Windows 7 32 Bit oder 64 Bit


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. marc81

    marc81 Aktives Mitglied

    Welche Version würdet ihr kaufen? 32 Bit oder 64 Bit. Bei den Systembuilder Versionen muss man sich ja entscheiden. Bei Retail sind beide mit dabei und man kann wählen. Da heutzutage ja alle CPUs 64 Bit fähig sind, sollte die 64 Bit Version ja eigentlich keine Probleme machen, oder? Gibt es Nachteile gegenüber der 32 Bit Version?
     
  2. Werbung
  3. admin

    admin Board-Administrator Mitarbeiter

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Da ein 64 Bit Windows 7 auch 32 Bit Software ab kann, sehe ich nur den Nachteil, dass es eventuell nicht für jede Hardware 64 Bit Treiber gibt. Das wird sich aber dank der grossen Popularität von Windows 7 und der ausgeprägten Beta-RC Phase sicherlich für die Zukunft ändern. 32 Bit-Systeme werden aussterben!

    Also kauf dir 64 Bit. Aber nicht alle auf einmal austrinken ;)
     
  4. markus

    markus Administrator

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Wenn du kein totaler 0815-User bist, den nichts interessiert hauptsache alles läuft, dann kauf dir 64 bit. Ich finde es ist an der Zeit und selbst unter Vista lief die 64 bit Variante die letzten Monaten schon mit allen Treibern, Programmen und Spielen absolut eiwnandfrei (bei mir).
     
  5. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Für mich kommt 32 Bit auch nicht mehr in die Tüte, höchstens bei meinem Laptop, der nur einen 32 Bit Prozessor hat. Höchstens für alte Scanner und Drucker könnte es sein, dass du nicht so leicht an funktionierende Treiber rankommst.
     
  6. mru

    mru Mitglied

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Wer hat Erfahrungen mit 64bit Treiben für TV Karten, speziell DVB-S2???
     
  7. Phr34k

    Phr34k Mitglied

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Also meine TerraTec Cinergy S2 läuft einwandfrei unter Windows 7 Ultimate 64-Bit (RC1). Kann es dir nur empfehlen, wenn deine andere Hardware 64-Bit auch unterstützt. Ich habe leider noch ein paar Geräte, die nur 32-Bit-fähig sind :(. Naja, dieses mal wirds noch 32-Bit, zu Windows 8 steige ich dann auch auf 64-Bit um.

    Gruss,
    Phr34k.

     
  8. download191

    download191 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    ich habe einen dual core 8400, welche vorteile hätte ich denn durch die x64 verrsion? bis jetzt habe ich da noch keinen gefunden. läuft dadurch irgendetwas um hundertstel schneller, oder verbraucht x64 mehr leistung ...

    welche nachteile habe ich denn bei der x86 version?

    bitte klärt mich mal auf xD
     
  9. Phr34k

    Phr34k Mitglied

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Dein Prozessor ist zwar ein 64-Bit Prozessor, aber ich denke nicht, dass du einen Leistungsschub unter einem 64-Bit Betriebssystem merken wirst (ausser vielleicht bei extrem Rechenintensiven Anwendungen). Der eigentliche Vorteil von 64-Bit ist aber, dass es mehr als 4GB RAM verwalten kannst. Also ich würde nur ab 6 oder 8 GB RAM zu 64-Bit raten. So viel RAM braucht man aber momentan auch nur bei CAD-Anwendungen, und evtl. bei professioneller Video- und Fotobearbeitung. Dazu kommt noch, dass eventuell für manche Hardware, die du benutzt keine 64-Bit Treiber vorhanden sind, du sie also nicht nutzen kannst. Also, falls du 4GB RAM oder weniger hast, würde ich unbedingt zu einem 32-Bit System raten.

    Gruss,
    Phr34k.
     
  10. download191

    download191 Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    jopp, habe zZ. 2 gb ddr3 ram ... bis ich 6 oder mehr habe wird es noch nen weilchen dauern ... xD
    und wenn da iwann der moment gekommen sein sollte, wäre es dann möglich von x86 auf x64 umzusteigen? also per upgrate oder müsste ich dann meinen ganzen rechner neumachen?
     
  11. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Du wirst deinen Rechner komplett neu installieren müssen!
     
  12. mru

    mru Mitglied

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Ich verstehe ja, daß ein 32bit System das RAM auf 3,xGB limitiert.
    Was ich nicht verstehe ist warum in W7 (wie schon in Vista) keine Virtuelle RAM Laufwerkslösung bereitgestellt wird. :rolleyes:

    Oder gibt es da was das ich übersehen habe???:)
     
  13. kow123

    kow123 Neuling

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Hallo,

    schon bei 4GB RAM lohnt sich W7 64bit. Denn wie mehrfach angesprochen, kann W7 32bit nur etwa 3GB verwalten.

    Ich war auch erst skeptisch:confused: bei meinem 08/15 ALDI Rechner mit 4GB. Ich habe beide Versionen von W7 RC nacheinander installiert und merke bei der 64bit-Version spürbare Vorteile bei Bildbearbeitung und Videobearbeitung.

    Also für mich ganz klar: 64bit, da auch ALLE meine Programme damit laufen:D
     
  14. markus

    markus Administrator

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Theoretisch ist es so, dass sich für viele Leute auch nicht mehr als 4 GB bei einem x64 System lohnen. 4 GB und x64 passen schon gut zusammen.

    Je nach Anwendung lohnen sich natürlich auch mehr als 4 GB.
     
  15. winni

    winni Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Wenn ich es richtig weiß, lassen sich doch beide Versionen in einem Paket kaufen, dann wäre man doch für alle Fälle gewappnet?!

    Winni
     
  16. markus

    markus Administrator

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Üblicherweise sind die OEM / SB Versionen, also die bezahlbaren, entweder x32 oder x64. Ich bin mir nicht sicher, ob man den jeweils anderen Datenträger nachkaufen und den gleichen Key nutzen kann / darf.

    Bei den Retail-Versionen ist aber 32 und 64bit dabei. Die sind natürlich auch meistens ne Ecke teurer, bieten aber auch noch ein wenig Support.
     
  17. winni

    winni Aktives Mitglied

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit


    Danke!

    Herzlichst Winni :)
     
  18. Frank Erler

    Frank Erler Mitglied

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Aus den Beiträgen geht für mich hervor, daß alle neueren Prozessoren mit Win 7 64 bit laufen. Sicherheitshalber doch noch mal die Frage: Wird Win 7 mit auf einer Maschine mit Intel Core i7 CPU, Chipsatz Bloomfield und 3 GB DDR3 RAM problemlos laufen?
    Gruß
    Frank
     
  19. michael

    michael Beta Tester

    AW: Windows 7 32 Bit oder 64 Bit

    Ja, das läuft problemlos, bringt jedoch mit 3 GB RAM keinen wirklichen Vorteil. Wenn du jedoch demnächst mal updaten willst, ist dein Betriebssystem schon vorbereitet ;)
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.