weiter.

    Normalerweise konnte ich auswählen ob ich win XP starten will oder win 7...

    Ich habe schon die andere Festplatte abgemacht... Tut sich auch nichts..

    Die Platte mit Windows ist ide und 250bg, die andere ist 500 GB sata.

    Ich habe auch schon Arbeitsspeicher raus genommen..

    Immer das gleiche.. Er fährt nicht hoch..

    Die Festplatte ist schon 10 jahre oder so alt..

    Auf ihr sind 4 Partitionen.

    C : Windows

    D : Programme

    E: Daten (wurden auch mal nicht angezeigt da waren nur 3 Partitionen

    G: spiele.

    Was kann ich jetzt tun?
     
  2. Werbung
Die Seite wird geladen...
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.