Win7 64bit erkennt nur 3Gb Ram, Bios 4Gb


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Hallo,

    nach stundenlangem Suchen und googlen in anderen Foren, muss ich nun doch einen Post schreiben:

    Ich habe ein Thinkpad T60 (Techn. Details: http://www.chip.de/preisvergleich/75...14-1-Zoll.html) und habe mir 2x 2Gb Ram Riegel gekauft (200 Pin, 667Mhz... usw).

    Im Bios (Version 2.26) erkennt er 4096MB, unter Windoof 7 (64Bit) steht in den Eigenschaften: Installierter Arbeitsspeicher 4 Gb, 2,99Gb verwendbar.

    Folgendes habe ich schon probiert:

    Die funktion "maximaler speicher" unter msconfig-start ist deaktiviert

    Das BIOS zeigt auch die vollen 4Gb an und unter Memory gibt es nur die Funktion "Extended Memory test" -> Disabled. Es gibt keine memory-remapping option!

    Die GraKa ist onBoard. Sie hat laut Eigenschaften (s. Dxdiag Output unten) 256 MB - Im Bios finde ich auch keine Funktion, welche der Graka RAM zuweist.

    Der Ressourcen Manager von Windoof zeit unter Ram:
    1034MB Reserviert für Hardware
    1551 MB in Verwendung
    51 MB Geändert
    1393 Standbye (ist glaube ich für Superfetch...)
    50 MB Freit


    Kann mir jemand helfen? Wäre super nett.
    Vielen Dank im Voraus!

    Grüße



    System Information
    ------------------
    Time of this report: 1/26/2012, 13:17:41
    Machine name: -
    Operating System: Windows 7 Professional 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1 (7601.win7sp1_gdr.110622-1506)
    Language: German (Regional Setting: German)
    System Manufacturer: LENOVO
    System Model: 1951CY1
    BIOS: Phoenix FirstBIOS(tm) Notebook Pro Version 2.0 for ThinkPad
    Processor: Intel(R) Core(TM)2 CPU T5600 @ 1.83GHz (2 CPUs), ~1.8GHz
    Memory: 4096MB RAM
    Available OS Memory: 3062MB RAM
    Page File: 1775MB used, 4347MB available
    Windows Dir: C:\Windows
    DirectX Version: DirectX 11
    DX Setup Parameters: Not found
    User DPI Setting: Using System DPI
    System DPI Setting: 120 DPI (125 percent)
    DWM DPI Scaling: Disabled
    DxDiag Version: 6.01.7601.17514 64bit Unicode

    Card name: Mobile Intel(R) 945 Express Chipset Family
    Manufacturer: Intel Corporation
    Chip type: Intel(R) GMA 950
    DAC type: Internal
    Device Key: Enum\PCI\VEN_8086&DEV_27A2&SUBSYS_201A17AA&REV_03
    Display Memory: 256 MB
    Dedicated Memory: 0 MB
    Shared Memory: 256 MB
    Beitrag bearbeiten/löschen
     
  2. Werbung
  3. Damplok

    Damplok Neuling

    AW: Win7 64bit erkennt nur 3Gb Ram, Bios 4Gb

    Kann es sein, das dein Chipsatz nur 3 GB erkennt?
    Grüße
     
  4. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Win7 64bit erkennt nur 3Gb Ram, Bios 4Gb

    Blödsinn!
    D.h. Windows hat die 4 GB Ram richtig erkannt, aber nur 3GB für sonstige Anwendungen zur Verfügung gestellt.
    Gut möglich daß 1 GB für die GraKa und sonstige Hardware-Resourcen reserviert werden, ist nicht unüblich und ist von der Hardware, BIOS etc. abhängig.
    Ich glaub es gibt iwo einen Patch wodurch man die vollen 4GB "freischaufeln kann" - ändern wirds letztlich am freien Speicher nichts.
     
