Windows 7 Quelldateien auf bootfähige DVD brennen


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

Schlagworte:
  1. CSmanni

    CSmanni Mitglied

    Ich habe wie hier auch schon beschrieben wurde über das Löschen der ei.cfg Datei in den Windows 7 Quellen versucht, andere Windows 7 Versionen auf meiner DVD freizuschalten. Dazu habe den Inhalt der DVD auf die Festplatte kopiert und die datei ei.cfg weggelöscht. Nun stehe ich vor dem Problem, daraus wieder eine DVD zu brennen, die automatisch in die Windows 7 Installation bootet. Hört sich zwar nicht wirklich schwer an, aber irgendwie krieg ich das nicht hin. Bitte um Hilfe!
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Quelldateien auf bootfähige DVD brennen

    Habe einen eigenen Beitrag im Forum mit einem Skript veröffentlicht. Schau dir das mal an. Bei mir sind alle 32-Bit und alle 64-Bit Versionen von Windows 7 und Vista jeweils auf einer DVD drauf mit allen Versionen. Passt auf eine Single-Layer DVD
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.