Win 7 pro 64 dvd bootet nicht


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. unwissender2

    unwissender2 Mitglied

    Hier nochmal in neuem Thema da das andere schon als beantwortet markiert ist.

    Hi ich hänge mich hier gleich mal mit ans thema. ich hab nen asus P6T SE board mit nem i7 920 leider lässt sich mit der win 7 pro 64 original dvd nicht booten.

    hab mal nen bissel geforscht und raus gelesen das etwas ältere asrock(asus ableger) und msi boards probleme mit dem bootsektor von der win7 dvd haben... eigentlich schonmal lächerlich aber lassen wir das. nun trifft das ja eigentlich auf mein asus board so nicht zu von der beschreibung.

    Gibt es irgend jemand der mir nen klugen tip geben kann wie ich ohne irgendwelche neuen bootsektoren auf ne dvd zu brennen zum erfolg komme?
    ich hab übrigens auf einem anderen pc ( intel e8400 gigabyte board) das win7 auf ne platte installiert und dann versucht das an dem anderen rechner zu starten aber da kommt dann nur die fehler meldung ntldr fehlt.
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Win 7 pro 64 dvd bootet nicht

    Ist das eine Original DVD von Microsoft oder ein gebrannte?
    Hast du als Bootreihenfolge zuerst das DVD-Laufwerk im BIOS eingetragen
    und drückt eine Taste BEVOR das alte Betriebssystem startet?
     
  4. unwissender2

    unwissender2 Mitglied

    AW: Win 7 pro 64 dvd bootet nicht

    Es ist eine jungfräuliche platte und ich habe die bootreihenfolge richtig, denn ich kann zb vista 32 ohne probleme installieren

    achso ja es ist ne original (oem) win 7 pro 64bit
     
  5. unwissender2

    unwissender2 Mitglied

    AW: Win 7 pro 64 dvd bootet nicht

    ich hab mein problem inzwischen in den griff bekommen. hab eine festplatte auf einem anderen rechner mit win7 bespielt und die dann in den rechner eingebaut läuft nun.
    Aber mal ehrlich das kann nicht wahrsein wenn man ein original betriebssystem kauft und dazu marken hardware hat... zumindest denke ich das asus keine noname marke ist, dass man dann solche umwege gehen muss nur um win 7 zu installieren!

    Aus meiner sicht nen dickes minus an microsoft! und auch an asus denn die support seite ist mehr als unübersichtlich und aktuelle hardware ist dort auch nicht mit support links versehen.

    achso... der ntldr fehler war mein verschulden ... ich hatte noch auf usb boot und ne externe festplatte angeschlossen... nobody ist perfect ^^
     
  6. mryamamoto

    mryamamoto Mitglied

    AW: Win 7 pro 64 dvd bootet nicht

    Hallo "unwissender 2"

    So ein Phänomen kommt aber wirklich nur vor, wenn´s mit dem DVD-Laufwerk hapert!
    (Lach' nicht - kommt wirklich vor!)

    Wollte auch schon mal mit dem eingebauten DVD eines Laptop (ziemlich neu)
    WIN 7 installieren, ging nicht - weiß bis heute nicht warum!!
    Externes DVD angeklemmt, dann gings aber!

    Dann hatte ich den Verdacht dass das eingebaute, originale DVD-Laufwerk einen
    "Rempler" hätte - also flugs in einem anderen Notebook eingebaut.
    Was denkste was da war? Es funzt tadellos!
    (Schade - wieder nix für die Gewährleistung bzw. Garantie)

    Ich habe einfach den Verdacht, dass sich das DVD einfach nicht mit dem verbauten Controller
    am Mainboard versteht... Aber so kann es nun mal sein...!

    LG mryamamoto
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.