[Anleitung] Windows 7 Installation vom USB-Stick starten


Forum: Anleitungen / Tutorials / FAQ (Windows 7)

Anleitungen, Tipps und Tricks, Windows 7 FAQ.

Schlagworte:
  1. michael

    michael Beta Tester

    Wer mehrere Rechner mit Windows 7 installieren will, kann eine Menge Zeit sparen, wenn man anstelle der Windows 7 DVD einen schnellen USB-Stick als Installationsmedium verwendet.
    Um Windows 7 von einem USB-Stick zu installieren, muss man im ersten Schritt den Stick vorbereiten (Bootfähig machen) und anschliessend den Inhalt der Windows 7 Installations-DVD auf den Stick kopieren. Bootet man nun vom Stick (USB-Boot im BIOS aktivieren) startet die Windows 7 installation automatisch und läuft erheblich schneller durch als von einer herkömmlichen DVD.

    Um den Stick vorzubereiten benötigt man das Programm Diskpart, welches bei jeder Windows XP, Windows Vista und Windows 7 Version vorhanden ist.
    Einfach eine Kommandozeile öffnen und DISKPART [siehe Anhang1] aufrufen.

    Auszuführende Diskpart Befehle:

    • list disk (listet alle angeschlossenen Laufwerke mit Nummern auf) [siehe Anhang2]
    • select disk "DiskNummer" (("DiskNummer" durch die Nummer vor dem Stick [siehe Anhang3] ersetzen) wählt das Laufwerk zur Bearbeitung aus)
    • list disk (der Stick sollte jetzt mit einem Sternchen markiert sein) [siehe Anhang4]
    • clean (löscht alle Partitionen auf dem Stick) [siehe Anhang5]
    • create partition primary (erstellt eine primäre Partition auf dem Stick) [siehe Anhang6]
    • active (aktiviert diese Partition) [siehe Anhang7]
    • format fs=fat32 quick (formatiert die angelegte Partition mit FAT32) [siehe Anhang8]
    • assign (weist einen Laufwerksbuchstaben zu) [siehe Anhang9]
    • exit (verlässt das Programm DISKPART)
    Anschließend kopiert man den kompletten Inhalt der Windows 7 DVD auf den Stick. Nun ist der Stick fertig vorbereitet und Windows 7 kann installiert werden.
    Jetzt muss nur noch sichergestellt werden, dass der zu installierende PC vom USB-Stick bootet. Das kann man entweder durch das umstellen der Bootreihenfolge im BIOS, ober bei den meisten modernen Mainboards durch aufrufen eines Bootmenüs durch drücken von zum Beispiel F11 beim starten. Weitere Infos dazu findet man im Handbuch des Mainboards.

    Achtung: Bei unsachgemäßer Verwendung von DSIKPART kann es zu Datenverlust kommen. Deshalb genau darauf achten, dass man nur den USB-Stick zur bearbeitung auswählt!
     

    Anhänge:

  2. Werbung
  3. Jean

    Jean Neuling

    AW: Windows 7 Installation vom USB-Stick starten

    besten Dank, sehr hilfreich.:)
     
  4. romaschulze

    romaschulze Mitglied

    AW: Windows 7 Installation vom USB-Stick starten

    hey habe alles nach anleitung gemacht aber wenn ich "create partition primary" versuche geht der blinkende balken einfach nur in die zeile darunter und man kann nichts mehr eintippen.... irgendwelche ideen? (habe nicht sehr viel ahnung von sowas)
     
  5. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.