[gelöst] WLAN-Verbindung geht nicht


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    Edit by SeewolfPK: Aus einem anderen Beitrag herauskopiert, um hier evtl. eine Lösung zu finden.

    Die Ursprungsfrage von Manfredo, von Sabine dankenswert als Text kopiert.

    Die bisherigen Antworten aus dem Ursprungsthread auf das Wesentliche zur Lösungsfindung reduziert.

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. März 2013
  2. Werbung
  3. hddiesel

    hddiesel Aktives Mitglied

    AW: Danke an alle für die tolle Hilfe!

    Hallo Manfred,

    hier einmal der Link zu deinem Posting beim acer-userforum.
    http://www.acer-userforum.de/netzwe...0200-aspire-1830t-findet-wlan-nicht-mehr.html


    Deine Anfrage war Gestern, um 00:55h, im acer-userforum.
    Du findest es nicht einmal Nötig, auf die Antwort von Olaf, Gestern um 02:09 Uhr, nochmals geändert Gestern um 02:12, zu Antworten!

    1. Doppelposting, muss nicht sein.
    2. Du kannst nicht Erwarten, dass du sofort nach drücken deiner Eingabetaste eine Antwort erhältst.
    3. Hast du eine Antwort innerhalb 2 Std. erhalten, aber dein Helfer wartet immer noch nach mehreren Std., auf eine Antwort von Dir.


    Gruß Karl
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. März 2013
  4. Manfredo

    Manfredo Mitglied

    AW: Danke an alle für die tolle Hilfe!

    Hallo Sabine,

    vielen Dank. Vielleicht weiß ja jemand was?

    Gruß

    Manfred
     
  5. Manfredo

    Manfredo Mitglied

    AW: Danke an alle für die tolle Hilfe!

    Hallo Karl,

    kann keine Antwort von "Olaf" sehen, weder hier noch im Acer-Forum.

    Vielleicht kannst du ja mal einen Link zu diesem Beitrag einstellen? Vielen Dank.

    Inzwischen zeigt der 1830 T keine WLAN's mehr an. Über Kabel mit dem Router erbunden funktioniert er einwandfrei.

    Ist es denkbar, dass die Netzwerkkarte (ist das eine "Broadcom 802.11n" ?) defekt ist?

    Hat jemand Erfahrung mit USB-WLAN-Sticks?

    Könnte man (nach Deaktivierung der Broadcom) damit feststellen, ob WLAN grundsätzlich funktioniert?

    Güße, und: verzeiht mir meinen etwas frustbehafteten Ton.

    Manfred
     
  6. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Danke an alle für die tolle Hilfe!

    Hallo Manfred,

    Ja, ist bei meinen Laptops schon mal passiert.

    Ja. Diese kurzen USB-WLAN-Stöpsel, z.B. von Belkin, lassen sich problemlos installieren und sind dann einsatzbereit.

    Oder Du tauschst (oder läßt tauschen - ist ein bißchen knifflig!) die alte WLAN-Karte im Gerät gegen eine moderne.

    Liebe Grüße

    Sabine

    PS: Hier ist der direkte Link zur Antwort im Acer-Forum:

    http://www.acer-userforum.de/netzwe...-1830t-findet-wlan-nicht-mehr.html#post394618
     
  7. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  8. hddiesel

    hddiesel Aktives Mitglied

    AW: WLAN-Verbindung geht nicht

    Hallo Manfred,

    Sorry, dass ich jetzt erst auf deine Anfrage zum Link Antworte!

    Der Link zu deinem ACER - Beitrag war in meinem Posting bereits vorhanden.

    Den Hinweis - Link von Olaf, hat dir Paul bereits mitgeteilt, wie ich sehe.

    Einstellungen und Hardware anhand der Checkliste prüfen.

    Selbst hatte ich schon die Anmeldedaten mehrfach, wegen Zahlendreher falsch eingegeben, erst als ich die gesicherten Anmeldedaten in das Anmeldefenster kopiert habe, wurde die Verbindung aufgebaut.

    Kleiner Fehler, große Auswirkung!

    Gruß Karl
     
  9. Manfredo

    Manfredo Mitglied

    AW: WLAN-Verbindung geht nicht

    Dank an alle, die sich um Hilfe bemühen.

    Inzwischen ist einiges passiert und glaube, dass wir jetzt weiterkommen.

    Zuerst war ja die Meldung: es kann keine Verbindung mit dem ausgeblendeten Netzwerk hergestellt werde. Das WLAN selbst wurde mit Signalstärke angezeigt, nur war keine Verbindung möglich. Nun denkt man ja, wenn etwas ausgeblendet ist kann es auch wieder eingeblendet werden. Über dieses Thema habe ich aber nirgendwo auch nur das geringste gefunden.

    Seit 27.02. wurde das WLAN dann auch nicht mehr angezeigt, statt dessen das Balkenfeld in der unteren Zeile mit einem gelben Stern versehen, wohl aber werden 2-4 WLAN's aus der Nachbarschaft aufgelistet. Das führt mich zu der Vermutung, dass der Speedport einen Knacks haben könnte, denn die Netzwerkkarte funktioniert doch, wenn sie die WLAN's der Nachbarschaft anzeigt. Oder sehe ich das falsch?

    Mit Telekom habe ich inzwischen die gesamte Konfiguration geprüft, alle Eingaben und die Router-Einstellungen sind in Ordnung; der Router wird jetzt ausgetauscht und dann wird (hoffentlich) die Verbindung wieder stehen.

    Beste Grüße

    Manfred
     
  10. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: WLAN-Verbindung geht nicht

    Manfred, ein ausgeblendetes Netzwerk sollte man auch im Routermenue wieder einblenden können.
    Hier ein Screenshot der Fritzbox:
    Unbenannt.JPG
     
  11. Manfredo

    Manfredo Mitglied

    AW: WLAN-Verbindung geht nicht

    Hallo Paul,
    Diese Einstellmöglichkeit gibt es beim Soeedport 504 V nicht,

    Beste Grüße

    Manfred
     
  12. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  13. Manfredo

    Manfredo Mitglied

    AW: WLAN-Verbindung geht nicht

    Hallo Paul & all:

    hat sich erledigt:

    Es war die Nachtigall und nicht die Lerche!

    Der Computer war völlig unschuldig an dem Ausfall.

    Zum Schluss verdichteten sich die Indizien, dass der Speedport wohl kein WLAN Signal mehr sendete.

    Von Telekom gabs innerhalb kürzester Zeit und völlig unbürokratisch einen Austausch. Jetzt läüft wieder alls
    es, Gott sei Dank!

    Trotzdem: Dank an alle, die mir helfen wollten.

    Gruß

    Manfred
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. März 2013
  14. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: WLAN-Verbindung geht nicht

    Dann Gratulation zum neuen Router. Danke für die Rückmeldung.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.