Windows Zu Langsam ?


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. OS-AZUBI

    OS-AZUBI Aktives Mitglied

    Hey Leute

    Dieses Problem geht mir ziemlich auf die Nerven. Ich habe es schon mit Register Defragmentierung und Speicher Defragmentierung veruscht, Festplatte auf Fehler untersucht, Darstellungsprobleme behoben, Register Cleaning, Voller Viren und Datei Scan und so weiter.

    OS: Windows 7 Home Premium x64
    Arbeitsspeicher: 3 Gibyte DDR3
    Grafik: GTX 260 Saphire Gamer Edition 1,8 Gibyte VRam
    Festplatte: 1 Tbyte (Belegt: 180 Gibyte)
    Prozessor: Intel i5 (750) 4x 2,66 Ghz

    Diese Laggs sieht man besonders bei meinen Spielen wie Crysis Warhead. Und auch Crysis Wars, trotz geringem Ping enorme Laggs. Frames pro Second sind allerding bei 60+. Sehr merkwürdig. Habe das Spiele/die Spiele auch schon neuinstalliert.

    Also im Detail: Überall im System laggt es und es ist alles ziemlich langsam. Manchmal kommen bei Webbasierten Anwendungen auch Scriptfehler und deren gleichen. Dieses Problem ist auf einmal aufgetaucht, warum weiß ich nicht hatte es nix besonderes installiert. Auch beim Borwser und surfen im Internet, der Borwseraufbau der Langsam und bei Anwendungen dauert die Intialisierung auch sehr lange. Allgemeiner Seitenaufbau bei allen Webseiten sehr langsam. Ich bin mit meinem Latein auf Ende.

    Editiert (Neu Entdeckt): Deinstallationen dauern ziemlich lange und man muss Install Wizard Fenster öfter anklicken bis die Deinstallation abgeschlossen ist. Download Abrufe scheitern entweder oder Sie brauchen durchschnittlich 2 Minuten bis der Download Manager und (Speichern Unter) aufgerufen wird.

    Achso Ja System Wiederherstellung führte zum gleichen Ergebniss, sollte es etwa die Hardware sein die hier Mucken macht ? - Kann ich mich nicht vorstellen, der Rechner ist gerade mal 4 Monate alt und ich entstaube Ihn intern jeden Monat und oberflächlich jeden Tag.

    Ich weiß auch nicht weiter,daraum melde ich mich bei den Experten mal und hoffe Ihr wisst weiter.

    Freundliche Grüße

    Liveplay
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2010
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Ist das Problem von Anfang an gewesen. Hast du den Rechner selbst zusammen gebaut oder hast du den fertig im PC Shop erstanden?
    Falls selbst gebaut, sind die Einstellungen für CPU und Speicher entspr. dem I5 und den DDR3-Modulen in Ordnung?
    Hast du irgendwelche Tuningtools drauf, die du verwendest?
    Lade dir mal den Everest Ultimate herunter und exportiere einen Bericht, dann kann ich dir mehr sagen, was evtl. "faul" an deinem System ist.
     
  4. OS-AZUBI

    OS-AZUBI Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Wenn ich Zeit finde poste ich gerne einen solchen Bericht. Everest ist bereits installliert. Aber habe natürlich auch in einem anderen Forum diese Frage gestellt. Die meinten es könnte an Malware liegen. Allerdings habe ich auch solche vorgefunden. Nur noch nicht behoben.

    Es ist mir schleierhaft wieso mein Kasperski Internet Security 2010 diese Malware nicht angezeigt hat, es sind nämlich 5 Treffer, zwei davon sogar Trojaner Angenten und das obwohl ich die maximale Sicherheit für Kasperski benutze. Ich mir wirklich komsich.

    Ich meine ein solch teures Programm sollte es doch erkennen können. Dann kann ich theoretisch auch Freeware Alternativen nehmen.

    Wie auch immer habe mir die Shareware Malwarebytes ge-downloadet und die Einträge der Mailware sind in der Register vorgefunden worden.

    Hier ein Screeshot, obwohl der Malware (Antimalware) Beispielthread vom anderen Forum meint das ich warten sollte bis ich eine Antwort habe, werd eich dennoch beheben, ich kann einfach nicht mehr warten dazu fehlt mir die Zeit.

    --------Edit-----------
    Also die Malware habe ich erfolgreich entfernt. Allerdings hat sich dadruch das Problem nicht gelöst, im Gegenteil es ist schlimmer.

    Jetzt öffnen sich Fenster, Borwser und Borwserfenster noch viel langsamer, ich bin am verzweifeln.

    Habe auch schon versucht dieses Problem durch die AKtualisierung aller möglichen Treiber zu unterbinden, hat aber aber auch zu keinem Ergebniss geführt.


    [​IMG]
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Bei solchen "Malware"-Programmen musst du vorsichtig sein. Die gaugeln dir Trojaner / Malware etc. vor, die nicht existent sind, nur damit du am Schluß das Programm kaufst. Hatte leider in der Vergangenheit einige Kunden, die darauf reingefallen sind. Kaspersky ist schon ein sehr guter Virenscanner (Setze ich selbst ein!) und sehr gute Erkennungsraten.
    Wenn du ein Bericht postest, dann werde ich mich der Sache mal annehmen und es genauer analysieren.
     