  5. AW: Win7 64bit erkennt nur 3Gb Ram, Bios 4Gb

    Was meinst Du mit Eigenschaften?
     
  6. sammf

    sammf Neuling

    AW: Win7 64bit erkennt nur 3Gb Ram, Bios 4Gb

    Ahoi zusammen ..

    .. etwas barsch ausgedrückt und ausserdem auch nicht soo sachlich ..

    lt. Maintenance Manual wird beim T60/T60p wegen der 32bit bus-architektur nur bis zu 3 Gb unterstüzt .. :

    "Note: Due to the limitation of the current 32-bit PC architecture, actual usable memory size is limited to 3 GB even though the physical installable memory size is 4 GB in ThinkPad T60 and T60p (14.1-inch and 15.0-inch) computers."

    Also könnte sehr wohl der "Chipsatz himself", bzw. die damit verbundene interne Busstruktur, die Ursache für die fehlende Quantität sein. Imho hilft da auch keine Softwarelösung. Die Ram-Bausteine geben sich als 2GB Typen aus, was Windows ja auch richtig erkennt und anzeigt; sind aber Hardwareseitig nicht adressierbar, vermute ich mal ...

    Liebe Grüße, sam
     
  7. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Win7 64bit erkennt nur 3Gb Ram, Bios 4Gb

    Blödsinn deshalb da das Bios und Windows ja die 4 GB anzeigen, nur nicht komplett für Anwendungen zur Verfügung stehen! 32 Bit-Systeme können ohne "Workaround" nicht mehr als 4 GB verwalten, ob bei dem Hersteller eine Hardware-seitige Begrenzung (Bios, Chipsatz wie auch immer) enthalten ist kann ich nicht sagen und auch nicht vorstellen.

    Da bei dir Windows 64 Bit am Start ist trifft die Begrenzung der 32 Bit Version nicht zu, ganz einfach.
    1 GB ist System-reserviert und wird von der Onboard-GraKa und sonstigen Hardware-Resourcen belegt.

    Meiner Meinung nach geht es nicht sachlicher. Ob man das nun als "Blödsinn" oder "Unwissenheit" formuliert ändert nichts an der Gegebenheit. Allein die Tatsache daß Bios sowie Windows die installierten 4GB erkennen und anzeigen schließt die Aussage des Beitragerstellers aus!
     
  8. Damplok

    Damplok Neuling

    AW: Win7 64bit erkennt nur 3Gb Ram, Bios 4Gb

    Als Ergänzung zur Unwissenheit und als Lösung des Problems der folgende Link:
    http://thinkwiki.de/T60

    Beste Grüße
     
  9. AW: Win7 64bit erkennt nur 3Gb Ram, Bios 4Gb

    @Damplok
    Spielverderber.
     
  10. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Win7 64bit erkennt nur 3Gb Ram, Bios 4Gb

    Ändert nichts an der Tatsache daß 1 GB von der Hardware benötigt wird, auch wenn (vermutlich via BIOS) der max. Speicher auf 4GB begrenzt wird (warum auch immer, vermutlich gibt das Netzteil / Temp-Probs nicht mehr her).
    => 4GB, d.h. es ist nicht 1GB nicht nutzbar, sondern es werden für ANWENDUNGEN "nur" 3GB zur VERFÜGUNG gestellt, was auch bei unbegrenzten System die Regel ist (egal ob 32 oder 64 Bit). D.h. verwendet man 3 GB hat man entsprechend WENIGER RAM zur Verfügung.

    Wurde denn das Gerät mit Win 32 Bit oder 64 Bit ausgeliefert?

    Schönen Abend!
     
  11. AW: Win7 64bit erkennt nur 3Gb Ram, Bios 4Gb

    @White Noise

    Antwort auf die Frage:
    Gruß Golem

    P.S. http://www.hardwareluxx.de/community/f100/ibm-t60-4-gb-arbeitsspeicher-468511.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Februar 2012
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.