Windows 7 Home Premium 64 Bit auf SSD - Richtige Festplattenpartitionierung


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. demonlegion1985

    demonlegion1985 Neuling

    Liebe Mitglieder,

    ich habe mit meinem neu zusammengestellten PC Bootprobleme gehabt und vermute einen Fehler in der Datenträgerverwaltung.

    System:
    Windows 7 64-Bit
    16 GB Ram
    GTX460
    ASRock Z68 Extreme4 Gen3
    OCZ Agility3 mit FW 2.11
    Samsung SATA II HDD 1TB
    Iomega SATA II HDD 1TB
    WD Black SATA III 1TB
    WD Green SATA III 2,5TB
    Asus DVD-Rom SATA
    LG BD-Rom SATA

    Das OS befindet sich auf der SSD.

    Eine Übersicht über die Datenträgerverwaltung befindet sich in der Anlage.

    Würde mich freuen, wenn mal jemand einen Blick drauf werfen könnte. Bin für alle Vorschläge/Kritik offen.

    Datenträgerverwaltung.jpg
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Home Premium 64 Bit auf SSD - Richtige Festplattenpartitionierung

    Erst mal herzlich Willkommen hier im Forum.

    Hast du noch Bootprobleme?

    Ist die 2,5 TB Festplatte als GPT eingerichtet?

    Soweit sieht erst mal alles gut aus.

    Gruß

    Thomas
     
  4. demonlegion1985

    demonlegion1985 Neuling

    AW: Windows 7 Home Premium 64 Bit auf SSD - Richtige Festplattenpartitionierung

    Ist nur einmal aufgetreten und ich sah da eine mögliche Ursache. Hatte die 2,5TB auf GPT eingerichtet und inzwischen alle Festplatten auf logisch gesetzt und die SSD auf primär
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Home Premium 64 Bit auf SSD - Richtige Festplattenpartitionierung

    Bei der SSD musst du bestimmte Dinge beachten, dass die Lebensdauer und Geschwindigkeit erhalten bleibt.
    Habe mal eine Anleitung geschrieben. Benutze die Suchfunktion und schau sie dir mal an.

    Gruß

    Thomas
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.