Welche Festplatte hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis?


Forum: PC-Kaufberatung und Zusammenstellung

Kaufberatung, Zusammenstellungen und Aufrüstung. Einzelne Komponenten oder ganze Systeme.

  1. wille

    wille Aktives Mitglied

    Hallo zusammen,

    da ich mein ASUS M3N78-EM letztmalig aufgerüstet habe, hatte ich neulich bei einem 1,6GB-Download auf meine Festplatte einen sehr geringen Datentransfer und dadurch eine sehr lange download-Zeit. Vorgabe war 1:15Std.
    Ich habe den Download abgebrochen und nochmals über den internen USB 3.0 auf einen Stick gestartet.
    Jetzt war der Download mit einer Vorgabe von 39Minuten nach 30Minuten abgeschlossen.

    Folglich sollte ich mal nach einem schnelleren Datentransfer zur Festplatte schauen.

    Jetzt ist eine Seagate Barracuda ST3320620A, 7.200.10, ATA-100 mit einem IDE-Anschluss gekoppelt.

    Auf meinem Board stehen 5 Anschlüsse zur Verfügung:
    SATA 6/5/2/3/1

    Die 320GB sind bisher mit 75% belegt. Es wird demnächst analoges Material digitalisiert.

    Jetzt die Frage: nicht mehr viel investieren, da die Performance ausgereitzt ist und trotzdem einen schnellen
    Transfer ermöglichen, das ganze intern. Was soll ich da kaufen??

    Schickt mir doch bitte mal ein paar Anregungen, ob 10Tsd.RPM oder SATA1/2/6? bin da nicht so informiert.
    SSD kommt nicht in Frage..............für meine Kiste zu teuer.Im günstigsten Falle auch gerne 2x250GB oder so..............


    Schöne Grüße aus Offenthal
    schwül, 27° bewölkt
     
  2. Werbung
  3. wille

    wille Aktives Mitglied

    AW: Welche Festplatte hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis?

    :D:D:D
    Wie kam ich nur darauf, nach Festplatten zu suchen im Bereich von 250-500GB??????

    Ich glaube da sind wohl einige Züge an mir vorbei gefahren :cool:

    Heute spricht man von TB und nicht mehr von GB im Desktop-PC.

    Mein Gott war ich naiv Euch diese Frage zu stellen.

    Meine Entscheidung:
    Seagate Barracuda ST2000DM001 2000GB/2TB

    Neupreis zur Zeit ab 70€ und ganz passable Werte. Die Lautstärke dürfte wohl mit meiner alten Barracuda identisch sein.Dann hab' ich halt eben ne 10Zimmerwohnung, wo ich doch nur 3Zimmer bräuchte. Dafür ist sie aber günstig:D
    Sorry, daß ich Euch bemüht habe, aber ich dachte, daß es auf diesem Gebiet für mich schwierig sein wird eine Entscheidung zu treffen und doch war es jetzt ganz einfach.Schöne Grüße aus Offenthal
    Sonne pur, 33° im Schatten
     
  4. wille

    wille Aktives Mitglied

    AW: Welche Festplatte hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis?

    Seagate Barracuda ST2000DM001 2000GB/2TB

    heute NEU gekauft für 50€
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.