Win7 fährt PC nicht richtig runter


Forum: Software (Allgemein)

Betriebssystemunabhängige Softwarethemen. Anwendungsprogramme, Webbrowser und andere Software

  1. Kuchen

    Kuchen Mitglied

    Hallo

    Musste vor kurzem einen neuen Bioschip einbauen da ich auf die gloreiche Idee kam mein Bios auf der Windows Oberfläche abzudaten.
    Wie man sich vorstellen kann ging das kräftig in die Hose !
    Habe also einen neuen Bioschip mit neuster Biosversion reingebaut.
    Seitdem fährt Win7 den PC zwar runter aber alle Lüfter laufen weiter, und auch nach einer Stunde schalten sie nicht ab.
    Gut dachte ich mir liegt bestimmt am neuen Bios, ich also ins Bios rein nach irgendwelchen Energieoptionen gesucht keine gefunden.
    Lese dann im Internet das ASPI was damit zu tun hat, also ich wieder ins Bios ASPI ein und ausgeschalten und jeweils immer wieder hoch und runter gefahren keine Besserung.
    Gut dachte ich liegt es wohl an Win7 , ich also alle Energiefuktionen in Win7 so gut es ging
    abgeschalten keine besserung.
    Jetzt wollte ich es genau wissen, also deinstalliere ich Win7 und mach n altes XP drauf und siehe da alles wunderbar der PC fährt runter so wie es sein muss!
    Nach dem ich dann XP wieder runter und Win7 wieder drauf gemacht habe ist die gleiche Sch...... wieder Lüfter drehen weiter !
    Habe schon bei ASUS und Windows nachgeschaut NO HELP
    So und nun bin ich mit meinem Latein am Ende :mad: Vieleicht weis ja hier jemand Rat
     
  2. Werbung
  3. Kuchen

    Kuchen Mitglied

    AW: Win7 fährt PC nicht richtig runter

    Danke Danke für die vielen vielen Antworten aber mitlerweile bin ich selber drauf gekommen !
    Und nur so neben bei es lag am onboard firewire ich musste es nur deaktivieren.
     
  4. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Win7 fährt PC nicht richtig runter

    Hallo Kuchen,

    schön, daß Du Deine Lösung gefunden hast.

    Ich konnte mir unter "Habe also einen neuen Bioschip mit neuster Biosversion reingebaut." leider nichts vorstellen, beneide Dich aber ehrlich um Deine Lötkünste. :cool:

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  5. islamenis

    islamenis Guest

    AW: Win7 fährt PC nicht richtig runter

    dann isch die runterfahr datei kaputt
     
  6. Kuchen

    Kuchen Mitglied

    AW: Win7 fährt PC nicht richtig runter

    Hallo
    Danke für die Antworten hab schon gedacht ich bin alleine hier

    Äh die runterfahr datei kaputt ??????????
    Ok dazu sag ich jetzt mal garnichts mehr

    Beim P5KC ist der Bioschip gesteckt nicht verlötet ,alten runter und neuen drauf stecken fertig .
    Ich würde bestimmt nicht an einen Board rum löten
     
  7. Rechneronkel

    Rechneronkel Mitglied

    AW: Win7 fährt PC nicht richtig runter

    Also fein das Du eine Lösung für dein Problem finden konntest.
    Solange du den Firewire nicht benötigst, sollte es ja kein Problem sein.
    Dennoch finde ich es ziemlich kritikwürdig, was ASUS in der letzten Zeit für einen
    Hardwaremüll auf den Markt loslässt.
    Ständig muss irgendwas deaktiviert werden, oder die Lebendauer einzelner Komponenten
    lässt zu wünschen übrig. Neulich musste ich bei einem Kollegen die Onboard-LAN-NIC abschalten und eine externe Karte einstecken, weil der PC sonst nicht startete.
    Neulich ist einem anderen Kollegen das Board seines ASUS-Notebooks durchgebrannt.
    Ich könnte hier noch mehr Beispiele aufzählen, aber das würde zu weit gehen.
    Fakt ist jedenfalls, das es sich zum Großteil um ASUS-Geräte handelte, die man mir
    zum durchchecken mitgebracht hat... Das spricht nicht gerade für Produkte von hoher Qualität!
     
  8. Handyfreak56

    Handyfreak56 Aktives Mitglied

    AW: Win7 fährt PC nicht richtig runter

    Mein Asus Board is auch durch einen Brannt kaputt gegangen. Da hab ich auch an der Qualität von Asus gezweifelt. Keine Lüfter liefen mehr nur noch Prozezzor und Die Onboard Graka. Seit dem benutze ich kein Asus Mainboards mehr.
     
  9. Kuchen

    Kuchen Mitglied

    AW: Win7 fährt PC nicht richtig runter

    Hallo

    Ich bin bestimmt kein Fan von irgendeiner Marke ,aber ich kann über mein Board nicht meckern das mitlerweile schon 5 Jahre alt ist.
    Du hast schon recht es ist schon komisch ,wenn man erst etwas deaktivieren muss bevor der Rechner wieder funzt.
    Aber ich denke die Probleme hast du bei anderen Hestellern auch. Hier gibt es bestimmt einige die das bestätigen können.
    Vielleicht bekommst du zuviele ASUS-Geräte zum durchchecken und zu wenig von anderen Herstellern
     
  10. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Win7 fährt PC nicht richtig runter

    Habe auch schon sehr viele Asus-Mainbaords verbaut und noch keine großen Probleme dabit gehabt. Auch mein Asus Notebook arbeitet tadellos.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.