[Anleitung] Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen


Forum: Anleitungen / Tutorials / FAQ (Windows 7)

Anleitungen, Tipps und Tricks, Windows 7 FAQ.

Schlagworte:
  1. michael

    michael Beta Tester

    Viele Hersteller liefern Laptops und auch Netbooks ohne Betriebssystem-Datenträger aus. In den meisten Fällen befindet sich dann eine sogenannte Recovery-Partition auf der Festplatte, die alle zur Wiederherstellung des Systems auf den Auslieferungszustand benötigten Datein/Dateien enthält.

    Da die Vorgehensweise der Wiederherstellung je nach Anbieter variiert, möchte ich hier kurze Anleitungen für die in Deutschland gängigsten Hersteller zusammentragen. Ergänzungen bitte im Thema posten, ich editiere dann den ersten Beitrag.

    Wichtig: Ich empfehle eine Sicherung aller persönlicher Daten/Dateien auf einen externen Datenträger, bevor man eine Wiederherstellung durchführt.

    Auflistung in Alphabetischer Reihenfolge:



    Acer eRecovery:
    • Nach dem Einchalten <ALT> gedrückt halten und solange auf der F10 Taste herunhacken bis das Acer Recovery Programm startet.
    • Anschließend die gewünschte Option wählen und ggf. das System wiederherstellen.
    Asus System Recovery:
    • Nach dem Einschalten F9 drücken wenn das ASUS Logo erscheint.
    • Anweisungen folgen.
    Dell Restore Partition:
    • Wenn beim Einschalten das Dell Logo erscheint <Strg> + F11 kurz gedrückt halten und gleichzeitig loslassen.
    • Das Restore-Programm erscheint und stellt das System auch wunsch wieder her.
    HP / Compaq System Recovery:
    • Computer einschalten und mehrfach die F10 Taste drücken, wenn das Startlogo des Herstellers erscheint.
    • Im anschließend erscheinenden Dialog kann man auswählen, ob man das System komplett in den Auslieferungszustand zurücksetzen möchte, oder aber die eigenen Daten beibehalten möchte.
    Lenovo:

    • noch offen, bitte posten
    Medion:

    • noch offen, bitte posten
    Packard-Bell:

    • ALT + F10 drücken
    Sony Recovery Partition:
    • Wenn beim Einschalten das VAIO Logo erscheint die F10 Taste drücken.
    • Der VAIO Recovery Wizard erscheint und hilft bei der Wiederherstellung.
    Toshiba Recovery:
    • Beim Einschalten die Null-Taste (0) gedrückt halten. Sobald der Computer anspringt erscheint das TOSHIBA HDD Recovery Utility.
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Hat denn hier keiner ein Lenovo, Medion oder Packard-Bell Gerät und kann Infos beisteuern?
     
  4. xtcburkhard

    xtcburkhard Neuling

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Packard-Bell:

    Wenn beim einschalten der erste Bildschirm erscheint dann Alt + F10 einmal gemeinsam drücken
     
  5. xtcburkhard

    xtcburkhard Neuling

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Bei Packard-Bell, nach dem einschalten Alt taste festhalten und F10 drücken dann wir das Recovery gestartet.
     
  6. aroschi

    aroschi Neuling

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Ich habe einen Sony Vaio. Die Tast F10 funktioniert nicht. Gibt es noch einen Trick in dem ich die Wiederherstellung in Gang bekomme? Ich hatte heute Mittag eine "blaue" Fehlermeldung und seit dem geht gar nichts mehr.
     
  7. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Sollte sich nicht geändert haben?!
    QUELLE

    Viell. kann Jemand die Beiträge abtrennen, Thx!
     
  8. Gwen_Gast

    Gwen_Gast Guest

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Hallo,
    vielleicht kann hier ja jemand helfen... nach 3 stündiger Ferndiagnose gebe ich auf..
    die Frage ist eigentlich, gibt es bei Asus bzw den eee pcs eine andere Möglichkeit als F9 um in die Recovery zu kommen? Eine Freundin hat sich einen Trojaner eingefangen und will Windows (XP) neu aufsetzen. Die Recoverypartition ist auch vorhanden (wird in der Geräteverwaltung angezeigt, lässt sich aber nicht als Bootpartition einstellen), aber all das F9 gedrücke, ob kurz, lang, einfach, mehrfach, zu den verschiedensten Zeitpunkten im Bootvorgang, bringt gar nichts. Über F2 hat sie im Bios bereits den Boot Booster deaktiviert... da a) keine RecoveryCD von Asus mitgeliefert wurde und b) kein entsprechendes Laufwerk vorhanden ist weiß ich langsam nicht mehr weiter.. die Alternative wäre dann nur noch das Ding einzuschicken oder eine neue Windowsversion über USBStick aufzuspielen...
    HILFE!
    Gwen
     
  9. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Hallo Gwen,

    um welches Modell des EeePC's handelt es sich denn? Bist Du wirklich sicher, daß eine Recovery-Partition vorhanden ist?

