WIN 7 verursacht Startprobleme bei Software


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. herbi28

    herbi28 Mitglied

    seit einigen Wochen kämpfe ich mit WIN 7 Ultimate darum, endlich ohne ständiges Neustarten vernünftig arbeiten zu können. Zuerst habe ich gedacht, mein Browser Firefox oder das Email Programm Thunderbird wären für diesem Missstand zuständig, wie hier in diesem Forum auch beschrieben. Es treten bei mir genau diese Probleme auf. Inzwischen ist mir aber bewusst, dass diese beiden Programme es nicht sein können, denn ich habe mit dem Rechner nach dem Neustart für ca. 15 Minuten nicht gearbeitet und konnte danach diverse Applikationen gar nicht mehr aufrufen. Auch friert der Computer manchmal für Minuten einfach ein. Im abgesicherten Modus ist dieser Zustand auch reproduzierbar. Arbeite ich im Firefox, kann ich den Fuchs nicht mehr neu starten und muss den ganzen Rechner herunterfahren, weil dann weder Chrome noch der IE mehr aufrufbar sind. Merkwürdigerweise gibt es bei den anderen Browsern keine Abstürze, solange Firefox nicht läuft. Ich kann mir das alles nicht mehr erklären und habe schon den Speicher mit dem WIN 7 eigenen Tool untersucht, leider ohne Erfolg, denn dort wurde kein Fehler gemeldet. Auseinander gebaut habe ich den Computer auch und gereinigt. Alles hat nichts gebracht. WIN 7 lief bei mir seit letztem Jahr relativ stabil, und jetzt komme ich seit einiger Zeit einfach nicht mehr mit dem System klar. Die Platte hatte ich übrigens schon zweimal platt gemacht, was auch nicht weiter geholfen hat. Mir fällt langsam nichts mehr ein, was ich noch machen kann, aber vielleicht hat ja einer von Euch die rettende Idee, bevor ich womöglich wieder auf XP downgraden muss. Herbi
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: WIN 7 verursacht Startprobleme bei Software

    Hast du mal versucht, Windows 7 nur mit dem Internet Explorer zu nutzen?
    Falls ja, ist dann auch das Problem aufgetreten?
    Falls nein, kann man es zumindest eingrenzen und den Firefox dafür verantwortlich machen.
    Hast du eine 32-Bit oder 64-Bit Version von Windows 7 Ultimate?
     
  4. herbi28

    herbi28 Mitglied

    AW: WIN 7 verursacht Startprobleme bei Software

    mit dem IE 8 oder Chrome habe ich diese Probleme nicht. Was mich aber stutzig macht, dass beim Neustart und Nichtaktivität ich nur wenige Programme noch aufrufen kann. Winamp z.B. lässt sich dann gar nicht mehr aufrufen, geschweige denn irgendein Browser. Ich kann mir das alles nicht erklären und erkenne kein System, wo ich den Hebel ansetzen könnte. Ich habe WIN 7 Ultimate, 32 bit am laufen. Herbi
     
  5. herbi28

    herbi28 Mitglied

    AW: WIN 7 verursacht Startprobleme bei Software

    ich meine, das Problem im Ereignisprotokoll identifiziert zu haben. Es handelt sich um folgenden Eintrag:
    Es wurde festgestellt, dass Ihre Registrierungsdatei noch von anderen Anwendungen oder Diensten verwendet wird. Die Datei wird nun entladen. Die Anwendungen oder Dienste, die Ihre Registrierungsdatei anhalten, funktionieren anschließend u. U. nicht mehr ordnungsgemäß.
    DETAIL -
    1 user registry handles leaked from \Registry\User\S-1-5-21-1500880275-797836381-260974823-1001:
    Process 1012 (\Device\HarddiskVolume1\Windows\System32\winlogon.exe) has opened key \REGISTRY\USER\S-1-5-21-1500880275-797836381-260974823-1001

    Ich habe heftig gegoggelt, aber selbst Microsoft hält das Verhalten für normal und bietet für WIN 7 keine Lösung an. Für mein Dafürhalten ist das ein Bug. Es werden keine weiteren Erläuterungen gegeben, um welches Programm es sich handelt, dass dieses Verhalten provoziert.
    Vielleicht könnt Ihr ja mit diesem Hinweis etwas anfangen. Google hat mich nicht richtig weiter gebracht.
    Herbi

     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.