Weniger Probleme mit Vista 64 nach Sprachumstellung ?


Forum: Windows Vista

Das Windows Vista Forum, hier werden Vista-Probleme gelöst!

Schlagworte:
  1. markus

    markus Administrator

    Hallo zusammen!

    Es kann Zufall gewesen sein bzw. am Service Pack 1 liegen, aber ich bilde mir ein, dass ich seit der Sprachumstellung meines Windows Vista Ultimate 64 bit von Deutsch auf Englisch weniger Probleme habe. Soll heissen, es läuft "alles" einwandfrei. Selbst ältere Spiele wie Schlacht um Mittelerde starten und laufen absolut problemlos. Selbst GTA IV läuft seitdem nahezu problemlos.

    Reiner Zufall oder gibt es dafür eine Erklärung?

    Ich muss noch dazu sagen, dass ich zur gleichen Zeit von 4 auf 8 GB RAM aufgerüstet habe. Vielleicht liegt es daran? Auch unwahrscheinlich, oder?
     
  2. Werbung
  3. ukhraban

    ukhraban Mitglied

    AW: Weniger Probleme mit Vista 64 nach Sprachumstellung ?

    Also ich nutze, seit ich Vista installiert habe nur die englische Version und bei mir läuft alles einwandfrei. Schlacht um Mittelerde ist da noch ein "aktuelles" Spiel. ^^
    Selbst Monkey Island 3 läuft ohne Emulator einwandfrei. Auch die sonstigen wehwehchen die man so über Vista liest sind bei mir nicht aufgekommen.

    Ich habe nur 4 GB RAM drin. Also denke ich wird es kaum daran liegen.
     
  4. markus

    markus Administrator

    AW: Weniger Probleme mit Vista 64 nach Sprachumstellung ?

    Das heisst ja, an meiner Theorie könnte durchaus etwas dran sein. Richtig?
     
  5. ukhraban

    ukhraban Mitglied

    AW: Weniger Probleme mit Vista 64 nach Sprachumstellung ?

    Wieso eigendlich nicht. Es ist ja bekannt, dass unterschiedliche Sprachsysteme nicht wirklich gut miteinander laufen... da muss man sich nur die Serversysteme mal anschauen. Und es kann ja durchaus sein, dass sich bei der Übersetzung einige Fehler einschleichen, oder Probleme auftreten, die nicht so einfach zu eliminieren sind.

    Wirklich logisch ist das zwar nicht aber was ist an Computern schon logisch?
     
  6. Daniel

    Daniel Aktives Mitglied

    AW: Weniger Probleme mit Vista 64 nach Sprachumstellung ?

    Könnt doch auch einfach am installierten SP1 liegen?!
     
  7. ukhraban

    ukhraban Mitglied

    AW: Weniger Probleme mit Vista 64 nach Sprachumstellung ?

    Da sind sicherlich einige Verbesserungen dran ^^

    Hast du denn vorher die Deutsche mit SP1 gehabt ?
     
  8. michael

    michael Beta Tester

    AW: Weniger Probleme mit Vista 64 nach Sprachumstellung ?

    Ich hatte so viele Probleme mit meiner 64 Bit Version, dass ich sie gleich wieder verkauft habe. Unter Windows 7 werde ich einen neuen anlauf starten.
    Bei Vista war die Treiberunterstützung bei 64 Bit zu Anfang miserabel. Viele Hersteller haben sich einfach nicht um 64 Bit gekümmert! Mal sehen, ob das mit Windows 7 besser wird, oder ob ich da auch wieder Monate auf meine Treiber warten darf ...
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.