Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?


Forum: News, Fakten und Diskussionen (Windows 8)

News zur Windows Version der nächsten Generation! Screenshots, Gerüchte, Eilmeldungen ...

Schlagworte:
  1. michael

    michael Beta Tester

    Laut einer Meldung aus dem Dr. Windows Forum erhärten sich die Vermutungen, dass bereits eine sehr frühe Testversion von Windows 8 an ausgewählte Tester herausgegeben wurde/wird.


    Das verbessert natürlcih die Chancen weitere Informationen über das neue Betriebssystem in den kommenden Wochen im Netz zu finden ;)

    Eine Beta Version im September würde mich auch freuen. Der WInter eignet sich sehr gut zum Testen ....
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    Soweit ich weiß wurde bereits eine Alpha an ausgewählten Tester ausgeliefert. Allerdings ist es wirklich noch zu früh um abschätzen zu können was letztlich wirklich im Release an Features erscheinen wird und was nicht.

    Ich persönlich halte den ganzen Betriebssystem-Wahnsinn für total überzogen. Im Gegensatz zu Linux (bei deren Varianten einiges an wirklich guten und sogar brauchbaren Proggies schon dabei ist) kann das BS aus dem Hause M$: NIX.

    Gerade mal einen halbherzigen Taschenrechner, mit Glück findet man eine Notepad-Variante (welche von jeder noch so einfachen Freeware an Leistung um Vielfaches übertroffen wird) und nicht selten Bluescreens inclusive sind on Board. Und das Ganze "Paket" nicht gerade billig.

    Von daher verstehe ich die ganze Hype um ein nacktes Betriebssystem nicht - der Hauptunterschied ist letztlich das Design. Damit kann man nicht viel machen - da ist die Kohle in einen guten Fotoapparat besser investiert :D
     
  4. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    White Noise ist sehr kritisch.
    Ein wenig Recht hat er schon, auch Windows XP läuft noch auf vielen (Firmen)Rechnern.

    Trotzdem macht es mir Freude und Spaß was Neues auszuprobieren.
    Warten auf Windows 8 ist wie Warten aufs Christkind ;)
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    In vielen mittelständigen und auch sehr großen Unternehmen wie BASF etc. findet dieses Jahr ein Windows 7 Rollout statt oder ist bereits in Gange.
     
  6. asgarond

    asgarond Aktives Mitglied

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    Ich verstehe White Noise auch nicht ;).

    Man kann so ein Betriebssystem natürlich auch nicht mit einem vergleichen, dass auf GPL-Basis erstellt wird.

    Und als Microsoft mehr Software in seinen Betriebssystemen einsetzte, war das Geschrei laut, es würde damit seine Konkurrenten aus dem Boot/ vom Markt drängen. MS hat für diese Lektion viel Geld bezahlen müssen.

    Nicht zu verwundern, wenn beim folgenden BS der Softwareumfang ein wenig reduziert wird.:)


    Privat habe ich mein Windows 7 seit Februar letzten Jahres im Einsatz und in der Firma habe ich meine Umstellung nächsten Mittwoch (Vista weg - Puuhh :cool: ).
     
  7. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    Und warum kann man keinen Vergleich ziehen? Um das gleiche BS mit vergleichbarer Software von M$ zu erhalten sind mehr Teuronen notwendig als das BS alleine ...wenn man überlegt daß es von der Linux-Gemeinde alles for free gibt.

    Oder habt ihr Freude daran M$ jeden Cent alle 2-3 Jahre in den Rachen zu werfen? Noch dazu kommt ja daß man ständig die Hardware erneuern darf. Auch das ist bei der "GPL"-Gemeinde nicht notwendig.

