Windows 7 Kommunikationsproblem (0xc00000e9) //Probleme mit der Recovery-Disc


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Xardassian

    Xardassian Neuling

    Hallo, ich habe lange Zeit überlegt, ob ich mich in diesem Forum anmelden soll. Nun habe ich einen triftigen Grund. Mein Laptop hat folgendes Problem: Nach einem Totalabsturz beim Einlegen einer Dvd, ich vermute es lag am Kopierschutz, kam beim Booten folgende Fehlermeldung:
    Windows hat ein Problem bei der
    Kommunikation
    mit einem am Computer angeschlossenen Gerät erkannt.

    Dieser Fehler kann durch das Abtrennen eines Wechselspeichergerätes (z. B. ein USB-Laufwerk) während der Verwendung des Geräts oder durch fehlerhafte Hardware (z. B. eine nicht reagierende Festplatte oder ein CD-ROM-Laufwerk) verursacht werden. Vergewissern Sie sich, dass alle Wechselspeichergeräte ordnungsgemäß angeschlossen sind, und starten Sie den Computer neu.

    Wenden Sie sich an den Hardwarehersteller, wenn diese Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird.

    Status: 0xc00000e9
    Info: Unerwarteter Ein-/Ausgabefehler

    Der Computer ließ sich nicht booten, weder im abgesicherten Modus, noch mit der letzten als funktionierend bekannten Konfiguration. Selbst die Starthilfe brach nach der Hälfte des Ladevorgangs mit der gleichen Fehlermeldung ab. Wenn ich mit der Recovery-DVD boote, komme ich zum Sprachauswahlbildschirm, wenn ich dann aber Deutsch angebe und weiter klicke, kommt nichts mehr, nur noch der blaue Hintergrund. Ich bin langsam am verzweifeln.:mad:
    Wäre sehr nett wenn jemand helfen könnte, ich hoffe ich bin unter dem richtigen Topic, sonst bitte verschieben:rolleyes:
     
  2. Werbung
  3. lovethisshit

    lovethisshit Neuling

    AW: Windows 7 Kommunikationsproblem (0xc00000e9) //Probleme mit der Recovery-Disc

    Hi,

    Gleicher Fehler ist mir vor kurzem auch passiert, mitten in der Prüfungszeit...
    Bei mir war letztendlich der MBR zerschossen bzw. die BCD-Datei. Das lässt sich recht einfach beheben: Du musst in irgendeiner Art in ein Kommandozeilen-Tool kommen. Da scheinbar deine Recovery-DVD nicht ganz fehlerfrei ist, versuch dir irgendeine andere Windows-DVD zu besorgen (wahlweise geht auch Knoppix oder diverse andere Tools, z.b. Ultimate Boot CD http://www.ultimatebootcd.com/). Ich schätze mal du weißt wie man von windows-dvd oder knoppix in die Kommandozeile kommt? Dann führst du zb. mit der windows-dvd folgende Befehle aus (bei Knoppix und UBCD sieht das anders aus):
    chkdsk C: /r (natürlich mit dem Laufwerksbuchstaben, wo dein Windows installiert ist)
    bootrec /fixmbr
    bootrec /fixboot

    Wahlweise kannst du zuvor auch noch mit Ultimate Boot CD deine Festplatte auf mögliche physische Defekte untersuchen.
    Hoffe du kommst mit meiner groben Umschreibung klar. Ansonsten spuckt google viele hilfreiche Anleitungen aus.
     
  4. Xardassian

    Xardassian Neuling

    AW: Windows 7 Kommunikationsproblem (0xc00000e9) //Probleme mit der Recovery-Disc

    Danke, ich werds gleich erstmal mit UBCD versuchen, weil ich so schnelle nicht an eine Windows Recovery-CD komme :)
     
  • Werbung
  • Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.