Windows Mediaplayer ohne Wiedergabesteuerung


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

  1. Biennois

    Biennois Aktives Mitglied

    Geschätztes Forum

    Auf meinem Desktop PC mit installiertem W7 prof. zeigt der Windows Mediaplayer 12 die Diashows mit Wiedergabesteuerung, die sich ein- und ausblenden lässt. Auf meinen beiden Laptops mit W7 Home Premium sind mit WMP 12 in Diashows keine Wiedergabesteuerungen eingeblendet. Es besteht nur die Möglichkeit der Steuerung über das Kontextmenue. An den Einstellungen des WMP scheint es nicht zu liegen, diese sind identisch. Weiss ev. jemand Rat ?

    Mit bestem Dank & freundlichen Grüssen

    Biennois
     
  2. Werbung
  3. gborn

    gborn Aktives Mitglied

    AW: Windows Mediaplayer ohne Wiedergabesteuerung

    Ich bin mir nicht sicher, ob es bei Windows 7 noch gilt, aber unter Windows Vista wurden Funktionen bei der Diashow abhängig von der Leistung des Grafikprozessors (GPU) freigeschaltet. Designs und Wiedergabesymbolleiste waren erst ab einer Leistungsbewertung für Grafik > 3.0 nutzbar.

    Ich meine, dass es in der Diashow aufgehoben wurde - aber vielleicht ist im WMP 12 noch was diesbezüglich vorhanden.

    Andere Möglichkeit: Neues Benutzerkonto anlegen und testen, ob da der gleiche Effekt auftritt.

    Nein -> Fehlkonfiguration im Benutzerprofil
    Ja -> dann spricht vieles für meine obige Theorie - also mal die Leistungsbewertung anzeigen lassen.

    Vielleicht hilft es weiter.
     
  4. Biennois

    Biennois Aktives Mitglied

    AW: Windows Mediaplayer ohne Wiedergabesteuerung

    Lieber gborn

    Ihre Antwort scheint mir schlüssig . Die Leistungswerte der Laptops liegen deutlich unter 2 während der PC über 3 besitzt. Damit ist für mich das Problem gelöst.

    Besten Dank & Grüsse aus der Schweiz
    Biennois
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.