    Ich will Niemanden die (Vor-) Freude am nächsten BS aus der Redmonder Teuronen-Schmiede M$ nehmen - es ist und bleibt lediglich ein Betriebssystem, bei dem man sich als Bonus höchstens auf Bluescreens :D

    Viel Spaß - ihr dürft mich jetzt dafür knüppeln :p
     
  8. michael

    michael Beta Tester

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    Microsoft wäre durchaus in der Lage Software für ein breiteres Gesamtpaket hinzuzukaufen, doch dann müssten sie auch wie schon erwähnt den Preis für Windows verdoppeln um die Bußgelder dafür zu zahlen ;)
    Wäre mal lustig, wenn MS mal gegen eine Linux Distri klagen würde, weil die eine Datenbanksoftware und einen Webserver kostenlos mit ausliefern ;)
     
  9. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    Was hindert Teurosoft daran eine GPL-Version auf dem Markt zu bringen? Kohle haben sie genug - und ehe die Bastler an der nächsten Version stricken täten sie gut daran erst einmal die vorhandenen Probleme zu beseitigen. Schließlich gabs / gibts Win 7 nicht gerade zum Schnäppchen - das SP1 ist verglichen mit den Vorgängerversionen ein Fiasko. Viele Systeme laufen gar nicht mehr mit der "Sammlung von Updates". Seltsam, oder nicht? Viell. wurde doch mehr geändert als es der arme Teuro-Riese zugesteht...:cool:

    Bemerkenswert daß M$ gerade beim nicht gerade günstigen Office-Paket nicht einmal eine WGA-Prüfung macht - ist es ihnen egal? Oder wiegen sie sich auf der Warez-sicheren Seite daß es derzeit keine Key's gibt?

    Alternativ könnte man es einfach machen wie in China: die Weichware kopieren und verbreiten bis zum Umfallen. Da hat M$ reagiert und die Preise soweit gesenkt daß es sich kaum mehr lohnt auf dem Schwarzmarkt M$-Produkte zu erwerben.

    Warum hat M$ den chinesischen Markt nicht aufgegeben wenns sichs nicht lohnt? Oder verdienen sie sich am Weltmarkt dumm und dämlich daß der asiatische Teil einfach ignoriert werden kann?

    Fragen die wohl nie beantwortet werden.

    OH - ich bin OT, sorry :D

    Meine "Vorfreude" hält sich in Grenzen wenn sich die Gerüchte bewahrheiten: enorme Ansprüche an die Hardware, das M$-Gesetz besagt jedes 2. BS ist ein Reinfall. Also erspar ich mir Win 8 und freue mich auf ein brauchbares Windows 9. ;)

    Gruß
     
  10. rossy

    rossy Aktives Mitglied

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    Nun Whiti ich kann/darf noch nicht soviel zu dem Thema sagen nur der 3D Desktop von der Version " Wind" ist der Hammer. Win 8 ist bis jetzt stabil und auch habe ich bis jetzt jede Software zum laufen gebracht, die ich darauf getestet habe. Sobald mir die Erlaubnis von MS vorliegt kann und werde ich natürlich mehr sagen und auch Bilder reinstellen. Einen Ausführlichen Bericht wird es dann im Windows 8 Forum geben.

    Gruß Rossy
     
  11. Tobias Claren

    Tobias Claren Neuling

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    Hallo.

    Die Software die bei Linux schon integriert ist, ist auch Freeware.
    Die gibt es bei Windows auch massig (evtl. sogar mehr).
    theoretisch könnte man auch Software in Windows vorinstallieren.
    CDs/DVD von Notebook-Herstellern haben das oft.
    Dann gibt es noch das Notwindows WinPE (auch fertig, wenn auch nicht offiziell).

    Mit Windows 8 gibt es einen "App-Store", und damit auch schnell zu findende und installierende Software.
    Vergleichbar der vorinstallierten Software in Linux.
    Ich meine ich hätte in einem Linux schon mal so eine Art "App-Store" zum installieren von Software gesehen (aber nicht so gut bzw. ausführlich wie bei Android, iOS usw.).


    "BlueScreens"? Da hat ja der Satreceiver öfter seinen "GreenScreen" als Windows 7 einen BlueScreen.
    Das ist nicht Win95.



    Wen interessiert was rossy (nicht) sagen darf ;) ?
    Nennt doch mal Dateinamen von echten geleakten Versionen.
    Könnte ja noch einen MD5-Wert dazugeben, damit man sicher die richtige Datei findet.
    Keinen Direktlink, nicht mal die Nennung einer Seit ewo man so etwas findet, nur vollständsige Dateinamen.
     
  12. t0R$T€N

    t0R$T€N Aktives Mitglied

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    Hallo,
    freue mich ebenfalls auf das neue Windows Betriebssystem, jedoch werde ich, wenn es verfügbar ist nicht sofort wechseln, weil Windows 7 einfach spitze ist. Von Linux halte ich persönlich nicht soviel -> schwierigere Bedienung, andere Dateisysteme, etc.

