Windows funktioniert nicht mehr richtig


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Boomshakalaka

    Boomshakalaka Neuling

    Hallo,

    ich hatte vor kurzem einen Virus auf dem PC (BKA Trojaner), hab diesen dann mithilfe einer Rescue Disc wegbekommen und meinen PC anschließend erstmal mit mehreren Antivirus/malwayre/spy Programmen gereinigt (ja ich weiß Windows Neuinstallation wäre das Beste, aber dazu hab ich im Moment keine Zeit).

    Hab mir dann Bitdefender Internet Security 2014 als neues Virenprogramm zugelegt und dann gingen die Probleme los...

    Da das Programm Teamspeak einfach nicht mehr starten wollte (hatte es auf der Ausnahmenliste und die Firewall dann auch mal probeweise ausgemacht), hab ich Bitdefender aus dem Systemstart rausgenommen und wollte sehen ob es dann geht.

    Als ich dann in dem Windows Log in Screen kam (nach der Passworteingabe) hat mein PC erstmal minutenlang geladen (dauert normalerweise keine 5 sec). Dann kamen mehrere Fehlermeldungen:

    "RTWLAN failed to iniatilize socket"
    "Windows Benachrichtigungsdienst konnte nicht gestartet werden"

    WLan geht seitdem nicht mehr. Der Stick empfängt einfach gar keine Signale mehr. Andere Programme wie z.B. Fifa 14 gehen auch nicht mehr (startet, aber stürzt im Ladebildschirm ab "Fifa 14 muss beendet werden").

    Hab dann Bitdefender sofort deinstalliert, da ich dachte, dass die Probleme davon kommen.

    Hat aber leider nichts geändert. :/

    Hab bisher folgende Lösungsvorschläge ausprobiert:

    - Eingabeaufforderung und /scannow (hat nichts gefunden

    - Socket per Eingabeaufforderung reseten (hat nicht geholfen)

    -IP per Eingabeaufforderung reseten (auch keine Änderung)

    Habt ihr noch eine Idee was ich machen kann?

    Ich würde wirklich nur sehr ungern formattieren und Windows neu installieren....

    Danke schonmal!
     
  2. Werbung
  3. mseebauer

    mseebauer Mitglied

    AW: Windows funktioniert nicht mehr richtig

    Hallo,

    helfen würde ein Image-Backup vor dem BKA-Trojaner. Da ich aber nicht glaube, dass du ein solches angefertigt hast (bzw. regelmäßig durchführst), kannst du eigentlich nur noch versuchen einmal eine Systemwiederherstellung zu dem Restore Point von vor der Infizierung wiederherzustellen und versuchen ob es dann funktioniert.

    Klar ist aber, dass dein System kompromittiert ist. Und besonders bei solchen Fehlern würde ich trotz alledem nicht weiter versuchen das System zu retten, sondern neu zu installieren. Denn scheinbar hat es dir ein paar Treiber zerlegt usw.

    Gruß
     
  4. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows funktioniert nicht mehr richtig

    Hallo,

    herzlich willkommen hier im Forum.

    Überleg' mal, wieviel Zeit Du mit der Fehlersuche verplemperst, und Dein System funktioniert trotzdem nicht.

    Anstelle einer Neuinstallation kannst Du auch ein Inplace Upgrade (sog. Reparaturinstallation) durchführen. Dabei bleiben installierte Programme erhalten. Google findet bei mir z.B. folgende Treffer:

    http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=183163

    http://anleitung.trojaner-board.de/inplace-upgrade

    Falls Du keinen Installatiunsdatenträger hast, kannst Du Dir über diesen Link legal eine ISO-Datei von Win 7 herunterladen:

    http://www.chip.de/artikel/Windows-7-Neu-installieren-mit-kostenlosem-ISO-2_46353200.html

    http://easytopia.de/windows-7-home-premium-und-professional-direkt-download-links/#1

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  5. Boomshakalaka

    Boomshakalaka Neuling

    AW: Windows funktioniert nicht mehr richtig

    Hab die Option Systemwiederherstellungspunkte zu erstellen, leider ausgestellt. :/

    Ich verstehe nicht ganz wie ein ANTI Viren Programm einen PC so schädigen kann. Nachdem ich den BKA Trojaner entfernt hatte lief der PC mehrere Tage einwandfrei wie davor.

    Erst durch Bitdefender kamen diese Probleme....
     
  6. Boomshakalaka

    Boomshakalaka Neuling

    AW: Windows funktioniert nicht mehr richtig

    Danke ich werd wohl das mit dem Inplace Upgrade mal ausprobieren.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.