Windows 7 Aero Glass fuer aeltere Grafikkarten erzwingen


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. michael

    michael Beta Tester

    Bei Windows Vista gab es anfangs die Möglichkeit Aero Glass per Registry Eintrag zu erzwingen:

    Code:
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\DWM]
    "perUser"=dword:00000000
    "DebugDumpTree"=dword:00000000
    "DebugMessages"=dword:00000000
    "DebugMouse"=dword:00000000
    "DebugZOrder"=dword:00000000
    "EnableMachineCheck"=dword:00000000
    "ForceSoftwareD3D"=dword:00000000
    "Glass"=dword:00000001
    "UseAlternateButtons"=dword:00000001
    "Animations"=dword:00000001
    "AnimationsShiftKey"=dword:00000001
    "Blur"=dword:00000001
    "Composition"=dword:00000001
    "UseDPIScaling"=dword:00000001
    "RenderClientArea"=dword:00000001
    "MagnificationPercent"=dword:00000064
    
    Ist sowas bei Windows 7 auch möglich? Würde mal gerne meine Uraltmöhre sterben sehen, beim Versuch Aero Glass darzustellen ;)
     
  2. Werbung
  3. unawave

    unawave Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 Aero Glass fuer aeltere Grafikkarten erzwingen

    Das ist mir bisher auch nicht gelungen. Ich habe sogar ganze Registry-Abschnitte aus einer Windows 7 Installation mit Aero Glass in eine Installation ohne Aero Glass kopiert - und keinen Erfolg damit gehabt. Bei Windows 7 scheinen auch andere Registry-Zweige dafür verantwortlich zu sein:
    Code:
    HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\VisualEffects\TransparentGlass
    HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Control Panel\Glass Colorization
    Was mich nur wundert ist, daß bei einem PC mit Aero Glass untauglicher Grafikkarte (10 Jahre alt, 32 Mb) bei der Windows 7 Installation scheinbar Aero Glass verwendet wird. Beim angehängten Screenshot sieht man den transparenten Rahmen und auch das rote "X", also der "Schließen"-Button, zeigt dieses typische "strahlen" wenn der Mauszeiger drüber schwebt. Wenn es also bei der Installation möglich ist, aber hinterher bei der fertigen Installation nicht mehr - wo wird es dann blockiert ?

    Vielleicht ein Ansatzpunkt zum weiter Experimentieren:
    Wenn man zum Zeitpunkt des Screenshots "Shift + F10" drückt, dann erhält man ja das Zusatzfenster der "Eingabeaufforderung". Aus dieser "Eingabeaufforderung" heraus kann man jetzt unter anderem auch die Programme "regedit", "taskmgr" oder auch "notepad" starten. Mit "regedit" kann man nun die gesamte Registry untersuchen (z.B. nach "Glass" suchen) oder auf Datenträger exportieren. Dann hätte man zumindest einen Schnappschuß der Registry zu einem Zeitpunkt, wo "Aero Glass" noch funktionierte.

    Würde ich auch gerne mal sehen. Ich habe noch Zugriff auf ein paar "mittelalte" PCs mit OnBoard-Grafik-Karte.
     

    Anhänge:

  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.