Windows 7 xp modus neue hardware


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

Schlagworte:
  1. phil_81

    phil_81 Mitglied

    Hallo,

    ich habe schon tage lang das Internet durchforstet, bin aber leider nicht fündig geworden, vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen.

    Ich habe folgendes Problem. Ich habe eine neue Card in einen PCI-Slot gesteckt. Weil es allerdings keine Treiber für Win 7 für diese Hardware gibt, habe ich den XP Modus installiert, was auch ohne Probleme funktioniert. Nur leider finde ich die neue Hardware nicht im Gerätemanager im XP Modus, somit kann ich sie auch nicht installieren. Unter Win 7 wird sie mir allerdings angezeigt.

    Was kann ich machen, damit ich meine neue Hardware im XP Modus installieren kann?

    Vielen Dank im Voraus!

    Lg, Phil
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    Hallo Phil,

    ich zitiere mal aus Wikipedia:

    Virtual PC simuliert jedoch nicht den Computer, auf dem es ausgeführt wird, sondern einen Standard-PC mit dem jeweiligen tatsächlichen (physisch existierenden) Host-Prozessor (unter Windows) oder einem virtuellen Pentium II (unter Mac OS auf der PowerPC-Plattform), mit bis zu drei Festplatten, einem CD- oder DVD-Laufwerk, einem Arbeitsspeicher einstellbarer Größe (abhängig von der Arbeitsspeicherkapazität des Wirtsystems), einer 100-MBit-Netzwerkkarte, einer Audio-Karte und einer 8-MB-Grafikkarte. Unterstützung für PCI-Geräte fehlt. USB wird nur von der Mac-Version und der Windows-7-Version unterstützt. Die Festplatten werden als virtuelle Laufwerke (Festplatten-Abbild-Dateien) auf der lokalen Festplatte angelegt.

    Ich schließe daraus:
    Hardware, die Win 7 nicht einbinden kann, kann der XP-Mode von Win 7 auch nicht.

    Der XP-Mode soll Programme, die nicht kompatibel zu Win 7 sind, lauffähig machen - in einer virtuellen XP-Maschine mit vorgegebener Hardware.

    Ich sehe gerade, dass Du ein 64 Bit System am Laufen hast. Vielleicht brauchst Du für Deine PCI-Karte (was immer das auch ist) einen 64 Bit Treiber *fragendschau*.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. phil_81

    phil_81 Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    Hallo Sabine,

    vielen Dank für deine Antwort. Eine Frage hätte ich allerdings noch:
    Die Hardware wird von Win7 erkannt, allerdings kann ich keinen Treiber installieren, weil es für Win7 keinen dafür gibt. Aber sie ist im Gerätemanager aufgelistet (mit gelbem Ausrufezeichen halt).
    Im XP-Modus finde ich die Hardware allerdings nicht, obwohl ich für XP einen Treiber hätte... Aber ich verstehe nicht, warum mir die Hardware im XP-Modus nicht einfach angezeigt wird?

    Ja, 64 Bit und ich hab auch einen 64 Bit Treiber... Aber das ist sowieso noch eine andere Geschicht ;)

    Bei der Hardware handelt es sich um eine Art Videokarte...

    Falls dir noch etwas einfällt würde ich mich über deine Unterstützung freuen!

    LG,
    Philipp
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    Führe mal den Befehl in der Eingabeauforderung aus:

    sigverif.exe

    Das Programm zeigt dir evtl. Probleme mit nicht signierten Treibern an.

    Poste das Ergebnis hier, dann kann ich dir mehr sagen.
     
  6. phil_81

    phil_81 Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    Hallo,

    ich habe die Dateisignatur ausgeführt, es wurde allerdings nur ein Ergebnis angezeigt:
    mcdbus.sys in c:\windows\system32\drivers wurde nicht digital signiert.

    Keine Ahnung was das beudeuten soll ;)

    Bin für jede Hilfe dankbar!

