Weihnachtsgeschäft 2010 - Wer investiert in PC Hard- und Software ?


Forum: Smalltalk & Off-Topic

Platz für alle nicht-Windows Themen

  1. michael

    michael Beta Tester

    Die Hersteller wittern schon wieder ein fettes Geschäft, denn es geht auf Weihnachten zu. Viele bekommen noch Weihnachtsgeld und investieren nicht selten in neue PCs. Netbooks und Notebooks sind ganz weit oben auf den Wunschzetteln.

    Wer hat sich denn schon entschieden dieses Jahr zu investieren? Und vor allem was wollt ihr euch zu Weihnachten an PC Hard- und Software gönnen? Spielekonsolen bitte auch nennen.

    Ich persönlich schiele noch immer richtung SSD-Festplatte für meinen PC. Bin mir nur noch nicht sicher welche ich nehmen soll. Ist keine leichte Entscheidung ...
     
  2. Werbung
  3. ThorstenB

    ThorstenB Aktives Mitglied

    AW: Weihnachtsgeschäft 2010 - Wer investiert in PC Hard- und Software ?

    Weihnachtsgeld? Watt is datt denn? Wurde leider schon vor Jahren abgeschafft, daher wird nichts Investiert!
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Weihnachtsgeschäft 2010 - Wer investiert in PC Hard- und Software ?

    Wenn du eine SSD suchst für einen normalen Fest-PC, dann würde ich an deiner Stelle etwas mehr investieren und eine PCIe SSD nehmen z.B. die von Revotek. Die macht 540 MB / Sek. Transfer beim lesen und 480 MB/Sek. beim schreiben.
    Die Karte kostet zw. 240 und 260 Euro (120 GB).

    Die Karte habe ich selbst in meinem HTPC drin und ist eine Klasse besser wie meine alte 128 GB SSD von Samung.
    Start Windows 7 64-Bit, bis alle Anwendungen gestartet sind (ca. 7-8 Sek.)

    Da kommt richtig ein WOW rüber, wenn du diese beim ersten Mal in Aktion siehst.

    Vom Preis/Leisung ist diese SSD unschlagbar.

    Ich werde mir warscheinlich diese zu Weihnachten gönnen:

    http://www.alternate.de/html/produc...tplatten&l2=Solid+State+Drives&l3=PCI+Express
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.