Wiederherstellen des Klassischen Startmenues unter Windows 7


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. freakyfriday

    freakyfriday Mitglied

    Liebe Forenuser...

    ich brauche eure Hilfe!
    Ich habe mir gestern Windows 7 Professional über meinen Berufsschulzugang runtergeladen und installiert. Läuft soweit schon sehr gut, nur leider finde ich bei der englischen Version nicht, wo man das Startmenü auf klassische Ansicht umstellen kann. Vieleicht ist mein Englisch zu schlecht ;)
    Bin mir aber sicher, dass mir hier irgendwer einen Tipp geben kann, wo ich diesen Button finde.

    Gruß

    FreakyFriday

    p.s. Mein Nachname ist Freitag, deshalb der Nickname ;)
     
  2. Werbung
  3. admin

    admin Board-Administrator Mitarbeiter

    AW: Wiederherstellen des Klassischen Startmenues unter Windows 7

    Willkommen Friday;)

    Diese Funktion gibt es in Windows 7 "leider" nicht mehr. Du wirst dich wohl oder übel an die neue "Superbar" samt Startmenü gewöhnen müssen. Geht aber schneller als man denkt, ich möchte sie nicht mehr missen.
     
  4. unawave

    unawave Aktives Mitglied

    AW: Wiederherstellen des Klassischen Startmenues unter Windows 7

    Richtig.
    Aber man kann das klassische Startmenü emulieren.
     
  5. michael

    michael Beta Tester

    AW: Wiederherstellen des Klassischen Startmenues unter Windows 7

    Sehr schöne und ausführliche Anleitung unawave. Vielen Dank!
     
  6. bully78

    bully78 Aktives Mitglied

    AW: Wiederherstellen des Klassischen Startmenues unter Windows 7

    Man sollte sich lieber an das neue Design gewöhnen und es "leben". Vieles ist mittlerweile so viel einfachen und schneller geworden, man muss das Neue nur zulassen ;)
     
  7. unawave

    unawave Aktives Mitglied

    AW: Wiederherstellen des Klassischen Startmenues unter Windows 7

    Man muß aber auch nicht unbedingt das, was Microsoft als Vorgabe einstellt, als Gott gegeben akzeptieren. Für die meisten stellt sich ja nicht die Frage: "Wenn in Windows 7 nicht das klassische Startmenü möglich ist, bleibe ich bei Vista oder XP". Sondern eher: "Wenn in Windows 7 nicht das klassische Startmenü möglich ist, muß ich halt damit leben - aber fragen wird man ja wohl dürfen". Und in eigentlich allen Foren zum Thema Windows 7 wird diese Frage gestellt. Nach meiner Schätzung wünschen sich ca. 1/3 alle Anwender das klassische Startmenü zurück.

    Und nicht immer ist das, an das sich viele (zwangsläufig) umgewöhnen automatisch besser. Der eine ist mit dem klassischen Startmenü schneller bzw. findet es übersichtlicher, andere meinen das gleiche beim neuen Startmenü.



    Und selbst viele Voreinstellungen lassen sich ja ändern und den eigenen Wünschen anpassen:
    • Hintergrundbild: Buntes Bild oder einfarbig ?
    • Icons auf dem Desktop: Mit gedrückt gehaltener "Strg"-Taste und Mausrad - stufenlose Vergrößerung und Verkleinerung.
    • Explorer-Ansicht: Listenansicht, Detailansicht oder Icons in unterschiedlichen Größen ? Systemdateien ein- oder ausblenden ? Dateierweiterungen von bekannten Dateitypen ein- oder ausblenden ?
    • Taskbar / Superbar: Position unten, links, oben oder rechter Bildschirmrand ?
    • Systray: Inaktive Symbole ein- oder ausblenden ?
      Taskbar / Superbar: Fixieren, automatisch ausblenden, kleine Symbole verwenden ?
    • Startmenü anpassen: Bilder, Dokumente, Videos, Spiele, etc.: Als Menü oder Verknüpfung anzeigen ? Oder "Element niemals anzeigen" ?
    Es gibt also viele, viele Einstellungen, die man sich nach dem persönlichen Vorstellungen einstellen kann - nur nicht das klassische Startmenü. Und bei Vista ging es noch - und da war das neue Startmenü auch nicht so anders.
     
  8. netmaster

    netmaster Aktives Mitglied

    AW: Wiederherstellen des Klassischen Startmenues unter Windows 7

    Das ist ja mal genial. Das kannte ich ja noch garnicht.
    Sowas brauche ich immer, wenn ich vom externen Monitor wieder auf den Monitor vom Laptop umschalte. :D
     
  9. friedwart

    friedwart Mitglied

    AW: Wiederherstellen des Klassischen Startmenues unter Windows 7

    Bei chip.de kann man jetzt ein freeware Tool downloaden, welches das klassische Windows Startmenü unter Windows 7 verfügbar macht.

    Download unter: http://www.chip.de/downloads/Classic-Windows-Start-Menu_39058764.html

    Der Screenshot sieht ja mal genial aus, warte aber trotzdem noch bis das hier mal jemand getestet hat ;)
     
  10. unawave

    unawave Aktives Mitglied

    AW: Wiederherstellen des Klassischen Startmenues unter Windows 7

    Das habe ich mal ausprobiert. Nicht so schön dabei ist:
    Es werden dabei zwar die deutschen Namen für Ordner und Dateien verwendet - aber es wird die englische Sortierung beibehalten.

    Hintergrund:
    Z.B. der Ordner "Zubehör" existiert ja auf der Festplatte gar nicht – er heißt "Accessories". In der Datei "desktop.ini" im Ordner "Accessories" steht drin, wie dieser Ordner ins deutsche zu übersetzen ist:
    Code:
    LocalizedResourceName=@%SystemRoot%\system32\shell32.dll,-21761
     
    (Soll heißen: Die Datei "shell32.dll" enthält an Position "21761" die deutsche Übersetzung)
    Und dieser "Zubehör"-Ordner erscheint nun in der Liste ganz oben – wegen des Original-Namen "Accessories".

    Das gleiche gilt für Programme:
    "Eingabeaufforderung" <-> "Command Prompt"
    "Ausführen" <-> "Run"

    Außerdem ist das Menü etwas träge. Vermutlich weil jedesmal nicht nur die Menüstruktur eingelesen werden muß, sondern ebenfalls alle Übersetzungen – siehe:
    Code:
    [.ShellClassInfo]
    LocalizedResourceName=@%SystemRoot%\system32\shell32.dll,-21761
    [LocalizedFileNames]
    Windows Explorer.lnk=@%SystemRoot%\system32\shell32.dll,-22067
    Run.lnk=@%SystemRoot%\system32\shell32.dll,-12710
    Command Prompt.lnk=@%SystemRoot%\system32\shell32.dll,-22022
    Notepad.lnk=@%SystemRoot%\system32\shell32.dll,-22051
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.