[gelöst] W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. MKr

    MKr Mitglied

    Hallo,

    bei meinem PC wird unter "Systemsteuerung\alle Systemsteuerelemente\System" bei "Prozessor" und "Arbeitsspeicher" "nicht verfügbar" angezeigt. Was kann hierfür die Ursache sein?

    Hintergrund:
    Ich möchte mit VisualBasic von einer bestimmten Hardware die ID auslesen. Dies funktioniert auch auf ca. 10 PCs. Nur auf einem nicht ==> Quellcode der Programmierung sollte somit nicht die Fehlerursache sein. Die PCs haben alle das W7 - 64bit Betriebssystem. Der augenscheinlich einzige Unterschied ist die oben beschriebene Meldung. Meine Annahme ist, dass wenn Windows die ID von Prozessor und RAM nicht auslesen kann, mein kleines Programm dann auch nicht kann.

    Einzelheiten zum System:
    W7 - 64 bit
    angemeldeter User: Admin

    In der msconfig ist für einen PC-Start (Systemstartauswahl) "normaler Systemstart" ausgewählt.

    Gruß
    Martin
     
  2. Werbung
  3. icestar

    icestar Aktives Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Wird der Prozi und der RAM im Bios richtig angezeigt? Die Systemsteuerung beruft sich bei ihrer Anzeige auf das Bios. Manche Biosupdates beinhalten nur ein Upgrade für Prozessordaten, obwohl der verbaute Prozi anstandslos arbeitet.
     
  4. MKr

    MKr Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Hallo icestar,

    Prozessor und Arbeitsspeicher werden im BIOS korrekt angezeigt.

    Ich sollte euch noch die Info geben, dass im Gerätemanager keine Fehlereinträge vorhanden sind.

    Gruß
    Martin
     
  5. icestar

    icestar Aktives Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Hast Du schon versucht den Leistungsindex auszuführen?
    Was steht denn im GM für den Prozi und um welchen handelt es sich?
     
  6. MKr

    MKr Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Den Leistungsindex kann ich neu berechnen lassen. Das Datum und Uhrzeit werden nach der Ausführung auch aktualisiert. Wenn ich aber auf "Detaillierte Leistungs- und Systeminformationen anzeigen und drucken" klicke, komm eine Messagebox "Die Detailseite konnte nicht erstellt werden".

    Im Gerätemanager sind unter "Prozessor" 4 Einträge: "Intel(R) Core(TM) i3-4130 CPU @ 3.40GHz"
     
  7. MKr

    MKr Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Keiner mehr irgend eine Idee??
     
  8. icestar

    icestar Aktives Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Morgen,

    ich versuche mich mal durchzuhangeln:
    Systemsteuerung-> alle Systemsteuerungselemente-> Leistungsinformationen und Tools-> weitere Tools-> Erweiterte Systemdetails in den Systeminformationen anzeigen.
    Wird dort noch alles angezeigt?
    Unter den Tools findest Du auch den Systemintegitätsbericht erstellen. Den solltest Du durchführen und danach in den für Dich relevanten Bereichen nachschauen (CPU, Speicher und was Dich sonst noch interessiert)
     
  9. MKr

    MKr Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Folgendes wird angezeigt:

    "Informationen können nicht zusammengestellt werden. Auf die Software von Windows-Verwaltungsinstrumentation kann nicht zugegriffen werden. Möglicherweise wurden die Windows-Verwaltungsdateien verschoben oder sind nicht vorhanden"

    Nach Rücksprache mit unserem IT-Admin, ist eine fehlende Treiber-SW auszuschließen.
     
  10. icestar

    icestar Aktives Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Hallo,

    versuche mal folgendes: Im Suchfeld "cmd" eingeben, STRG+Shift gedrückt halten und Enter drücken!
    Damit startest Du eine Kommandozeile.

    Folgende Befehle trägst Du dort ein:

    cd /d %windir%\system32\wbem
    for %i in (*.dll) do RegSvr32 -s %i
    for %i in (*.exe) do %i /RegServer

    und dann heißt es Daumen drücken :D
     
  11. MKr

    MKr Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Die Prozedur hat leider keinen Erfolg gebracht.

    Es erschien folgendes Fenster:

    tju47if8.png

    In der CommandLine stand folgendes:

    Gruß
    Martin
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Januar 2014
  12. Fire0815

    Fire0815 Aktives Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Ich denke mal das Board wird keine entsprechenden Sensoren besitzen.
     
  13. MKr

    MKr Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Wie meinst du das mit "keine Sensoren"?

    Eine Hardware hat doch eine fest hinterlegte ID. Die Hardware wird im Gerätemanager und in BIOS richtig angezeigt.

    Gruß
     
  14. icestar

    icestar Aktives Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Moin,

    hast Du bei dem ersten Fenster die Adminrechte angeklickt und das Häkchen gesetzt?

    Kopiere den von mir geschriebenen Text und füge ihn in die Kommandoozeile ein.
     
  15. MKr

    MKr Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Mang,

    das cmd-Fenster wurde mit Adminrechten gestartet (erstens Admin angemeldet und zweitens mit "STRG+Shift gedrückt halten und Enter"). Die drei Zeilen wurden jeweils markiert, kopiert und in die CommandoZeile eingefügt. Ein Schreibfehler ist auszuschließen.

    Zur Kontrolle kannst du dies in der oben eingefügten CommandLine nachvollziehen.

    Gruß
     
  16. icestar

    icestar Aktives Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Moin,

    das einzige, was beim log auffällt ist der ungültige Parameter.
    Gehen wir mal zu den Wurzeln zurück und schauen mal, ob der "Dienst" eigentlich gestartet ist.
    Star-> Systemsteuerung-> Verwaltung-> Computerverwaltung-> Dienste und Anwendungen-> WMI Steuerung-> weitere Aktionen-> Eigenschaften
    Sind in dem Fenster Daten über CPU zu sehen?
    In den weiteren Fenstern läßt sich die Repository sichern und wiederherstellen.

    Wenn Dein Englisch ausreichend ist habe ich noch eine weitere Anleitung gefunden: http://www.youtube.com/watch?v=YazkT_YyfBw

    Ich hätte schon lange ein "inplace upgrade" empfolen, wenn ich sicher sein könnte, dass der zuständige Dienst nicht nur ausgeschaltet ist. Bei diesem "refresh" werden alle defekten Dateien ersetzt, aber die Einstellungen beibehalten.
     
  17. MKr

    MKr Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Hey icestar,

    Problem gelöst!!!

    unter "Start - Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung - Dienste und Anwendungen - WMI Steuerung - weitere Aktionen" war die Option "Eigenschaften" nicht auswählbar. Es gab nur "Hilfe" zur Auswahl.

    Ich habe dann den Dienst "Windows-Verwaltungsinstrumentation" gestoppt, nach der youtube-Anteilung den Ordner umbenannt und dann den Dienst wieder neu gestartet

    ==> CPU und RAM sind unter "rechte Maustaste auf Computer und dann auf Eigenschaften" wieder sichtbar.

    ==> mein kleines vb.net-Programm kann die ID der Hardware auslesen.

    Vielen Dank icestar!!!
     
  18. icestar

    icestar Aktives Mitglied

    AW: W7, Systemsteuerung - System: Arbeitsspeicher und Prozessor ==> "nicht verfügbar"

    Da fällt mir direkt ein "Stein vom Herzen" :D
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.