  6. OS-AZUBI

    OS-AZUBI Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    - Nach langem "hin und her" habe ich einen Bericht erstellt.

    - Es ist ein Fertigsystem und die Treiber sowie Updates sollten auf dem neusten Stand sein.

    - Leider muss ich den Beitrag auf (Rapidshare) hosten und hier als Download freigeben, da mein Rechner und Firefox abschmieren sobal dich es mit Copy & Paste versuche.


    Kennwort: 1234

    http://rapidshare.com/files/375087526/Report.rar.html

    Der Download kann zehn mal heruntergeladen werden und verfliegt nach 60 Tagen.

    Freundliche Grüße

    OS-AZUBI
     
  7. stani

    stani Neuling

    AW: Windows Zu Langsam ?

     
  8. suzukilutz

    suzukilutz Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    bei mir nun auch .... jedes Programm braucht ziehmlich lange und Windows Live Mail kommt überhaupt nicht in die Gänge ... und ob Corel Draw oder Word alles braucht ewig bis es geladen ist. Denke schon daran mal den Rechner neu zu Formatieren. Aber so wie es aussieht bringt das wohl nicht wirklich was. Es sind auch immer total viele Updates die immer auszuführen sind. Dachte das sollte weniger werden.
     
  9. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

     
  10. OS-AZUBI

    OS-AZUBI Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Also melde ich mich mal wieder !!!

    Wurde der Bericht angesehn ??? Bisher sehe ich noch keine Antwort, wäre dankbar.

    Am System und Internet liegt es bei mri sicher nicht.

    Na Systemdetails sethen oben. Internet ist 6000+ Lan Anbindung.
     
  11. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Konnte leider deinen Report nicht öffnen, um näheres zu erfahren.
    Normalerweise kann du den im Textfenster vom Forum auf Erweitert klicken und dann auf die Büroklammer, dann kannst du den Report hier einstellen.
     
  12. OS-AZUBI

    OS-AZUBI Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Welche Büroklammer, sehe kein dergleiches Symbol und auch keien Erweitert Funktion. Als Anhang geht es auch nicht da der Rechner entfeder abstürtzt oder dort steht das ein Synicopn feht.
     
  13. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Wenn du auf "antworten" klickst, dann öffnet sich das Textfenster.
    Unterhalb des Textfenster gibt es zwei Schaltflächen
    "Antworten" und "Erweitert"
    da klickst du auf "Erweitert"
    dann erscheinen oben Symbole, unter anderem eine Büroklammer (rechts neben dem gelben Smilie!)
    Da klickst du drauf und dann klickst du auf Durchsuchen und dann auf "Hochladen"
    Wenn die Datei hochgeladen ist, dann klickst du im unteren Bereich des Fensters auf "Fenster schließen"

    Dann kommst du in das Textantwortfenster zurück, dann klickst du auf "Antworten"

    Jetzt ist der Anhang im Forum gepostet.
     

    Anhänge:

  14. OS-AZUBI

    OS-AZUBI Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Das regt mich richtig auf. Rar Archive sind nicht erlaubt, nur mit diesen kann ich eine Datei erstelle die gesplittet ist sodass die maximale Dateigröße auf dem Board nicht überschritten wird. So nimmt er natürlich nicht an.

    Versuche es mit Zip. Zip ist erlaubt aber kann nicht gesplittet werden. Bedeutet ich überschreite die maximale Dateigröße.

    Die Txt selbst ist 9 Megabyte groß. Erlaubt sind 100 Kilobyte.

    Das regt auf und von Rapidshar ekannst du wirklich nicht downloaden, kommt eine Fehlermeldung oder wie ?

    Freundliche Grüße

    OS-AZUBI
     
  15. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Oh, das wusste ich nicht wg. der Begrenzung auf 100 KB. Musst mal Michael ansprechen, vieleicht kann er es etwas vergrößern bzw. das man RAR auch verwenden kann.
    Du kannst auch mit ZIP-komprimierte Daten splitten. Was für ein Packer verwendest du?
     
  16. OS-AZUBI

    OS-AZUBI Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Also ich benutze WinRar und sobald ich anstatt Rar. Zip. auswähle wird die Splittfunktion ausgeblendet.

    Weiß auch nicht anscheind geht das bei WinRar nicht. Wenn ic Zeit finde verusche ich es dann noch mal mit 7Zip oder weitere muss ich hatl erst installieren/downloaden.

    Ich weiß nicht uch glaube nicht das die Malware entfernd wurde. Na System war nur kurze Zeit schneller. Jetzt stürzen sogar Anwendungen/ Spiele einfach ab ohne Fehlermeldung. Einfacher Prozesskill. Wobei Browseraktivitäten wieder schneller sind. Na wir werden sehen wenn das mit dem Bericht noch einmal was wird xD.

    Freundliche Grüße

    OS-AZUBI
     
  17. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Versuche mal 7ZIP, da kannst du problemlos splitten.
     
