Windows 7 Design nicht mehr auswählbar


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Nocta

    Nocta Neuling

    Hey, ich habe seit kurzem ein Problem, das Windows 7 Design kann ich nicht mehr benutzen und ich muss mich mit "Windows - Klassisch" zufrieden geben.
    Hier mal ein Screenshot: [​IMG]

    Wie man sieht, wurden alle Aero-Designs und Windows-7-Basis deaktiviert.

    Ich habe schon folgendes probiert:
    - Grafikkartentreiber neu installiert
    - Leistungsindex aktualisiert
    - Irgendwelche Konsolenbefehle eingetippt, die angeblich helfen sollen
    - Systemwiederherstellungspunkt geladen, davon gab es aber irgendwie nur den einen von heute, hat also erwartungsgemäß nicht viel gebracht.
    - ein paar andere Kleinigkeiten


    Na ja, hat jemand von euch einen Tipp, was ich noch probieren könnte? Danke schon mal für eure Antworten :)
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Design nicht mehr auswählbar

    Das Problem wurde schon hier behandelt vor kurzem, bitte verwende die Suchfunktion. Hatte damals eine Lösung zu diesem Problem gefunden!

    Hast du zufällig TuneUp Utiltites auf dem PC installiert.

    Schau mal nach, ob der Dienst "Designs" gestartet ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2010
  4. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Design nicht mehr auswählbar

    Hast du schon mal versucht, das Windows 7-Design wieder zu aktivieren?
    Wenn nicht, klick hier hin:
     

    Anhänge:

    • ftw0.jpg
      ftw0.jpg
      Dateigröße:
      108 KB
      Aufrufe:
      1.645
  5. TimTom

    TimTom Neuling

    AW: Windows 7 Design nicht mehr auswählbar

    Ich habe das gleich Problem! Es tauchte nach windows updates auf. bin aber nicht sicher welches update dafür verantwortlich war, da sich einiges installiert hat :-(
    @thl1966: ich kann keine Lösung zu dem Problem finden! Wo soll das stehen?
    Danke, schon jetzt für eure Antwort!
     
  6. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Design nicht mehr auswählbar

    Probier mal die Systemwiederherstellung. Hab sie auch gerade gemacht, nachdem ich mir Windows Vista zerschossen habe. Gib einfach im Suchfeld Systemwiederherstellung ein und drücke Enter. Dann wähle einen Wiederherstellungpunkt aus (am besten den, der vor dem Update gesetzt wurde) und drücke OK oder Weiter. Ist in wenigen Minuten erledigt und du sparst dir eine Menge Zeit.
    P.S.: Alle Dokumente bleiben erhalten.
     
  7. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Design nicht mehr auswählbar

    Relli, gestatte einen Hinweis: bitte vorher genau lesen:
    - Systemwiederherstellungspunkt geladen, davon gab es aber irgendwie nur den einen von heute, hat also erwartungsgemäß nicht viel gebracht.

    Ich bleibe bei meiner Behauptung, die Systemwiederherstellung ist ein Risiko. Ich bin seit eh und jeh Fan einer externen
    Backup-Software. Bevor wir nun weiter rumraten, sollte Nocta erstmal antworten, insbesondere wegen TuneUp.
     
  8. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Design nicht mehr auswählbar

    Hallo erstmal!

    Änderungen an dem System sind grundsätzlich ein Risiko. Das will ich nicht leugnen. Nur ist die Systemwiederherstellung sehr praktisch, da ein Wiederherstellungspunkt automatisch vor einem Update oder anderen Systemveränderungen angelegt wird.

    Du musst den von vor dem Update nehmen. Sonst ist es ja wirklich nicht verwunderlich, dass es nicht funktioniert.

    Relli
     
  9. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Design nicht mehr auswählbar

    Nocta schreibt, er hat nur den einen, kann deshalb mit deinem gut gemeinten Hinweis nichts anfangen.:confused:
     
  10. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Design nicht mehr auswählbar

    Das ist mir klar. Aber vielleicht kann TimTom damit was anfangen.
     
  11. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Design nicht mehr auswählbar

    okay warten wir also auf Rückmeldungen von Beiden.

    vlt. war ja Tuning-Software im Spiel. Bei falschem Einsatz hat die schon viele Probleme bereitet.

    (für dieses Jahr mein letzter Beitrag - allen guten Rutsch - bis 2011)
     
  12. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Design nicht mehr auswählbar

    Völlig richtig. Zum Beispiel die TuneUp Utilities. Da kann ich nur davon abraten. Ich hatte mir 2009 gutgläubig die 09er Version davon zugelegt. Nach einem Durchlauf fand er ca 2000 Fehler und die habe ich dann natürlich korrigiert. Beim nächsten Start von Vista (die Beta von Win7 war mir zu gefährlich) hatte ich 3 Fehlermeldungen, dass in der Registry ein notwendiger Schlüssel fehlte. Ein Alptraum. Ich dachte mir nicht viel und hab sie weggeklickt. Alle 10 Minuten stürtze er ab und schließlich habe ich ihn neu aufgesetzt.
    Kleiner Tipp: Keine Tuningsoftware!!! (persönliche Meinung, aber ich hatte mindestens 4 Kollegen, denen es genau so ging)
    Relli
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.