Windows 7 Leistungsindex Fehler "Die Prozessorleistung konnte nicht gemessen werden."


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    Hallo Gemeinde,

    hatte einen nervigen Fehler und nach langem suchen die Lösung gefunden.
    Wenn es interessiert:

    Hatte vorher den Leistungsindex ganz normal verwenden können.
    Habe dann den neusten Treiber von NVidia 197.12 für die Geforce 9er Serie für Windows 7 64-Bit installiert.
    Danach Neustart durchgeführt und den Leistungsindex erneut aufgerufen.
    Danach kam folgender Fehler:

    "Der Windows-Leistungsindex für das System kommte nicht berechnet werden. Die Prozessorleisung konnte nicht gemessen werden."

    Hatte dann das BIOS aktualisiert und die Werte für die i7-Core 965 CPU neu eingestellt (nicht übertaktet und Speicher auf 1066).

    Hatte danach wieder den gleichen Fehler.

    Nach recherchen im Internet wurde es oft auf den Kaspersky Internet Security geschoben. Also deinstalliert und PC neu gestartet und den Leistungsindex erneut durchlaufen lassen. Wieder gleicher Fehler.

    Dann habe ich auf meinem System die Log-Datei unter
    C:\Windows\Performance\WinSAT\winsat.log angeschaut und analysiert.

    Habe festgestellt, dass es am messen der Windows Media Datei der Test
    fehlgeschlagen und abgebrochen ist.

    Habe dann die relevante Leistungsindexdatei für die Deutsche Windows 7 Version (Für die Media Player Datei) testweise umbenannt und siehe da, es geht wieder.

    Folgende Datei muss umbenannt werden:

    C:\Windows\WMPrfDeu.prx

    in z.B.

    C:\Windows\WMPrfDeu.bak

    Hoffe damit einigen geholfen zu haben.

    Hat mich 40 Minuten meiner Zeit gekostet das Problem.
     

    Anhänge:

  2. Werbung
  3. Sohni

    Sohni Mitglied

    AW: Windows 7 Leistungsindex Fehler "Die Prozessorleistung konnte nicht gemessen werd

    Ich bedanke mich. War schon am verzweifeln und hatte es auch auf Kaspersky geschoben. Habe die Datei geändert und sie da, ich konnte meinen neuen Leistungsindex ermittel. Ich hoffe nur, dass das Ändern keine Auswirkung auf irgen etwas Anders hat
     
  4. Mr Bo

    Mr Bo Aktives Mitglied

  5. webhero

    webhero Neuling

    AW: Windows 7 Leistungsindex Fehler "Die Prozessorleistung konnte nicht gemessen werd

    So ich habe Stunden nach einer Lösung gesucht und gefunden. Bei mir lags an der Bios-Einstellung MAX CPU ID value limit. Ist diese auf enabled gestellt wird für ältere Betriebssysteme ein älterer Prozessor vorgegaukelt. Diese muss bei modernen Betriebssystemen wie Vista oder Windows 7 auf disabeled gestellt werden, dann stürzt der Leistungsindex auch nicht mehr mit dem Prozzesorfehler ab.

    Ich hoffe manchen von Euch, die schon alles andere versucht haben hilft das.

    Gruß

    webhero
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.