[gelöst] Windows 8 Enterprise friert sporadisch ein für ca. 5 bis 10 Sek.


Forum: Allgemeines (Windows 8)

Alle Windows 8 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. john_kaufi

    john_kaufi Neuling

    Hallo an alle!

    Ich bin seit nunmehr 2 Wochen glücklicher Windwos 8 Besitzer und finde das System auch nicht schlecht. Allerdings habe ich das Problem, dass mein Computer ab und zu quasi einfriert für eine Dauer von ca. 5 bis 10 Sekunden. Ich habe das Problem in englischen Foren geposted, aber da konnte mir bis jetzt niemand helfen. Aus diesem Grund poste ich hier mal eine Kopie meines englischen Beitrags:

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Februar 2013
  2. Werbung
  3. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 Enterprise friert sporadisch ein für ca. 5 bis 10 Sek.

    Hallo john_kaufi ,
    willkommen im Forum.
    Wir sind hier ein deutschsprachiges Forum. Bitte formuliere deine Problembeschreibung in Deutsch.
    Ich möchte jetzt nicht den Google-Übersetzer anwerfen und übersetzen.
     
  4. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

  5. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 Enterprise friert sporadisch ein für ca. 5 bis 10 Sek.

    Es scheint, als ob Deine Festplatte sich nach einer gewissen Nutzungspause parkt.
     
  6. john_kaufi

    john_kaufi Neuling

    AW: Windows 8 Enterprise friert sporadisch ein für ca. 5 bis 10 Sek.

    Hallo ihr Drei!

    Danke für die Anteilnahme und die Zeit auf meine Anfrage zu antworten!

    Also, ich habe alle aktuellen Treiber von Lenovo installiert. Dies hatte aber nichts geändert. Durch das Abschalten des Dienstes "Thread Ordering Server" kann ich nun meist zwischen den einzelnen Fenstern in Windows hin und herwechseln, aber innerhalb der Fenster steht trotzdem meist alles still.

    @ QuixX: Ja, ich denke auch, dass es an der Festplatte liegt bzw. am "Power Management". Hast Du irgend eine Idee was ich unternehmen könnte?

    Grüße
    jk
     
  7. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 Enterprise friert sporadisch ein für ca. 5 bis 10 Sek.

    Unter XP: Systemsteuerung/Enegieoptionen/Energieschemas.
    Leider gerade kein 7 gebootet.
     
  8. john_kaufi

    john_kaufi Neuling

    AW: Windows 8 Enterprise friert sporadisch ein für ca. 5 bis 10 Sek.

    Danke QuixX! Ich hatte damit schon mal erfolglos rumgespielt, aber ich werde mir das noch einmal genauer anschauen und hier die Ergebnisse posten. Sodass andere, welche die gleiche Problematik plagt, hier vielleicht in Zukunft eine Lösung finden.
     
  9. john_kaufi

    john_kaufi Neuling

    AW: Windows 8 Enterprise friert sporadisch ein für ca. 5 bis 10 Sek.

    SOLVED/Problem gelöst:

    I have SOLVED the problem:

    Drücke "Windows Button + X" --> "Mobility Centre" --> Gebe "High Performance" im Feld Batterie-Status an.

    Zudem habe ich die folgenden Dienst deaktiviert:
    - Remote Desktop Configuration

    - Server
    - Superfetch
    - System Event Notification Service
    - Thread Ordering Service
    - Windows Remote Management
    - Wired AutoConfig
    - WMI Performance Adapter
    - Workstation

    Vielleicht kannst Du die Dienste auch eingeschalten lassen. Am besten ausprobieren.

    Jedoch der Dienst "Thread Ordering Service" scheint definitiv mit dafür verantwortlich zu sein, dass das System zeitweise kurz einfrierte/nicht reagierte.

    Many thanks everybody for looking into this too!

    Cheers
    jk
     
  10. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 Enterprise friert sporadisch ein für ca. 5 bis 10 Sek.

    Danke für die Lösung.
     
  11. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows 8 Enterprise friert sporadisch ein für ca. 5 bis 10 Sek.

    Thanks for your solution :D:D:D
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.