[Anleitung] Windows schneller machen mit Glary Utilities


Forum: Anleitungen / Tutorials / FAQ (Windows 7)

Anleitungen, Tipps und Tricks, Windows 7 FAQ.

  1. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    Windows schneller machen

    Nachdem auch der CCleaner nicht alles kann, stelle ich hier in der Fortsetzung von Windows schneller machen mit CCleaner das Tool Glary Utilities vor. Es kann unter anderem auch die Registry defragmentieren, ungültige Verknüpfungen aufspüren etc.

    Für XP, Vista und Windows 7

    a) Die 1-Klick-Wartung
    Die 1-Klick-Wartung ist auch aus verschiedenen Tuning-Suiten bekannt, wie zb. TuneUp Utilities. Hier kann man schnell Verknüpfungen korrigieren, wie beim CCleaner die Registry reinigen etc.

    1. Download Glary Utilities
    2. Starte Glary Utilities und gehe zum Reiter 1-Klick-Wartung.
    3. Die Haken sind schon allle gesetzt, außer der vor Spurenbeseitiger, welcher wie beim CCleaner Surfspuren beseitigt.
    4. Klicke nun auf Nach Problemen suchen Der Vorgang kann etwas dauern (5-15min).
    5. Ist der Suchdurchlauf beendet, klicke auf Probleme beheben um die gefundenen Probleme zu beheben. Das dauert allerdings nur einige Sekunden.
    b) Die Registry defragmentieren
    Wie die Festplatte, wird auch die Registry auf Dauer fragmentiert. Das belegt unnötigen Speicherplatz und bremst den PC aus. Die Defragmentierung bringt bis zu 12% Speicherplatzgewinn!

    1. Starte Glary Utilities, gehe auf den Reiter Module und dann auf den Unterreiter Optimieren&verbessern.
    2. Klicke nun auf Registrierungs-Defragmentierung. Ein Assistent nimmt einem die Konfigurationsarbeit ab.
    3. Klicke nun auf Weiter. Es öffnet sich ein EWarnhinweis, dass alle Programme geschlossen werden müssen.
    4. Schließe alle Programme und klicke auf OK.
    5. Nun startet die Defragmentierung. Der Computer reagiert für ein paar Minuten nicht.
    6. Ist die Defragmentierung abgeschlossen, klicke auf Weiter. Der Vorgang wird abgeschlossen und der PC neugestartet.
    Es gibt noch viele weitere Extra-Module, zb. Leere Ordner finden, Datei-Wiederherstellung, Kontextmenü-Manager etc. Ich möchte noch schnell deren Funktionen und Handhabung beschreiben.

    Module/Aufräumen&repariern

    • Laufwerksreiniger-entfernt unnötige Datein von der Festplatte. Doppelklick und bei den Optionen auf den jeweiligen Button Säubern klicken.
    • Registrierungsreiniger-reinigt wie der CCleaner die Registry. Doppelklick und dann oben auf Registrierung auf Probleme durchsuchen klicken.
    • Verknüpfungs-Korrigierer-löscht ungültige Verknüpfungen. Doppelklick und entweder Partitionen oder Nur Startmenü und Desktop durchsuchen auswählen und mit Jetzt suchen bestätigen.
    • Deinstallationsmanager-hier kann man wie in Windows nicht benötigte Programme deinstallieren.
    Module/Optimieren&verbessern

    • Autostart-Manager-verwaltet die Autostart-Programme. Doppelklick und Haken bei nicht benötigten Programmen entfernen.
    • Speicher-Optimierer-Optimiert den freien Speicher im Hintergrund. Doppelklick und per Schieberegler den freiugebenen Speicherplatz einstellen. Klicke dann auf Optimieren.
    • Kontextmenü-Manager-hier kann man Kontextmenü-Einträge verwalten. Doppelklick und den Haken vor allen nicht mehr benötigten Einträgen entfernen. Klick dann auf Entfernen.
    • Registrierungs-Defragmentierung-siehe b)
    Module/Datenschutz&Sicherheit

    • Spurenbeseitiger-beseitigt wie der CCleaner Spuren.
    • Dateien-Vernichter-löscht Datein unwiderruflich. Doppelklick und mit Datein hinzufügen die zu löscheneden Datein auswählen.
    • Datei-Wiederherstellung-stellt ungewollt gelöschte Datein wieder her. Doppelklick und neben der Laufwerkauswahl auf die Schaltfläche Suchen klicken.
    • Datei Verschlüsseler und Entschlüsseler-verschlüsselt wichtige Dokumente. Doppelklick und Klick auf Durchsuchen. Wenn eine Datei ausgewählt worden ist, gewünschtes Passwort eingeben und auf Jetzt verschlüsseln! Entschlüsseln funktioniert ähnlich (funktioniert möglicherweise nicht)
    Module/Datein&Ordner-Optionen zum Finden doppelter Datein, leerer Ordner und weitere nützliche Funktionen.

