Windows xp findet nach Windows 7 Installation die Festplatte nicht mehr


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. andberk

    andberk Neuling

    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes spezielle Problem:
    Ich habe vor einiger Zeit auf meinem Laptop (bisher windows xp) nun Windows 7 installiert. Nachdem ich festgestellt habe, dass der Laptop wohl zu alt ist und es diverse Treiber nicht mehr gibt, wollte ich wieder auf Winxp zurück.
    Ich habe mit Darian Boot and Nuke (oder wie das genau heißt) alles gelöscht.
    Bei der Neuinstallation von Winxp kommt die Meldung, dass Windows keine Festplatte findet.
    Was kann ich tun?
    Gruß
    andberk
     
  2. Werbung
  3. nico nase

    nico nase Aktives Mitglied

    AW: Windows xp findet nach Windows 7 Installation die Festplatte nicht mehr

    Hast du die Festplatte Formatiert oder nur die Daten "gelöscht"?
     
  4. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows xp findet nach Windows 7 Installation die Festplatte nicht mehr

    DBAN putzt Dir die Platte sowas von leer. Wir benutzen das Programm in der Firma immer, bevor wir ausrangierte Festplatten in den Schrott geben. Wiederherstellung der Daten ist nur schwer bis unmöglich.

    Ich weiß jetzt nicht, mit welchen Einstellungen Du DBAN eingesetzt hast. Eine eventuell auf der Platte befindliche Recovery-Partition hast Du damit auf jeden Fall entfernt. Wird die Platte im BIOS noch angezeigt?

    Ich würde mit der GParted Boot CD booten. Wird die Platte angezeigt, die Platte mit GParted formatieren, Win XP darauf installieren.

    Wird sie nicht angezeigt, hat die Platte Deine DBAN-Aktion wohl nicht überlebt, und Du solltest Dir eine neue SATA-Festplatte kaufen.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  5. andberk

    andberk Neuling

    AW: Windows xp findet nach Windows 7 Installation die Festplatte nicht mehr

    Hallo zusammen,
    also erst einmal habe ich soweit ich das beurteile nur die Daten gelöscht. Aber das eben auf eine sehr zuverlässige Art und Weise.
    Die Platte wird auch mit Gparted noch erkannt, ich kann Partionen anlegen und formatieren usw. Ich kann auch Win 7 ohne Probleme installieren. Nur bei Win xp kommt die Meldung, dass keine Festplatte vorhanden sei.
    So ganz kann ich das nicht verstehen, erscheint mir nicht schlüssig.
    Ich werde heute noch mal mit Knoppix und Gparted mein Glück versuchen allerdings ohne große Erwartungen zu haben.
    Vielleicht fällt ja jemandem noch was ein, wie hier die Zusammenhänge sind und diese möglicherweise schlüssig erklären.
    Vielen Dank auf jeden FAll schon einmal für Eure Hilfe.
    Gruß
    Andreas
     
  6. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows xp findet nach Windows 7 Installation die Festplatte nicht mehr

    Hallo andberk,

    Du hast Recht: Du hast mit DBAN auf zuverlässige Art alle Daten auf der Festplatte nicht wiederherstellbar gelöscht!

    Mir fällt noch was anderes ein. Wir haben in der Firma mehrere FSC Lifebooks. Dort muß ich im BIOS unter

    Advanced: Internal Device Configurations

    folgende Einstellung vornehmen, damit XP installiert werden kann:
    Entweder
    AHCI Configuration = Disabled oder
    SATA Controller Mode Option = Compatible

    Hast Du da vielleicht was verändert?

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  7. andberk

    andberk Neuling

    AW: Windows xp findet nach Windows 7 Installation die Festplatte nicht mehr

    Ich habe im Bios auch nichts verändert. ich hatte den Laptop von meiner Firma gekauft. Im Bios war ein PW gesetzt, dass ich nicht kenne und soweit ich das mitbekommen habe, kann man dieses PW auch nicht mehr irgendwie ändern oder sonstwie rausbekommen.
    Ich habe mir damals auch keine Gedanken darüber gemacht, die Installation von Win XP hat bisher einwandfrei funktioniert. Lediglcih seit ich Win 7 aufgespielt habe, geht die Win xp Installation nicht mehr wegen des Problems mit der Festplatte.
    Ich habe auch keine Idee mehr.
    Trotzdem Danke für die Hilfe
    Gruß
    Andreas
     
  8. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows xp findet nach Windows 7 Installation die Festplatte nicht mehr

    Hallo Andreas,

    das ist ja "lustig". Da wird Dir der Laptop mit BIOS-Passwort verkauft und niemand kennt das Passwort?

    Bei PC's gibt's diverse Möglichkeiten, das BIOS-Passwort zu entfernen. Laptops sind wg. Diebstahlschutz besser gesichert, aber die Administration in Eurer Firma muß doch wissen, was für ein Passwort gesetzt wurde. Ich würde "verschärft" nachfragen. Selbst der Einbau einer anderen Festplatte wird wahrscheinlich mit gesperrtem BIOS nicht funktionieren.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  9. andberk

    andberk Neuling

    AW: Windows xp findet nach Windows 7 Installation die Festplatte nicht mehr

    Das Bios PW habe ich vermutlich damals selber gesetzt. Ich weiß aber nicht mehr welches es war ist einfach zu lange her.
    War so eine Marrotte (oder wie das heißt) unserer Firma, dass der Sicherheitsstandard maximal sein soll. Überall PW.
    Ich habe jetzt aber die WIN xp pro CD in meinem Büro noch gefunden. Mit der hats funktioniert :)
    Trotzdem vielen Dank für die Hilfe.
    Gruß
    Andreas
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.