Windows 7 + Windows XP Pro --> 2 Festplatten!


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. Triny

    Triny Neuling

    Hallo zusammen,

    ich habe dieses Forum soeben entdeckt und nutze die Gelegenheit für eine Frage. Ich habe zwar einen ähnlichen Thread zu meinem Thema hier gefunden, wurde daraus aber für mein Anliegen nicht ganz schlüssig. :)

    Diese Woche landet mein neuer PC bei mir. Windows 7 Home Premium (64Bit) liegt schon für die Installation bereit.
    Aktuell läuft in meinem betagten Rechner noch Windows XP Pro (32Bit) SP3, und das sehr zufriedenstellend seit Jahren. Natürlich freue ich mich auf das neue Windows 7, möchte aber auch mein aktuelles XP Pro System weiterhin parallel verwenden.
    Also Windows 7 auf eine Festplatte neu installieren und mein vorhandenes XP Pro auf der anderen Festplatte belassen. Beide Platten sollen im neuen Rechner ihren Platz finden.

    Dualboot-Systeme sind mir nicht ganz unvertraut, jedoch bisher nur auf einer Festplatte mittels Partitionierung. Muss ich bei meinem Vorhaben wie oben beschrieben etwas spezielles beachten oder kann ich:

    - Windows 7 auf der neuen Platte normal installieren (während die Platte mit Windows XP abgeschlossen ist)
    - danach die Platte mit XP zusätzlich einbauen/anschließen?

    Über Feedback würde mich freuen, danke im Vorraus
    Triny :)
     
  2. Werbung
  3. markus

    markus Administrator

    AW: Windows 7 + Windows XP Pro --> 2 Festplatten!

    Wenn du die Festplatte mit XP während der Windows 7 Installation abklemmst, hast du nicht automatisch ein Boot-Menü. Dann musst mit Hilfe des BIOS die entsprechende Festplatte auswählen von der gestartet werden soll.

    Ich mache das immer so. Ist meiner Meinung nach die sauberste Lösung.

    Wenn du bisher allerdings immer die Betriebssystem Auswahlliste hattest, dann würde ich die XP Festplatte angeschlossen lassen während der Installation.

    Prinzipiell musst du aber sonst nichts beachten. Das ältere OS sollte immer zuerst installiert werden, was aber ja bei dir schon der Fall ist.
     
  4. kelevra

    kelevra Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 + Windows XP Pro --> 2 Festplatten!

    Du hast 2 Möglichkeiten:

    1.
    Du klemmst die XP Platte gleich mit an. Sie wird bei der Installation auf der anderen Platte auch erkannt. Bei der Installation von Win7 sollte der Boot-Manager dann entsprechend eingerichtet werden.

    2.
    Du klemmst die XP Platte erst im nachhinein an. Dann musst du über das BIOS, meist gibt es ein BootMenü über eine der F-Tasten, die Festplatte auswählen, von der gebootet werden soll.

    Nr 2 finde ich, wie Markus, auch besser. Meist nutzt man ja doch Win7 und kann dann nur bei Bedarf über das Boot-Menü das XP booten. Ansonsten startet der Rechner kopmplett mit Win7 durch.
     
  5. Triny

    Triny Neuling

    AW: Windows 7 + Windows XP Pro --> 2 Festplatten!

    Hallo und besten Dank für eure Tipps.
    Ich habe das nun so gelöst wie in Punkt 2 von euch beschrieben, und das funktioniert bestens. :)

    LG Triny
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.