Windows 7 Professional erkennt meine Festplatte nicht


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. FastDriver

    FastDriver Neuling

    Heute ist mein Windows 7 endlich angekommen und schon das erste Problem! Bei der Installation wird meine Festplatte nicht erkannt. Habe gelesen, dass man Sata-Raid Treiber manchmal hinzufügen muss, aber ich habe kein Raid. nur eine einzelne SATA Platte Maxtor DiamondMax10 200 GB.
    Welche Möglichkeit habe ich noch, ausser eine neue Platte kaufen?
     
  2. Werbung
  3. sven

    sven Moderator

    AW: Windows 7 Professional erkennt meine Festplatte nicht

    Lad dir an nem andern PC mal GParted als Bootcd runter und mach die PLatte mal ganz platt. Sprich alle Partitionen löschen und probier dann nochmal.
     
  4. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows 7 Professional erkennt meine Festplatte nicht

    Manchmal hilft es auch die Platte vor der Installation mit Diskpart plattzumachen.
    Dazu von der Windows 7 DVD booten, beim Bild wo du die Installation starten kannst Shift + F10 drücken. Die Eingabeaufforderung geht auf. Hier das Kommandozeilentool DISKPART aufrufen.
    Anschliessend mit list disk die Festplatten auflisten lassen. Sollte deine Platte da jetzt angezeigt werden, ist das schon die halbe Miete.
    Wenn ja, die Nummer vor der Platte merken (0 bei einer Festplatte im System) und select disk 0 aufrufen. Anschliessend mit dem Befehl clean die gesamte Platte löschen. Jetzt kannst du mit exit Diskpart und die Eingabeaufforderung beenden und Windows installieren.

    Probier einfach mal, ist ja in 2 Minuten erledigt!
     
  5. Ami61

    Ami61 Neuling

    AW: Windows 7 Professional erkennt meine Festplatte nicht

    Hallo,
    bin zwar neu hier wollte aber trozdem einen kleinen beitrag dazu leisten.
    ich hatte das problem auch , keine usb-platte wurde erkannt bin fast verzweifelt da auf dieser platte einige HD- Filme gesichert sind.

    ich habe das wie folgt gelöst,
    das problem liegt eindeutig daran das der usb-festplatte kein laufwerks buchstabe zugeordnet wird,
    einfach in der Systemsteuerung zu System und Sicherheit und Verwaltung gehen , dort auf computerverwaltung dann auf datenträgerverwaltung gehen und dort seht ihr alle angeschlossenen platten , einfach der platte die keinen buchstaben hat einen automatisch zuweisen, also die platte mit der rechten maus anklicken und "Lauwerksbuchstaben und pfad ändern" und schon wird die platte erkannt, alle anderen tips die hier gegeben wurden hab ich auch probiert hatte aber keinen erfolg, deswegen dachte ich mir das es nicht am usb port bzw usb treiber liegen kann.

    bei mir hat`s funktioniert !!
    hoffe konnte etwas helfen !
     
  6. Ami61

    Ami61 Neuling

    AW: Windows 7 Professional erkennt meine Festplatte nicht

    das gleiche gilt auch für die eingebaute fetplatte, es liegt meisten daran das kein laufwerksbuchstabe vergeben wird , entweder selber machen oder ein partionierungstool nehmen und der platte einen Buchstaben geben, wenn ich meinen laptop neu mache , benutze ich Paragon Backup & Recovery programm und boote von dieser start cd , lösche die C partition und formatiere diese dann ins gewünschte format, dannach installiere ich ganz normal meine windows cd , egal ob xp, vista oder win 7 hatte bissher immer erfolg.
    mit dem tool kann man vieles machen sollte aber nicht von unerfahrenen usern benutzt werden da auch viel an wichtigen daten die auf einer 2. oder 3. partition sind gelöscht werden können, also viel glück und immer gut den anweisungen folgen !! ;)
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.