Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. michael

    michael Beta Tester

    Windows 7 soll ja ressourcenfreundlicher sein als der Vorgänger Windows 7. Auf meinem "normalen" PC konnte ich das auch schon selber beobachten und war positiv überrascht. Die Frage ist nur, reichen Netbooks wie z.B. der Asus EeePC oder ein HP Mini-Note um Windows 7 mit allen Funktionen und Design-Spielereien ans Laufen zu bringen?

    Hat schon wer einen Test gemacht und kann berichten?
     
  2. Werbung
  3. >green_fish<

    >green_fish< Neuling

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Ich habs auf meinem eeePC 1000H drauf und muss sagen... is sparsamer als Vista und läuft so recht reibungslos... (vor allem für ne beta ^^)

    Sag mir, was ich testen soll ;)
     
  4. Daniel

    Daniel Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Wie schauts mit Aero aus? ich denk mal, dass alles deaktiviert ist oder?
     
  5. >green_fish<

    >green_fish< Neuling

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Soweit ich Aero noch richtig in Erinnerung hab (ich mags ned und werfs mit vlite raus) ist es aktiviert und funst auch soweit ganz ansehnlich.
     
  6. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Sind mittlerweile Netbook User unter uns, die was zur Performance unter Windows 7 sagen können?
     
  7. >green_fish<

    >green_fish< Neuling

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    *meld*

    Hab nach wie vor meinen Asus EEEPC 1000H. Hatte Win7 sowohl in der Beta, RC, als auch Final drauf. Bin jetzt allerdings wieder zu XP zurück, da das eine Gig Ram doch mMn zu wenig war. Sonst läuft es recht sauber, stabil und gut. Nur, dass manchmal eben wieder vom Ram auf Hdd und umgekehrt geschrieben wird, nervt.

    Gruß
     
  8. luke_064

    luke_064 Mitglied

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Ich habe vor einigen Tagen von XP auf Win7 umgestellt. Das Netbook, ein
    Acer Aspire one, läuft (fast) ohne Probleme. Geschwindigkeitsmäßig dem
    XP ebenbürtig. (Rechner vergisst die Passwörter bei Netzwerkverbindungen).

    Fürs Surfen und Wordanwendungen vollkommen OK.

    lg Luke
     
  9. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Habe Windows 7 Ultimate auf meinem Gigabyte Tablet-Netbook (2 GB RAM, 500 GB HDD) laufen und es funktioniert alles astrein. Auch Touchfunktionen haben gleich auf Anhieb funktioniert. Sogar mein angeschlossener USB Hauppauge DBT-T Stick funktioniert mit WinTV7 ohne Probleme.
    Externer DVD-Brenner (Samsung, Slimline) wird auch ohne Probleme erkannt und funktioniert sowohl mit CDBurnerXP, als auch mit anderen Brennprogrammen.
    Die Geschwindigkeit ist sehr flott (Start Windows 7 bis zur Anmeldung: 17 Sek.) , bis alles geladen ist (ca. 12 Anwendungen wie Office, Tools u.a), bis die Festplatten Aktivitätslampe ausgeht und ausbleibt ca. 35 Sek.
     
  10. kNuBBle

    kNuBBle Mitglied

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Ich habe die Tage auf meinem MSI Wind U100 Netbook Win7 installiert. Läuft ohne Probleme.

    Ich brauchte nicht mal einen zusätzlichen Treiber nachinstallieren, da alles gleich auf Anhieb erkannt wurde.

    DVB-T Empfang über das Media Center geht ebenfalls prima.

    Ich finde sogar, dass Win7 auf dem netbook flüssiger läuft als WinXP. Der Start von Anwendungen (Office etc.) läuft deutlich zügiger!
     
  11. fiatpanda

    fiatpanda Neuling

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Hallo,
    ich hab den Acer Aspire One 531h. Original war Win7 Starter drauf. Dann habe ich mir Home Premium SB gekauft und per Anytime Upgegraded. Läuft sehr gut. Aero geht ruckelfrei. Bin zufrieden mit 1GB Ram. Ich habe am Anfang gedacht, das ich auf 2GB Aufrüsten soll, aber das muss ich nicht. Hab viele Programme und viele Autostartprogramme, trotzdem läuft und startet Win7 sehr schnell. Bin voll zufrieden.

    Win7 Starter ist sehr eingeschränkt. Dann lieber Home Basic (leider kein Aero). Da ich aber Aero wollte, hab ich mir Home Premium geholt.
     
  12. BugFix

    BugFix Neuling

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Hallo,
    entschuldigt wenn ich diesen alten Thread ausgrabe. ;)
    Habe soeben für meine Frau einen Asus Eee PC geholt. Ich habe dem Kleinen gleich 2GB RAM gegönnt. Installiert ist Win7 Starter Edition. Und das läuft angenehm zügig. Jedoch wollte ich etwas Personalisierung. Ein Tool zur Veränderung des Desktophintergrundes war auch schnell gefunden. Aber ich würde ganz gern noch Aero installieren. Nicht unbedingt wegen des Designs - sondern wegen meiner Frau, die möchte unbedingt Mahjong spielen (kennt sie von meinem Laptop) und das erfordert Aero. Standardmäßig ist das Spiel zwar nicht bei den Games zu sehen, aber es liegt auch in der Starter Edition im selben Pfad, wie in der Pro Version.
    Ich habe eine Anleitung gefunden um Aero in der Starter Edition zu installieren. Jedoch führt dies bei mir nicht zum Erfolg.
    Hat evtl. jemand von euch Aero unter Win7 Starter bereits zum Laufen bekommen?
    Ich hänge nicht meine Glücksseligkeit dran, aber wär nett wenn es klappt (und meine bessere Hälfte aufhören würde zu keifen). :D

    Viele Grüße
    BugFix
     
  13. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    OT: Dazu brauchts keinen Test: wird verdammt ähnlich ausfallen - um nicht zu sagen identisch :D

    Gruß
     
  14. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Hallo BugFix,

    erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

    Andere Frage: Ist das ein aktuelles Asus EeePC? Kann der Grafikchip überhaupt Aero? Wenn ja, könntest Du auf Win 7 Home Premium updaten. Oder Du sagst Deiner Frau, daß es nicht geht. Erläuterungen kannst Du Dir sparen. Wir Frauen wollen das nicht erklärt haben *smile*

    Auf meinem EeePC 900HD klappt Aero übrigens nicht, weil die GraKa das nicht unterstützt. Win 7 Pro könnte das.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  15. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 auf Netbooks (eeePC HP Mini-Note etc)

    Welchen Leistungsindex wird bei dir bei der Grafikkarte für AERO angezeigt. Unter 3.0 ist lt. Microsoft kein AERO möglich! Auch mir Trick an der Registry etc.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.