Windows 7 zerstört USB-Sticks??


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

Schlagworte:
  1. da_evil

    da_evil Neuling

    Hallo zusammen,

    seit einiger Zeit habe ich Windows 7 Pro 32 bit installiert. In dieser Zeit habe ich bereits zwei USB-Sticks geschrottet...folgende Probleme traten auf:
    #1 wurde noch von Windows erkannt (Windows zeigt an, dass Daten vorhanden sind), konnte aber nicht mehr auf die Daten zugreifen.

    #2 zeigt nicht mal mehr den Stick als Medium im Arbeitsplatz an. Das Lese-/Schreib-Lämpchen flackert dafür dauerhaft, sobald ich den Stick einstecke.

    Kann das an Windows 7 liegen? So langsam glaube ich nicht mehr daran, dass die Sticks zufällig kaputt gehen...v.a war der zweite Stick nur ca. 2 Wochen in Gebrauch.

    Für jede Hilfe bzw. Anregungen wäre ich euch sehr dankbar!

    Gruß,

    Alex
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows 7 zerstört USB-Sticks??

    Es wird wohl eher an deinem Mainboard liegen als an Windows 7. Ich habe selber täglich 3 verschiedene Sticks unter Windows 7 im Einsatz und noch keinerlei Probleme gehabt. Wie gesagt, wenn dir jetzt noch weitere Sticks kaputt gehen, würde ich eher auf dein Mainboard oder deinen tippen als auf das Betriebssystem.
     
  4. da_evil

    da_evil Neuling

    AW: Windows 7 zerstört USB-Sticks??

    Hi Michael,

    danke für die schnelle Antwort. Ich hätte jetzt spontan mal das Mainboard ausgeschlossen...Der erste USB-Stick ist anscheinend an meinem Desktop-PC kaputt gegangen, der zweite Stick wiederum an meinem Laptop, und die Fehler sind dazu noch unterschiedlicher Art...ich weiß, das macht die Lösung nicht einfacher...;)
     
  5. netmaster

    netmaster Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 zerstört USB-Sticks??

    Ich kenn das Problem mit Noname-Produkten.
    Es gab mal so eine Aktion, da hat man seine Adresse angegeben und hat einen USB-Stick mit 1GB bekommen.
    Die ersten beiden waren defekt, erst der dritte Stick war dann i. O.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.