Wiederherstellungs Partrition gelöscht-Wie selber eine neue anlegen


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

Schlagworte:
  1. bruty

    bruty Neuling

    Hallo,
    hab meine"Wiederherstellung Partition in den Kaufzustand" gelöscht(ich war kurz mal Blond im sCHÄDEL).
    Nun hab ich mir gedacht irgendwann ist eine Neuinstallation unumgänglich und da es etwas dauert alles zu
    installieren,könnte man sich doch gleich seine eigene Setup DvD oder Partion erstellen.
    Ist ja alles noch Jungfreulich(updates,treiber,eigene Programme usw.)doch die beste Gelegenheit für sowas ODER bin ich da jetzt wieder etwas zu Blond und es ist nicht so ohne weiteres möglich.

    Frage: Wie kann ich mir meine eigene Wiederherstellungpartition erstellen.

    Habe nicht soo die ahnung,und bin auf google auf viele Tools und möglichkeiten gestossen die mich etwas bremsen in der ausführung dieser Programme und Download´s zu nutzen.

    Und hoffe hier als Fachidiot in sachen Pc vielleicht aber auch nur vielleicht einen guten Tipp zu bekommen.

    MFG
    KLAUSEN MACKEBRAND ;)

     
  2. Werbung
  3. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Wiederherstellungs Partrition gelöscht-Wie selber eine neue anlegen

    Hallo Klausen Mackebrand,
    willkommen im Forum.

    Empfehle dir: Kauf dir z.b. via ebay einen Key für Acronis. Dann hast du für wenig Geld die Möglichkeit dein System zu sichern und vor allen Dingen auch funktionsfähig wieder herzustellen.

    Habe seit Jahren gute Erfahrungen diesbezüglich. Ich benötige keine Wiederherstellungspartition und erst recht nicht die Windows
    Wiederherstellungstools, die immer dann nicht funktionieren, wenn man sie benötigt.

    Wenn du eine externe Backupsoftware nutzt, erstelle dir auch unbedingt eine Boot-CD dieser Software, damit du im Falle eines Falles wenigstens von der noch booten und wiederherstellen kannst.

    Neben Acronis gibt es noch etliche andere Hersteller. Paragon wird hier auch oft genannt u.a.m.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.