Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

Schlagworte:
  1. 007dave007

    007dave007 Mitglied

    Hallo ich bin neu hier und das ist mein erster beitrag hier :D

    Habe seit ca 1 Monat Windows 7 auf meinem Dell XPS M1530 Laptop installiert (64bit Version).
    Am anfang lief alles ganz normal, schneller als vista und ich war sehr zufrieden. Nach einiger Zeit hängte sich der PC immer wieder auf. Am Anfang dachte ich es liegt an firefox da es sich um eine 32 bit version handelte also verwendete ich Namoroka (64 bit version der firefoxes) als sich der jedoch auch immer aufhängte (auch opera und ie 64 bit hängten sich immer auf) wurde mir klar dass es nicht am Browser liegen kann. Windows Life Messenger gibt auch immer den Geist auf und itunes auch (haber überall die 64 bit versionen installiert.)
    An was kann das liegen??
    Wenn der PC hängt und ich den Taskmanager starte (dauert auch sehr lang) funktioniert es meistens wieder (ohne irgend einen Prozess beendet zu haben).
    Auffällig ist dass sich in der Zeit wo der PC hängt nichts am Arbeitsspeicher tut. Er lagert nichts mehr aus, gar nichts, nur die CPU Auslastung ändert sich um ein paar %.
    Ich hoffe ich konnte mein Problem jetzt ausreichend schildern und hoffe auf antworten denn wenn ich virenscan machen will hängt er sich auch immer auf -.-

    Genauere PC info:

    Dell XPS M1530
    Intel Core 2 Duo 2,5GHz (T9300)
    4 GB Arbeitsspeicher
    500 GB Festplatte
    Windows 7 Ultimate 64 bit Version

    lg 007dave007
     
  2. Werbung
  3. netmaster

    netmaster Aktives Mitglied

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf

    Evtl. haste einen defekten Speicherbaustein.
    Würde mal versuchen einen raus nehmen.
    Wenn Problem nochmal auftriit, den wieder rein und einen anderen raus.
    So kannste testen, ob ein Riegel was hat.
    Ich gehe mal davon aus, daß nix übertaktet ist und so und RAMs auch alle identisch sind und auch für das Board ausgelegt sind.
     
  4. michael

    michael Beta Tester

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf

    Boote die Diagnose des Dell Laptops und führe den Speichertest aus. Der findet defekte Module garantiert.
     
  5. 007dave007

    007dave007 Mitglied

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf

    Hab gerade den memory test gemacht...
    Er macht den WCMch test, rechnet 5 minuten herum und dann schaltet sich der Computer aus...
    Zu den anderen Tests kommt er gar nit :S
     
  6. michael

    michael Beta Tester

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf

    Du hast aber das Netzteil dran, oder? Wenn der sich dann trotzdem einfach abschaltet, dann würde ich morgen bzw. am Montag mal bei Dell anrufen. Du hast doch sicherlich noch Garantie, oder? Kannst du aber auch im Netz prüfen: http://support.euro.dell.com/suppor...rt/my_systems_info/de/details?c=de&l=de&s=gen Einfach den Service-Tag deines Laptops eingeben und auf "weiter" klicken. Kriegst dann angezeigt, ob und wie Lange das Gerät noch im "Service" ist.
     
  7. 007dave007

    007dave007 Mitglied

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf

    Netzteil ist dran ja ^^
    und nein habe keine garantie mehr ist vor 3 monaten abgelaufen -.-
     
  8. michael

    michael Beta Tester

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530

    Dann musst du versuchen dir irgendwo andere RAM-Module zu leihen, bzw. mal die Module einzeln testen.
     
  9. 007dave007

    007dave007 Mitglied

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530

    sinds denn sicher die RAM's?
     
  10. michael

    michael Beta Tester

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530

    Warte, ich starte meinen DELL Laptop mal in die Diagnostics und gucke mal nach, welcher Test das genau ist.

    Edit: bei mir laufen da zwei Balken von links nach rechts durch, wo beie Cores alle Speicheradressen ansprechen. Sieht das bei dir auch so aus? Mach doch ein Foto mit dem Handy an der Stelle kurz bevor er sich abschaltet.
     
