Windows Vista DVD?


Forum: Windows Vista

Das Windows Vista Forum, hier werden Vista-Probleme gelöst!

  1. netzreiter

    netzreiter Guest

    Hallo ich habe einen Laptop der Windows Vista Installiert ist leider war bei diesem Laptop keine Vista DVD dabei,gibt es eine Möglichkeit eine Windows Vista DVD ISO im netzt zu bekommen?

    Gruß
     
  2. Werbung
  3. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  4. Shorty1968

    Shorty1968 Mitglied

    AW: Windows Vista DVD?

    Danke das hatte ich über Google auch schon gefunden und die Drei Dateien schon auf der Platte,aber wie bekomme ich daraus nun eine ISO?
     
  5. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows Vista DVD?

    Bastelarbeit hatte ich doch schon geschrieben. Steht doch auf der Seite wie es gehen soll

     
  6. Shorty1968

    Shorty1968 Mitglied

    AW: Windows Vista DVD?

    Das habe ich gelesen und versucht aber das gibt immer einen Fehler,ich habe den Pfad aus der Beschreibung angepasst.
     

    Anhänge:

  7. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows Vista DVD?

    Hallo Shorty1968,

    wenn Du genau liest, siehst Du die Fehler. Das WAIK findet schlichtweg die Dateien in den angebenen Pfaden nicht.

    1) Mach die Pfade kürzer! "D:\DVD" reicht. Das muß nicht "C:\Benutzer\Peter\Vista\Vista\" heißen.
    2) Zur Sicherheit Pfade immer in " (Anführungszeichen) setzen.
    3) 1. /2. Zeile: Was sollen die beiden Pfade "C:\Benutzer\Peter\Vista\Vista\" und "C:\Benutzer\Peter\Vista\windows_vista_with_service_pack_1_dvd.iso"? Warum alles so lang? "vista.iso" reicht als Name. Schönmachen kann man das alles später. *smile*
    4) 5. Zeile: -bC:\Benutzer\... kann nicht funktionieren. -b "C:\Benutzer\...." wahrscheinlich schon.
    5) 13. Zeile: Was sollen die beiden Pfade "C:\Benutzer\Peter\Vista\Vista\" und "C:\Benutzer\Peter\Vista\windows_vista_with_service_pack_1_dvd.iso"? s.o.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  8. Shorty1968

    Shorty1968 Mitglied

    AW: Windows Vista DVD?

    Danke ich habe es nun noch mal versucht und versucht deine Anweisung an zu wenden.

    Ich habe im Windows PE Tool Eingabeaufforderung folgendes eingegeben.
    Code:
    oscdimg -b "C:\Vista\boot\etfsboot.com -h -lVISTA_DE_DVD -m -u2" "C:\Vista\" "C:\vista.iso"
    und es geht immer noch nicht siehe Screen.
     

    Anhänge:

  9. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows Vista DVD?

    Hallo Shorty1968,

    ich sehe gerade, das Du die Pfade genauso angelegt hast, wie auf der Homepage beschrieben. Dann sind auch die Anführungsstriche vor und nach dem Pfad nicht mehr nötig.

    Jetzt mußt Du eigentlich nur noch die Anweisung per Kopieren und Einfügen in die Kommandozeile des WAIK bringen.

    Im Bild ist zu sehen, das Du das Anführungszeichen nicht nach dem Pfadende gesetzt hast, sondern am Ende des ganzen Kommandos. Das blickt das WAIK nicht.

    In den Pfad "C:\Vista\boot\" muß auch tatsächlich die Datei eftsboot.com liegen.

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  10. Shorty1968

    Shorty1968 Mitglied

    AW: Windows Vista DVD?

    Ja ich dachte wenn ich mich and en Pfad in der Anweissung halte müsste es klappen,wenn ich den Code einfach in die Eingabeaufforderung Kopiere,aber Pustekuchen es kommt wider eine Fehlermeldung.

    Mein Code sieht so aus.
    Code:
    oscdimg -b C:\Vista\boot\etfsboot.com -h -lVISTA_EN_DVD -m -u2 C:\Vista\ C:\windows_vista_with_service_pack_1_dvd.iso
    Fehlermeldung siehe Screen.
     

    Anhänge:

  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.