Windows Server 2003 R2 64 Bit Version - Besonderheiten


Forum: Windows Server (2003 / 2008 / 2012 / 2016)

Supportforum für die Windows Server Versionen NT, 2000, 2003, 2008, 2012, 2016 und Home-Server

  1. michael

    michael Beta Tester

    Mahlzeit,

    bin zum ersten Mal in der Situation die 64 Bit Version von Windows Server 2003 R2 einsetzen zu müssen. Es handelt sich um einen neuen Datenbankserver, der natürlich mehr als 4 GB RAM bekommt. Meine Frage an die anderen "Experten", die schon 64 Bit 2003 Server im Einsatz haben, "Gibt es was zu beachten", oder ist der 2003er 64 Bit mittlerweile so "ausgereift" wie die 2008er Versionen?

    Gruß

    Michael
     
  2. Werbung
  3. CarstenK

    CarstenK Aktives Mitglied

    AW: Windows Server 2003 R2 64 Bit Version - Besonderheiten

    Hallo Michael,
    ich habe bei einem Kunden nur x64 Server im Einsatz, sowohl als Datenbank Server, als auch Exchange, Terminalserver, alles geclustert usw...ohne Probleme.
    Also immer zu:cool:
     
  4. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows Server 2003 R2 64 Bit Version - Besonderheiten

    Ok, dann kann ich ja beruhigt Orcle 10.2 installieren und auf ein möglichst "verfügbares" Sytem hoffen ;)
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.