WLAN-Geschwindigkeitsunterschiede


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. uri70

    uri70 Neuling

    Hallo!
    Nutze gegenwärtig 2 Rechner über WLAN, Vodafone 7,2 Mbit über LTE, Vodafone Router B2000.
    Einen Rechner mit Vista, einen Rechner mit Windows 7.
    Beim Einrichten der Außenantenne waren zwei Vodafonemitarbeiter behilflich, dabei haben wir festgestellt, dass wir auf Ihren Geräten, älteres Netbook und Samsung Handy jeweils Geschwindigkeit von jeweils 6 bis fast 11 Mbit gemessen wurden, unmittelbare Messungen danach auf meinen PC`s, nacheinander, ergaben nur Übertragungen von 2-3 Mbit, wir können uns dieses nicht erklären, wer hat einen Tipp?
    Danke
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: WLAN-Geschwindigkeitsunterschiede

    Meist bremst Antivirensoftware den Durchsatz ein. Sonst mal Funkkanal wechseln, Bandbreite des Routers - sofern möglich - mal auf 20 Mhz festlegen.

    Evtl. läuft da eine Übertragung (Updates Windows, Adobe, Securitysoftware) im Hintergrund?
     
  4. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: WLAN-Geschwindigkeitsunterschiede

    Die Wahl der eigentlichen, physikalischen Kanäle ist voll anwendertransparent. Zu Deutsch: Da kannst Du Kanalnummer einstellen was Du willst, es wird immer von der Maschine bestimmt, wo gesendet wird. Alles, das der Anwender einstellt, taucht lediglich als logische Nummer oder logischer Name irgendwo im Paket auf.

    Gesamt-Übertragungsraten überprüft man am besten im Taskmanager. Einzelne Transfers vielleicht im Total Commander.

    Die Rechner der Techniker hatten bessere Antennen, Sichtverbindung oder waren irgendwie näher?
    Wohnst du in einem freistehenden Ein-Familien-Haus oder in einer hippen Gegend in der der jede Wohnung zwei Notebooks, Smartphones und IPad hat?
     
  5. uri70

    uri70 Neuling

    AW: WLAN-Geschwindigkeitsunterschiede

    Vielen Dank, aber die Techniker standen mit Ihren direkt neben meinen Computern, bis zum Router 3 Meter und mein Notebook dürfte beim Testen die modernste Technik gehabt haben, der nächste Router "wohnt" 100 Meter weiter.
     
  6. uri70

    uri70 Neuling

    AW: WLAN-Geschwindigkeitsunterschiede

    Hallo, Danke, es liefen jedenfalls keine mir bekannten Anwendungen im Hintergrund, Kaspersky hatte ich beim Testen dann deaktiviert
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.