Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. PeterCroach

    PeterCroach Neuling

    Hallo Leute,

    ich habe Windows 7 Professional installiert und möchte gerne meine Festplatte mit Bitlocker verschlüsseln.
    Windows7 Professional bringt dieses Feature leider aber nicht mit (s.Bild)

    Ist es irgendwie möglich, ohne das man auf Ultimate bzw Enterprise updated, Bitlocker nachzuinstallieren oder gibt es da keine MöglichkeiT?
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen

    Sorry, Bitlocker ist ein Feature von Ultimate und Enterprise, welches unter Windows 7 Professional nicht funktionieren wird. Dir bleibt nur die Möglichkeit deine Version über Anytime Upgrade aufzuwerten.
     
  4. PeterCroach

    PeterCroach Neuling

    AW: Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen

    Hatte ich mir schon gedacht,
    der Umstieg von Professional auf Ultimate soll 140$ kosten.
    Das ist es mir nicht wert :(
     
  5. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen

    Dafür bekommst du ja fast schon die Ultimate als System Builder Version.
    Verkauf doch deine Professional wieder...
     
  6. PeterCroach

    PeterCroach Neuling

    AW: Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen

    Ich hab nur eine MSDNAA Version von der Uni, demnach kann ich die Professional nicht verkaufen :)
     
  7. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen

    Warum verwendest du nicht TrueCrypt. Das Programm ist Freeware und meines Erachtens besser als Bitlocker, da Betriebssystemunabhängig und läuft auch auf anderen Betriebssystemen.
     
  8. lasmiranda

    lasmiranda Neuling

    AW: Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen

    Ein Programm zur Verschlüsselung als besser zu erachten, nur weil es auch auf anderen Betriebssystemen läuft ist doch arg fragwürdig. Zumal ich PeterCroach unterstelle, dass er so oder so Windows benutzt und nicht das Betriebssystem wechseln wird, nur um seine Daten verschlüsseln zu können.

    Viele Grüsse
     
  9. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen

    Das Programm ist besser als Bitlocker (meine Ansicht), nicht nur weil es auf verschiedenen Systemen wie Windows, Max, Linux läuft, sondern weil es eine bessere Verschlüsselung bietet, die auch ein FBI nicht knacken konnte (da war ein Fall vor einem Jahr, hier hatte das FBI es nicht geschafft innerhalb von einem Jahr, ein System zu entschlüsseln!). Es ist OpenSource und der Quellcode kann überall eingesehen werden. Ich könnte mir 100% vorstellen, dass es in Bitlocker einen Generalschlüssel gibt, wo Behörden und Polizei einfach drauf zugreifen können. Mit TrueCrypt kann auch das gesamte System inkl. Windows verschlüsselt werden. Es bietet einfach mehr und das für umsonst. Bitlocker ist erst ab Windows 7 Ultimate nutzbar. Für welches Programm du dich letztendlich entscheidest ist alleine deine Entscheidung.

    Gruß

    Thomas
     
  10. DetlefW

    DetlefW Neuling

    AW: Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen

    Hallo,
    ich nutze Bitlocker beruflich und muss sagen, dass das Upgrate bei Microsoft im Moment mit 135 € gekauft werden kann. Ist sogar billiger als das was ich im Netz gesehen haben

    Gruß
    Detlef
     
  11. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen

    Was kostet 135€ ?? Ein Upgrade auf Windows 7 Ultimate?
    Da bekommst du schon eine Vollversion von Windows 7 Ultimate

    Gruß
    Thomas
     
  12. imho

    imho Neuling

    AW: Windows 7 Professional - Bitlocker nutzen

    Man sollte auch daran denken, dass Bitlocker einen TPM-Chip auf dem Mainboard benötigt (ok, es geht auch nach einer Einstellung in den Gruppenrichtlinien ohne: http://www.trojaner-board.de/122453-gesichert-neues-bitlocker-windows-8-a.html).

    Wenn es dir nur ums verschlüsseln geht, empfehle ich dir TrueCrypt, das benutze ich privat auch. Auf der Arbeit benutzen wir Bitlocker. Hat ein Kollege seine Passphrase nach dem Urlaub vergessen, kann man einen Recoverykey aus dem Active Directory erstellen und den Computer wieder aufsperren. Ansonsten bemerke ich als "normaler" Anwender keinen Unterschied zwischen TrueCrypt und Bitlocker.

    Viele Grüße
    Christian
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.