    Module/Systemprogramme-hier sind nützliche Windows-Funktionen aufgelistet.
     
  2. Werbung
  3. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows schneller machen mit Glary Utilities

    Relli, Danke, super Leistung.

    Glary ist auch mein Favorit. Beim Autostartmanager sollte man noch erwähnen, das man auch verzögert Starten lassen kann,
    was den Systemstart beschleunigt.
    Datei verschlüsseln ist nicht gut gelungen.

    Aber für eine Freeware, schon ein gutes Programm. Findet auch manches in der 1-Klick-Wartung,
    wo TuneUp nix findet. TuneUp kostet.
     
  4. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Windows schneller machen mit Glary Utilities

    Bei mir hat das auch nicht 100% geklappt. Ich schreibe das noch schnell dazu.
     
  5. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows schneller machen mit Glary Utilities

    Was m.E. nicht paßt, ist die Tatsache, das das Tool die verschlüsselte Datei grundsätzlich wieder entschlüsselt auf der Platte
    speichert. Sollte es nur eine Paßwortdatei sein, so wäre nur das Anzeigen ausreichend.

    Aber von einer Freeware kann man nicht alles erwarten.
     
  6. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Windows schneller machen mit Glary Utilities

    Ich habe sowohl den CCleaner als auch Glary Utilities auf meinem PC und obwohl der jetzt schon etzwas älter ist, läuft er echt schnell. Du hast recht, von einer Freeware kann man wirklich nicht alles erwarten, aber wofür Geld ausgeben? Meine persönliche Meinung ist, dass CCleaner und Glary Utilities viel besser sind als TuneUp Utilities oder sonst so ein Tuning-Dreck.
    Relli
     
  7. dre

    dre Neuling

    AW: Windows schneller machen mit Glary Utilities

    Nur noch Probleme nach Verwendung der 1-Klick Prozedur mit Glary Utilities.

    Nachdem ich die 1-Klick Button betätigt habe und dieser Vorgang abgeschlossen war, ging bei vielen Programmen nichts mehr. Mein Outlook hatte plötzlich keine Mailkonten mehr und alle Magix Produkte katten Runtime Fehler. Ich musste das komplette Office 2007 reparieren. Den Magix Web Designer habe ich neu installiert und dennoch funktionieren einige Funktionen nicht mehr, wie z.B. Das einfügen von Widget´s (kleine Webtools wie mp3 Player usw.) in eine Webseite.

    Ok, das was noch funktionierte, lief alles schneller als vorher.

    Hat jemand ähnliche Probleme gehabt?
     
  8. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows schneller machen mit Glary Utilities

    Hallo dre,

    Fazit: Nicht immer helfen die "Optimierungs-"Programme wirklich weiter.

    Hast Du zumindest Dein System auf einen früheren Systemwiederherstellungspunkt zurückgesetzt, um damit wieder arbeiten zu können.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  9. dre

    dre Neuling

    AW: Windows schneller machen mit Glary Utilities

    Hallo Sabine.
    Danke für die Info.
    Ja, ich habe eine Sicherung erstellt.
    Nur habe ich seit dieser Sicherung unmengen an neuen Programmen installiert :-(
    Mich wundert es nur, das ich die gleiche Funktion unter TuneUp schon oft ausgeführt habe.
    Und immer ohne Probleme. Ok. Das war noch mit WinXP SP2.
    Gruß, Dre
     
  10. gborn

    gborn Aktives Mitglied

    AW: Windows schneller machen mit Glary Utilities

    @Relli, @SeewolfPK: Steht ihr wirklich zu den Aussagen? Möchte jetzt nicht stänkern - aber der Beitrag wurde doch unter Windoss 7 gepostet. Registry defragmentieren, 1-Click-Optimierungen etc. sind genau die Sachen, die die Leute später bei den Microsoft Answer Foren aufschlagen lassen, wenn nix mehr geht. Benutzer dre hat es ha bereits angedeutet, welche Erfahrungen man mit solchen Teilen machen kann.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.