Windows 7 Enterprise im WAIK


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. Grimshaw

    Grimshaw Neuling

    Moin moin,

    ich habe ein Problem beim Anfertigen einer Antwortdatei im WAIK.
    Beim Öffnen des Windowsabbildes bekomme ich folgende Fehlermeldung:
    Fehler beim Ausführen von Windows System Image Manager.
    Details: Parameteranzahlkonflikt.... Kann mir jemand verraten, wo das herkommt?

    Als Hostbetriebssystem habe ich einen Windows 2008 Server (also 64 Bit) und das Win7 Professional ist ebenfalls in 64 Bit vorhanden. Eine WAIK Neuinstallation habe ich schon hinter mich gebracht...

    Hat vielleicht jemand 'ne Idee, woran's liegt?
     
  2. Werbung
  3. gborn

    gborn Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Enterprise im WAIK

    Hm, die typischen Probleme wie 32-Bit WIM in einer 64-Bit-Umgebung mit Windows SIM hast Du nicht und Neuinstallation des WAIK wurde auch versucht. Ich hätte nur die Fundstellen aus [1, 2] gehabt.

    Ohne jetzt Michael P. & Co. auf die "Füße" treten zu wollen (weil ich dich verweise). Aber ich schätze mal, dass Du mit deiner Frage besser im Technet- [3] oder MSDN-Forum von Microsoft aufgehoben bist.

    1: http://www.matrix42.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=9835
    2: http://www.mcseboard.de/windows-server-forum-78/waik-stuerzt-beim-offnen-install-wim-136805.html
    3: http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-de/categories/
     
  4. Grimshaw

    Grimshaw Neuling

    AW: Windows 7 Enterprise im WAIK

    Danke für die Verweise, aber ich bin das Problem anders angegangen. Microsoft hat eine Windows 7 Enterprise Edition mit eingebundenem SP1 herausgebracht, die sich in der Softwareverteilung auch ohne Antwortddatei verteilen lässt. Entsprechend ist zwar kein Customizing per WAIK vorhanden, aber da eh "nur" Updates eingebunden werden sollten, kann auf diesen Schritt vollkommen verzichtet werden...
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.