Windows 8 RTM: Fehlende Programme


Forum: Allgemeines (Windows 8)

Alle Windows 8 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    Hallo liebe Forengemeinde,

    starte mal einen neuen Thread, weil ich denke, dass in Windows 8 außer dem Startmenü, auch einige alte Programme entfernt worden sind.

    Aktuell habe ich mal eins gefunden:

    msconfig

    Wer noch was findet, kann es hier posten.

    Gruß

    Thomas
     
  2. Werbung
  3. NiFu

    NiFu Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 RTM: Fehlende Programme

    "msconfig" ist bei mir vorhanden. Einfach beim Metro-Startmenü nach "msconfig" suchen lassen. Oder mit "Windows-Taste + R" den "Ausführen"-Dialog aufrufen und dort "msconfig" eintippen.
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 RTM: Fehlende Programme

    Hallo NiFu,

    du hast Recht, über Windows + R und Eingabe von msconfig erscheint das Programm.
    Hatte über ein installiertes Windows 7 Startmenü gesucht, hier scheint die Suchfunktion nicht zu funktionieren.
    Über die Lupe oben Rechts im Windows 8 Menü brachte die Suche allerdings auch kein Erfolg.

    Muss es mal über den Explorer versuchen, ob es da möglich ist.

    Schönen Tag noch.

    Tnomas
     
  5. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 RTM: Fehlende Programme

    Tja, Modern UI, muß man verstehen/mögen ;)
     
  6. NiFu

    NiFu Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 RTM: Fehlende Programme

    Da gibt's wohl Unterschiede zwischen den diversen Startmenüs. Ich habe auf meiner Homepage acht Startmenüs verglichen und deren Vor- und Nachteile beschrieben. Ich bevorzuge "Classic Shell" - und da funktioniert auch die Suche nach "msconfig".

    Geht bei mir auch über das Metro-Startmenü. Allerdings muss man da den kompletten Text "msconfig" eintippen.
    Bei der Suchfunktion von "Classic Shell" reicht hingegen schon ein "ms" (Liste) oder "msco" (eindeutig).
     
  7. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 RTM: Fehlende Programme

    Danke für die Rückmeldung.

    Classic Shell scheint das bessere Programm zu sein.

    Gruß
    Thomas
     
  8. gborn

    gborn Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 RTM: Fehlende Programme

    Der Thread ist ja schon etwas älter, aber meine 2 cents: Dem Hinweise von NiFu zur Classic Shell kann ich mich (aus bisherigen Erfahrungen) nur anschließen.

    Ansonsten ist euer "Denkfehler", dass ihr immer noch die "alten Windows-Anwendungen" (auch wenn diese mit Windows kommen) im Fokus habt. Microsoft möchte die Anwender ganz klar auf Apps zwingen - und da gibt es jeden Tag eine neue Überraschung.

    Lässt sich positiv oder negativ interpretieren ;-).
     
  9. NiFu

    NiFu Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 RTM: Fehlende Programme

    Und dagegen ist doch auch nichts zu sagen. Wenn man ein Notebook oder Desktop-PC mit großem Bildschirm hat, dann sollte man auch Desktop-Programme verwenden. Metro-Apps sind doch nur was für kleine Tablet-PC-Bildschirme. Bei der Fülle von Informationen, die ein Desktop-Programm im Programm-Fenster zeigt, müsste man mit einer Metro-App endlos scrollen. Man schaue sich mal diese Apps an:

    Ich möchte mich aber nicht zwingen lassen. Ich hätte schon gern die neuen Features von Windows 8 - aber "Metro" brauche ich nicht und ist für mich am Desktop nicht produktiv. Und wenn sich "Metro" nicht abschalten ließe, würde ich bei Windows 7 bleiben.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.