Windows 7 auf externe USB- oder eSata- Festplatte installieren?


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. lupo7

    lupo7 Neuling

    Frage zu Windows 7 (Professional, 64-bit) - Installation:

    Kann ich bei einem Windows 7 (64-bit) - fähigem Notebook, das im Moment mit Win XP läuft, das Windows 7 (Professional, 64-bit) auf einer EXTERNEN Festplatte mit USB- oder eSATA-Anschluss installieren und dann das Notebook von dort aus booten, sodass ich meine älteren USB-Geräte und älteren Programme auf Windows 7 64-bit testen kann? (ein HP-Supporter hat mir gesagt, das gehe, aber ich hab sowas noch nie gehört, bin kein Crack...)
    Falls das möglich ist: Soll ich eine externe USB-Festplatte nehmen oder eine externe mit eSATA-Anschluss (das Notebook hat beide Anschlüsse)?
    Herzlichen Dank für eine fachkundige Antwort!
     
  2. Werbung
  3. markus

    markus Administrator

    AW: Windows 7 auf externe USB- oder eSata- Festplatte installieren?

    Wenn du die freie Wahl hast, würde ich eSATA nehmen. Ist schneller und im Prinzip wie eine interne Festplatte.

    Die Installation sollte meiner Meinung nach kein Problem sein. Einfach die richtige Festplate auswählen und installieren.

    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, entferne die Festplatte mit XP vorher aus dem Notebook. Dann kann nichts schief gehen und du hast keinen Bootmanager (Boot-Platte dann über BIOS-Bootmenü auswählen).
     
  4. kelevra

    kelevra Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 auf externe USB- oder eSata- Festplatte installieren?

    Hallo,

    ich würde auch die interne XP-Platte entfernen damit der Bootmanager nicht verändert wird. Die Installation auf eine externe Festplatte ist kein Problem. eSATA würde ich auf Grund der Geschwindigkeit bevorzugen.
     
  5. lupo7

    lupo7 Neuling

    AW: Windows 7 auf externe USB- oder eSata- Festplatte installieren?

    danke an markus und kelevra für die tipps!
    Gruss lupo7
     
  6. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 auf externe USB- oder eSata- Festplatte installieren?

    Eine Installation auf eine Externe Festplatte via USB geht nicht. Habe das gerade vor 2 Wochen ausprobiert. Das Grundsystem hatte keine Interne Festplatte und wollte eine Externe USB-Festplatte (250 GB) für die Installation verwenden. Festplatte wird zwar erkannt, aber es kann nichts partitioniert werden ("ausgegraut")
    Mit einer eSATA weiß ich nicht, ob es vieleicht möglich ist. Vom logischen her könnte das klappen.
     
  7. 2FAME

    2FAME Neuling

    AW: Windows 7 auf externe USB- oder eSata- Festplatte installieren?

    Hallo, also habe eben beides ausprobiert.

    Wie oben erwähnt wird die Festplatte über USB im Bios erkannt, doch wenn mann installieren möchte dann bekommt man vom setup gesagt das es nicht möglich ist über usb oder ie........
    windows zu installieren. Über den eSata Anschluß habe ich es auch probiert, doch leider wird im Bios die Festplatte nicht angezeigt, vielleicht ist das aber nur bei mir so (notebook).
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.