    BSOD hatte ich mit Windows 7 noch NIE, muss an dieser Stelle auch sagen, dass ich Windows Vista und XP ebenfalls in Betrieb habe und ich mich nicht erinnern kann hier mal einen Bluescreen gehabt zu haben ...

    Dass einige Unternehmen Windows XP noch in Betrieb haben kann ich verstehen - Wieso umsteigen, wenn das alte BS reibungslos funktioniert?, außerdem erspart man sich die Kosten für das neue BS und Ärger mit eventuellen Kompatibilitätsproblemen.

    Interessant wäre zu wissen, ob Windows 8 auch ältere Hardware unterstützt (so wie bei Windows 7). Einen neuen Rechner deswegen anzuschaffen möchte ich jedenfalls nicht.

    Mal schauen wann die Beta erscheint, hoffentlich noch diese Jahr ...
     
  13. gborn

    gborn Aktives Mitglied

    AW: Wird eine Testversion von Windows 8 bereits an ausgewaehlte Tester ausgeliefert?

    Nun, aus meiner Sicht wäre es für Microsoft ziemlich windig, da Freeware mit in Windows zu packen, und zwar aus folgenden Gründen:

    - Einmal ist es im Hinblick auf Wettbewerbsrecht problematisch. MS ist ein international operierender Konzern, der in diversen Ländern ganz unterschiedlichem Wettbewerbsrecht ausgesetzt ist.
    - Zum anderen bedeutet die Integration von "Freeware" auch, sich den jeweiligen OpenSource-Lizenzen zu unterwerfen.

    Und gerade der letzte Punkt kann einem Hersteller das Genick brechen, wenn er da (ggf. unbewusst) eine Lizenzverletzung begeht. Ich habe da gerade an einem ganz interessanten Webinar mit Rechtsfragen rund um FOSS (Free Open Source Software) im Android-Umfeld teilgenommen. Verkürzt: Wenn ich da die Prozesse als "Anbieter" nicht extrem im Griff habe, kann mir jeder Hinz und Kunz wettbewerbsrechtlich an den Karren pinkeln und mich als Hersteller/Anbieter um "Haus & Hof" bringen. Muss mal schauen, ob ich von den Veranstaltern die Infos freigegeben bekomme. Dann werde ich da mal was drüber bloggen. Bei Android werden wir in dieser Hinsicht vermutlich noch einige unangenehme Überraschungen erleben.

    Zum "Not-Windows" -> Windows PE (Win Pre-Install Environment) ist nicht inoffiziell, sondern ganz offiziell von Microsoft im Rahmen des WAIK zu beziehen. Und auch der Systemreparaturdatenträger enthält ein Windows RE (Repair Environment), welches auf Windows PE basiert.

    Die App-Store-Geschichte wird nach meinen Infos in beiden Windows 8-Zweigen (mobile-based/ARM getrieben und bei x86) dabei sein, ist aber vor allem ein Vehikel, um Software auf beiden Plattformen zum Laufen zu bringen. Basis wird HTML5 mit JavaScript sein (das, was es heute schon in Form der Minianwendungen gibt), wobei ein umfangreiches Framework zur Kommunikation mit den Betriebssystemversionen bereitsteht.

    Und da Windows 8 auf x86 eine große Basis haben wird, dürfte das Interesse der Entwickler an Apps für Win 8 auch höher als bei Android (jedenfalls in den Anfangstagen) sein. Die "Fragmentierung" bezüglich der Android-Versionen samt den Problemen mit Honeycomb wird es aus Sicht eines Software-Entwicklers nicht geben. Da bin ich optimistisch, dass da ganz schnell was "ans Rollen kommt".

    Zum App-Store bei Linux: Kann dass CnR (Click and Run) gewesen sein? Ist ein Überbleibsel von Lindows (Linspire) und hat nie so richtig Erfolg gehabt. War auf ASUS Eee PCs bei neueren Xandros-Versionen im Beipack.


    Wartet doch einfach bis September 2011 - auf der BUILD-Konferenz dürfte es die erste Public Beta geben (wird wohl die x86-Variante sein). Da wird man mehr sehen.

    Just my 2 cents
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.