  11. 007dave007

    007dave007 Mitglied

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530

    kann dir nur sagen dass es der 3. von oben ist und dass er WCMch heißt ^^
    was das bedeutet weis ich auch nicht :S
     
  12. 007dave007

    007dave007 Mitglied

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530

    [​IMG]

    Zum 2. Test mit den 20000000h bytes (was auch immer das h bedeutet) kommt er gar nicht. Er rechnet am 1. test 5 min herum und schltet dann aus. vl schaltet er sich auch genau in dem Moment ab, wo er zum 2. Test übergehen will....? Ist aber nicht zu sehen .... Was heißt WCMch überhaupt...?
    Und danke schon mal für die Hilfe :D
     
  13. michael

    michael Beta Tester

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530

    Teste mal beide Module einzeln. So kannst du rausfinden welches Modul den Fehler verursacht. Dann einfach auf 2 GB weiter fahren oder neues Modul kaufen.
     
  14. 007dave007

    007dave007 Mitglied

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530

    So jetzt glaub ichs dann gar nicht mehr -.-
    Laptop aufgeschraubt -> 1. Modul raus -> Diagnose laufen lassen alles bestens bis zum 5. Test -> wieder Absturz.. Modul in den anderen Slot gesteckt um zu überprüfen ob der Slot einen Defekt hat -> nach dem 3. Test aus..
    Modul raus anderes Modul in den ersten Slot rein -> nach dem 2. Test kam diesmal schon das aus.. Slot gewechselt-> wieder das gleiche (nach dem 2. Test schaltet sich der Laptop aus). Wie wahrscheinlich ist es dass beide Module Kaputt sind? Und warum gibt es unterschiede zw den slots bei einem Modul? Slots auch kaputt?
    Danach beide Module wieder rein, wollte starten dann ging gar nichts mehr, Bildschirm dunkel (man hörte zwar dass der Laptop was tut aber man sah halt nichts^^)
    PC wieder ausgeschalten und die Module vertauscht (Slots getauscht -> 1. Modul vom 1. Slot in den 2. und umgekehrt). Dann ging es..
    Das sollte dich auch keine Rolle spielen welches Modul in welchem Slot steckt oder? Sind doch die gleichen Module...
    Windows wollte mir Starthilfe geben, die nahm ich an und dann kam folgende Fehlermeldung:

    [​IMG]

    falls man den Fehlercode nicht Lesen kann : 0xc00000e9

    Freu mich auf neue Lösungsansätze haha
     
  15. michael

    michael Beta Tester

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530

    Das komische ist ja, dass sich der PC ganz abschaltet. Würde da jetzt im Nachhinein auf ein Problem mit der Stromversorgung tippen. Tritt deshalb auch nicht immer an der gleichen Stelle auf. ...

    Wenn ich die Meldung von Windows sehe, dann scheint eine Hardwarekomponente nicht mehr richtig zu laufen. Kannst du einzelne Komponenten abstöpseln?
    Unter der Tastatur vieleicht das Modem, WLAN oder Bluetooth. Das DVD-LW würde ich auch mal rausnehmen und dann versuchen zu starten.

    Wenn wir so nicht weiter kommen, würde ich mir von DELL ein Reparaturangebot machen lassen. Einfach die Hotline anrufen und Problem beschreiben, die wissen meist woran sowas liegen könnte. Wenn das Problem gefunden wurde, machen die dir ein Angebot für die Reparatur.
     
  16. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530

    Ich vermute auf ein Haarriß in der Hauptplatine bzw. kalte Lötstellen an den Speicherslots. Hatte genau das gleiche Problem bei meinem Sony Vaio Notebook. Garantie war abgelaufen. Gerät notdürftig repariert und immer wieder kam es zu ausfällen, bis ich das Gerät einem Arbeitskollegen geschenkt hatte, der technisch sehr versiert ist und den Haarriß provisorisch reparierte.
     
  17. 007dave007

    007dave007 Mitglied

    AW: Win7 64bit hängt sich ständig auf - Dell XPS M1530

    Danke für di vielen antworten :)
    Nja scheint wirklich ein Hardwareschaden zu sein, da könnt ihr mir jetzt auch nicht mehr helfen...
    Kann geschlossen werden ;)
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.