Windows Lizenz ändern


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. Mr Bo

    Mr Bo Aktives Mitglied

    Hallo Leute,
    habe eine Frage bezüglich eines Win7 Updates von Home Premium 64bit auf eine Enterprise Lizenz 64bit

    Ich möchte gerne auf Ultimate hochrüsten weil ich einige Funktionen dieser Version für die Arbeit benötige, möchte aber mein System nicht neu aufsetzen!

    Nun habe ich einen Enterprise Lizenz hier liegen aber Windows nörgelt rum weil der Key nicht für diese Version ist.....was kann ich tun ohne neu installieren zu müssen

    Windows Anytime Upgrade will mich einfach nicht machen lassen :(
     
  2. Werbung
  3. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows Lizenz ändern

    Wenn du auf Ultimate upgraden möchtest, dann benötigst du auch den Ultimate Key dafür.
    Die Enterprise ist nicht für Privatleute sondern nur für Firmenlizenzen gedacht.
     
  4. Mr Bo

    Mr Bo Aktives Mitglied

    AW: Windows Lizenz ändern

    Es ist mir wohl klar das die Enterprise für Firmenkunden ist und sich dahinter die Ultimate verbirgt......das ist aber nicht das Thema sondern meine Frage nach einer brauchbaren Lösung.
     
  5. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows Lizenz ändern

    Die brauchbare Lösung ist Kauf eines Ultimate-Upgrade-Keys.
     
  6. Mr Bo

    Mr Bo Aktives Mitglied

    AW: Windows Lizenz ändern

    Klar, wird wohl die bessere Lösung sein extra noch ne zweite Lizenz zu kaufen und den Enterprise Version werfe ich in die Mülltonne......

    Ich suche ne Lösung um die Neuinstallation zu vermeiden weil ich keine Lust habe alles neu einzurichten. Wenns da keine Möglichkeit gibt dann ist da eben so.
    Aber mit deinen Antworten kann ich irgendwie nicht viel anfangen,sorry
     
  7. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows Lizenz ändern

    Bevor man z.B. eine Enterprise Lizenz kauft, erkundigt man sich vorher, was man damit machen kann.

    Eine Ultimatelizenz macht ohne Neuinstallation aus z.B. einer Home eine Ultimate.

    Wenn du die Lizenzpolitik nicht verstehen kannst, dann ist das dein ureigendstes Problem.
    Ein Forum ist nicht dazu da nach Möglichkeiten zu suchen um illegal eine Lizenzsoftware zu betreiben.
     
  8. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows Lizenz ändern

    Ist die Lizenz aus einem Home Use Program (HUP) oder möchtest du uns verklickern, dass du privat Besitzer einer "open" Lizenz bist, welche man erst ab 5 Lizenzen erwerben kann?

    Zu deinem Problem: Eine OEM/SB oder normale Retail lässt sich nicht mit einem Volume License Key bzw. MAK upgraden, du wirst um eine Neuinstallation nicht herumkommen.
     
  9. Mr Bo

    Mr Bo Aktives Mitglied

    AW: Windows Lizenz ändern

    Eigener Laptop mit eigener Home Premium Lizenz, jetzt auch Beruflich im Einsatz. Mitarbeiter ca 4500 darum die Option Firmenlizenzen Beruflich nutzen zu können.....
    Da ich u.a. die RDP Funktionen brauche muss ich wohl neu installieren.....
     
  10. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows Lizenz ändern

    Dieser Satz hat ein wenig auf die falsche Spur geführt.
     
  11. Mr Bo

    Mr Bo Aktives Mitglied

    AW: Windows Lizenz ändern

    ja, kann ich verstehen.
    Nur ist manchen nicht klar das Enterprise keine neue oder andere Version ist sondern ne Ultimate, wollte aber keine Verwirrung stiften ;)

    Noch ne Frage am Rande. Wenn ich auf meinem lokalen Konto Windows Live Mail installiere (auf der Enterprise) kommt nicht die Version wie Zuhause in 2009, sondern ne 2011er Version des Programms welches mir nicht nur Optisch nicht gefällt.
    Hab ich da ne Möglichkeit was drann zu ändern das ich die Version Live Mail von 2009 bekomme ?
     
  12. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  13. asgarond

    asgarond Aktives Mitglied

    AW: Windows Lizenz ändern

    Ich habe letztens noch ein Downgrade von einer Ultimate-Version auf eine lizensierte Home Premium Version durchgeführt.
    Hierbei muss in der Registry die Windows-Bezeichnung geändert werden, bevor man ein "Upgrade" derselben Version aus Windows heraus startet. Bei diesem Upgrade werden sämtliche Einstellungen beibehalten.

    Eine Anleitung findest Du hier. Der Eintrag muss nur genauso lauten wie der Eintrag auf der Installations-DVD.
    Du wirst allerdings einen KMS-Server angeben müssen, bei dem sich Windows regelmäßig registriert, da es sich sonst nach 6 Monaten deaktiviert (Enterprise halt). Aber da wird Dir sicherlich Deine IT-Abteilung weiterhelfen können.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.