  18. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    So stelle mal deinen Report hier ins Forum
    Habe ich mit PKZIP gepackt.
    Habe die Ereignisanzeige sowie die Lizenzinformationen rausgenommen.
    Die Ereignisanzeige schaue ich mir gesondert an.
    Melde mich dann wieder.

    Gruß
    Thomas
     

    Anhänge:

  19. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Mir ist folgendes aufgefallen bei deinem System:

    Grafikkarte scheint untertaktet zu sein:

    Grafikprozessor Eigenschaften:
    Grafikkarte nVIDIA GeForce GTX 260
    GPU Codename GT200 (PCI Express 2.0 x16 10DE / 05EA, Rev A2)
    GPU Takt (Geometric Domain) 301 MHz (Original: 518 MHz)
    GPU Takt (Shader Domain) 602 MHz (Original: 1080 MHz)
    Speichertakt 100 MHz (Original: 1008 MHz)

    Vieleicht ist deshalb alles so langsam bei deinen Spielen.
    Der Rest sieht erst mal OK aus.
    Hast du den neusten Grafiktreiber von NVidia installiert?
    Installiert ist V197.13 wenn ich richtig gelesen habe.
    Aktuell ist die Versiom 197.45 vom 13.04.2010
    http://www.nvidia.de/object/win7_winvista_64bit_197.45_whql_de.html


    Nachtrag:

    Wie sieht der QPI-Wert im BIOS aus?
    Wie schnell ist die CPU im Originaltakt?
    Wie hoch steht der Teiler im BIOS?
    Wie ist die Teiler-Frequenz für die CPU? 133 MHz???

    Schau mal nach und poste hier das Ergebnis

    Wenn der Internet Explorer die Seiten zu langsam aufbaut, dann
    lösche mal deine Cookies, Temp-Dateien etc. über Extras / Internet Optionen / Löschen / alles löschen
    Alle IE-Instanzen beenden und neu starten
    Auch den Java-Cache würde ich ab und zu mal löschen (Systemsteuerung / Java -> Dateien löschen)
    Entferne mal einige Autostart-Elemente (das kannst du mit deinem TU2010 erledigen)
    Dekativieren reicht. Bei Bedarf kannst du die wieder einschalten.
    Kaspersky lässt du aber aktiviert.

    Defragmentiere dein System
    Lade dir mal O & O Defrag Professional als Testversion runter unter www.oosoftware.com
    und wähle die "Complete" Methode

    Teste erneut, ob dein Windows schneller wird
     
  20. Mr Bo

    Mr Bo Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Hi Thomas,
    die Karte taktet sich im Leerlauf runter, um Energie zu sparen. Clevere Sache von Nvidia ;) darum die kleinen Werte.
    Ich habe vielmehr die Festplatte im Auge. Terrabyte Platten sind super Datengräber, aber als Systemplatte mit riesigen Partitionen evtl ungeeignet als schnelle Systemplatte

    Laut dem Test hier LINK, hätte ich das Ding eher aus dem Fenster geworfen als ewig auf die Daten zu warten. Hab eine ähnlich schnelle Platte hier von den Lese/Schreibwerten und es ist gefühlt wirklich langsam.

    Vielleicht mal die Energieoption in Windows überprüfen und auf max. Leistung stellen, vielleicht schaltet ja wirklich der Motor der Festplatte ab um Strom zu sparen wie im Artikel zu lesen ist


    EDIT

    Was als Festplatten Benchmark ganz gut hinhaut ist AS SSD Bench.
    Aber bei den HDD's bitte nicht die 4K und 64-64 Thrd mit testen, sonst sitzt ihr da morgen noch drann
    Im Bild meine WD AAKS mit relativ guten Zugrifszeiten für eine HDD. Bei 16-17 ms und drüber wird das Arbeiten mit der Festplatte dann spürbar langsamer. Als Vergleich , eine SSD hat weniger als 0,1 ms, darum gefühlt auch so schnell.

    [​IMG] und meine Intel Postville (SSD) [​IMG]

    EDIT²

    Auslagerungsdatei abschalten ! Du hast genügend Arbeitsspeicher
    Deine Speichertimings sind super entspannt eingestellt. Hast du Probleme damit ?
     
  21. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows Zu Langsam ?

    Ich glaube nicht unbedingt, dass es an der Festplatte liegt.
    Mit einer sehr großen Partition z.B. 1 TB als C: da könntest du Recht haben,
    dass die Zugriffe länger dauern.
    Das abschalten der Auslagerungsdatei ist eine gute Idee, vorrausgesetzt, es sind keine Programme installiert, die diese zwingend benötigen, damit diese laufen.
    Solche Programme gibt es leider immer noch, obwohl 24 GB RAM installiert sind.
    So was habe ich erst kürzlich erlebt.

    PS: Das mit dem runtertaken der Karte kann sein. Habe ich nicht dran gedacht.
    Aber die Energieeinstellungen mal auf maximum bzw. Höchstleitstung zu stellen, ist eine gute Idee.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.