Windows startet, mit vom Bildschirm nicht unterstützter Auflösung.


Forum: Media / Audio / Video (Windows 7)

Video und Audioprobleme, TV und Windows-Mediacenter Themen, Sonstige Multimedia-Anwendungen

  1. Cruziob

    Cruziob Guest

    Hallo,

    ich habe gestern StarWarsTheOldRepublic über den Launcher gestarten & da es mit einer Auflösung über 1280x1024 gestartet ist, hat mein Bildschirm gestreikt und gab aus "Input not Supported". Da ich besagtes Spiel nicht schließen konnte und auch nicht mehr auf den Desktop kam, habe ich einfach mal den PC heruntergefahren indem ich lang auf den Startknopf gedrückt habe. Da nach hab ich den Rechner wieder Hochgefahren & Windows wird gestartet. Dann sollte ich den Anmeldescreen sehen aber stattdessen gibt der Bildschirm mir wieder aus "Input not Supported".

    Ich habe versucht im Abgesichertem Modus die Auflösung zu ändern und die Grafikkarte zu deaktivieren & aktivieren, was beides nichts gebracht hat.

    Ich wäre echt dankbar wenn mir jemand helfen könnte, außer einen anderen Bildschirm anzuschließen, weil das durch eine ATI Radeon X1900 Series die nur VGA besitzt nicht an einem HDMI TV klappt.

    MFG Cruziob
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows startet, mit vom Bildschirm nicht unterstützter Auflösung.

    Hallo Cruziob,

    versuch' mal folgendes:

    - Rechner ausschalten

    - Rechner einschalten

    - VOR der "Windows wird gestartet"-Animation F8 drücken

    - im erscheinenden Screen "Anzeige mit niedriger Auflösung aktivieren (640 x 480)" auswählen

    - Enter-Taste drücken

    - danach die Auflösung ändern

    - StarWarsTheOldRepublic deinstallieren *grins*

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.