    LG, phil
     
  7. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    mcdbis.sys ist ein Treiber für SCSI/SATA-Geräte.
    Hast du schon die neusten Chipsatz-Treiber installiert?
    Das behebt so viele Probleme, könnte dir auch helfen.
    Was für eine "neue Card" hast du den versucht einzubinden?
    Hersteller? Model?
     
  8. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    Hallo Phil,

    Das ist ganz einfach: VirtualPC erkennt von Deinem PC nur die CPU. Die Festplatte, ein DVD-Laufwerk, eine 100 MBit-Netzwerkkarte, eine Soundkarte, eine 8 MB Grafikkarte und USB-Fähigkeit werden simuliert. Was Du tatsächlich in Deinem Rechner an Hardware hast, interessiert VirtualPC nicht, auch nicht Deine unter Win 7 nicht funktionierende Zusatz-PCI-Karte.

    Die einzige Chance, die Du hast, ist, einen Treiber zu finden, der die Karte unter Win 7 (64 Bit) zum Laufen bringt. Dazu wäre es notwendig, mal zu erfahren, was das für eine PCI-Karte ist (Bezeichnung, Marke, Aufdrucke auf den Chipsätzen, Name des Win XP-Treibers, ...) Vielleicht finden ja andere aus dem Forum Treiber für die Karte ;)

    Außerdem solltest Du, wie schon vorher von thl1966 geschrieben, die aktuellen Treiber für Dein Board installiert haben. Vielleicht sogar ein Bios-Update machen.

    Wenn das alles nichts nützt, kannst Du (leider) den Betrieb der Karte unter Win 7 vergessen.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  9. phil_81

    phil_81 Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    hallo thl,

    treiber sollten alle installiert sein...
    die neue Card ist eine Art Video-Card glaub ich. Hersteller ist Techwell und das Model... hmmm H.264, kann das sein?

    Danke!
     
  10. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    Hallo Phil,

    Dumme Frage: Was willst Du denn damit machen bzw. wofür hast Du die Karte unter XP benutzt?

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  11. phil_81

    phil_81 Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    Hallo Sabine,
    da haben wir wohl zeitgleich geschrieben ;) danke!

    also Hersteller und Model hab ich schon erwähnt, Aufdruck auf dem Chip der Karte ist:
    Techwell
    TW6805A
    DCLA2-GR H0627711
    0916
    CHINA ;)

    der Treiber für win XP ist tw6805aud und tw6805vid...

    wäre schön wenn ihr damit etwas anfangen könntet! Ich habe auch bereits versucht auf einer zweiten Festplatte XP zu installieren, aber da hab ich auch so meine Probleme damit, allerdings unter einem anderen Thema ;)

    Vielen Dank für eure Bemühungen!
     
  12. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    Hallo Phil,

    inzwischen weiß' ich, was das für eine Karte ist.

    ---
    Techwell TW6805

    66MHz PCI Video Decoder with Audio and TS Input Support
    ---

    Soll Vista kompatibel sein, aber mit Treiberdownload hat's Techwell nicht so. Außerdem find' ich nix mit 64 Bit.

    Für heute gebe ich es auf. Finde zu viele obskure Seiten, auf denen mein WebGuard warnt.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  13. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 xp modus neue hardware

    Ist das eine Video Decoder Karte?

    Das könnte die Hersteller Webseite sein, aber finde da überhaupt nichts
    für dein Modell. Ich recherchiere weiter...

    http://www.techwellinc.com/

    Hier eine Karte mit demselben Chip

    http://aldvr.en.ecplaza.net/17.asp

    Vieleicht kann man den Windows 7 Treiber dieser Karte verwenden, falls es einen gibt.

    Nachtrag:

    konnte nur XP und zum Teil Vista-Treiber für die Karte finden, aber keinen
    Windows 7 Treiber und schon gar nicht für 64-Bit.

    Vieleicht hat jemand anderes Glück und findet kompatible Treiber für eine andere Karte, die für deine passt.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.