WLAN-Fehler nach kurzer Zeit: "Kein Internetzugriff" - verbindet nicht neu


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. FinnDorian

    FinnDorian Guest

    Hallo!

    Ich habe mir den "TP-Link TL-WN8200ND 300Mbps High Power Wireless USB Adapter" geholt um das WLAN von einem Router eine Etage über mir mitzunutzen...
    Das funktioniert auch super, ich habe einen grandiosen Down und Upspeed von

    Download-Geschwindigkeit: [+]
    12.749 kbit/s
    (1.594 kByte/s)
    Upload-Geschwindigkeit: [++]
    1.944 kbit/s
    (243 kByte/s)

    Also alles im grünen Bereich... Nun hab ich aber das Problem, dass das Internet ca alle 5-10 Minuten abstürzt und "Kein Internetzugriff" anzeigt, obwohl ich weiterhin mit dem WLAN-Netz verbunden bin.
    Wenn ich dann auf "Kein Internetzugriff" klicke, verbindet er wieder und nach 1-2 Sekunden ist der Internetzugriff wieder funktionsfähig.

    Erstmal ist das halt ziemlich ärgerlich, weil dadurch auch keine größeren Downloads und Uploads möglich sind, weil diese abbrechen, auch wenn der verbindungsausfall nur 5 sekunden ist...

    Generell stört es mich aber, dass ich ständig auf "kein internetzugriff" klicken muss und windows 7 (64bit) es nicht ohne diesen klick hinbekommt, neu zu verbinden...

    Hat jemand vielleicht nen vorschlag, was ich da machen kann?
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: WLAN-Fehler nach kurzer Zeit: "Kein Internetzugriff" - verbindet nicht neu

    Wlan ist Funk! Alles mögliche kann stören. Zum Beispiel ein Nachbar mit einem bestimmten Realtec-Chip.

    Versuche erst mal einen aktuellen Treiber von TP-Link zu installieren.
     
  4. Tha.Piranha

    Tha.Piranha Aktives Mitglied

    AW: WLAN-Fehler nach kurzer Zeit: "Kein Internetzugriff" - verbindet nicht neu

    Ansonsten sieh mal im Gerätemanager unter Netzwerkadapter nach und wähle hier Deinen WiFi Link.
    Möglicherweise ist bei der Energieverwaltung der Hacken "Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen" gesetzt.
     
  5. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: WLAN-Fehler nach kurzer Zeit: "Kein Internetzugriff" - verbindet nicht neu

    Wechsel mal den WLAN-Kanal - am Besten mit möglichst viel Abstand zu anderen WLANs. Wenn's dein Router hergibt die Bandbreite auf 20Mhz einstellen.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.