    Bei meinem EeePC 900 HD lag eine Win XP Recovery-DVD dabei, aber eine Recovery Partition hatte er nicht (und ein DVD-Laufwerk auch nicht!).

    Gut ist schon mal, daß der Boot Booster deaktiviert ist, denn der blockiert den einfachen Zugang zu den (simplen) BIOS-Einstellungen :)

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  10. AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    bei Medion muss F3 gedrückt werden um die Recovery zu starten :)
     
  11. AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Wenn man mit Recovery Partition (oder selbst erstellter Recovery CD) das Notebook in den Ursprungszustand versetzt, sollte das doch ganz jungfräulich sein, oder?

    Bei mir sind aber noch Programme drauf, die ich erst vor wenigen Tagen installiert habe...
    ...dummerweise auch der gleiche Win Updae Fehler, wegen dem ich das System des gerade mal 2 Monate alten Asus Notebooks überhaupt erst neu aufsetzen muss...!!
    So ein Dreck!
    Wie bekomme ich den alten Mist weg? Verhindert ein Virus/Trojaner, dass das richtig funktioniert? Gibts denn sowas?
     
  12. AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    hi dankee das hatt super geklappt. asus
     
  13. AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Hallo zusammen ,

    Die neuen Lenovo Laptops haben einen kleinen Button neben dem Powerknopf .

    Der Knopf startet dann das Recoverysystem (Oneklickrecovery) insofern installiert .

    MFG

    H.E
     
  14. AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Einstellung zurücksetzen wie geht das ?
     
  15. AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    ASUS war bei mit F10
     
  16. Krebser

    Krebser Guest

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Für alle bei denen es mit Recovery nicht funktioniert hier eine Möglichkeit das System mit einer beliebigen Windows Version neu aufzusetzen (vorausgesezt man besitzt eine Original CD [von z.b. einem Bekannten] und den dazugehörigen Prod.Key [meist auf dem Netbook])

    http://ndevil.com/video-windows-7-auf-usb-stick-installieren-leicht-gemacht-115514/

    Grüße aus Leipzig (kinoX.to-City) :) :) :)
     
  17. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Fujitsu Amilo fehlt.
     
  18. AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Nach langem probieren der F-Tasten war bei meinem Lenovo C200, All-In-One PC das recovery Menü aktiv
     
  19. Fr#nky

    Fr#nky Mitglied

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Daaaaaaaaaanke
     
  20. Sagobal

    Sagobal Neuling

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Samsung: [F4]

    Medion (alt): Norton Ghost 2003 Image auf der Recovery Partition. Ghost 2003 CD wird benötigt.
    Medion (neu): [F11] wenn die Aufforderung dazu kommt.

    HP: [F11] oder alternativ extern die Partition "Factory Image" als aktiv markieren.

    Acer: Alternativ zum [ALT]+[F10] kann man die Partition "PQSERVICE" als aktiv markieren. Sollte das eRecovery mit einem unbekannten Passwort geschützt sein, steht dieses als Klartext in der Datei "aimdrs.dat"

    Packard Bell: Siehe Acer (ist eine Tochterfirma und verwendet den gleichen Recovery Manager)

    Dell:[STRG]+[F11] oder [F8] -> Computer Reparieren -> Dell Wiederherstellung

    Toshiba: Alternativ [F8] -> Computer Reparieren -> Toshiba HDD Recovery

    Fujitsu Siemens: [F8] -> Computer Reparieren -> Fujitsu Siemens Recovery

    Beim eeePC 4G kommt man mit [F9] nicht zum Erfolg. Damit das klappt muss vorher im BIOS folgendes eingestellt werden. (Die Werte die eingestellt sind, bitte vorher Notieren)
    [OS Installation = Start]
    [QuickBoot = Disabled]
    [QuietBoot = Disabled]
    [BootBooster = Disabled]
    Am Ende der Recovery alle Werte wieder auf Ursprungszustand setzen.

    Das sind alle, die ich jetzt noch in petto hatte

    Lg

    Edit:
    Asus: Alternativ ist es auch hier möglich die Partition "Recovery" auf Aktiv zu setzen.
    (Bei mir hat [F9] nur einen reboot verursacht.)
     
  21. schmidt_as

    schmidt_as Neuling

    AW: Windows 7 Laptop / Netbook von Recovery Partition wiederherstellen

    Guten Abend, ich trage gerade alle Lizenz-Daten über die Software zusammen, die bei uns im Haushalt verwendet wird. Wie ist das eigentlich bei der vorinstallierten Betriebssystemen? Ich hab einen Asus Eee PC auf dem war Windows 7 Starter installiert. Nur leider klebt kein Lizenz-Aufkleber auf dem Gerät. Wie komme ich nun an die Lizenz-Infos und an den Prduct-Key? Schon jetzt vielen Dank und noch einen schönen Abend!
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.