USB-Ports machen Probleme


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

Schlagworte:
  1. Alex Ha

    Alex Ha Neuling

    Hallo,
    ich hab ein äusertst mysteriöses Problem.
    Habe mir vor kurzem eine externe Festplatte gekauft (Toshiba, 1TB Stor.e Alu 25) und hab sie an mein PC angeschlossen, um ein Backup zu machen. Funzte wunderbar. Doch nach 2-3maligem Anschließen wird die HD zwar noch erkannt, steht auch unter Computer, zeigt aber weder den Speicherstatus, noch den richtigen Namen etc an. Wenn ich die Platte mit Rechtsklick -> Eigenschaften auf Fehler überprüfen will, sagt mir mein PC, das er nciht auf die HD zugreifen kann. Unter Gerätemanager und Drucker&Sound zeigt es mir das Gerät an, ohne auf Probleme hinzuweißen. Allerdings dauert es extrem lange (10 Sec) bis er die HD überhaupt erkennt. Man sieht den Ladebalken im Explorer nur ganz langsam sich füllen)

    Genau dasselbe Problem hab ich bei meinem neuen Handy (HTC Wildfire S) auch da ging es nur 2-3 mal und seither sagt mir Windows: Hardware konnte nicht geladen werden bzw Unknown Device im Gerätemanager. Beide Geräte sind funktionstüchtig und arbeiten an anderen Geräten wie TV und Laptop problemlos.

    Auch an meinem PC läd das Handy wenn ich es mit dem PC verbinde und die externe schnurrt leise vor sich hin, naja, sie virbiert leicht trifft es eher ;) Also alles im grünen Bereich.

    Hatte von Vorgestern bis Gestern auch noch den GVU/BKA-Trojaner drauf, das Problem bestand aber schon 2-3 Tage länger. Kann es damit zusammen hängen, das der Trojaner an meinen Treibern rumgepfuscht hat, aber erst später richtig zum ausbruch kam? Der Trojaner ist jedenfalls wieder vollständig mit Hilfe einiger Programme weg!

    Und nun noch eine letzte Info. Maus und Internet/USB-Stick funktionieren tadellos. Nur eben altes+neues Handy und externe nicht. Habe USB2.0, verschidene Kabel und Anschlüsse (Vorne/Hinten) ausprobiert.. Erfolglos.

    Hoffe, ihr könnt helfen.

    MfG,
    Danke im vorraus,
    Alex
     
  2. Werbung
  3. Fire0815

    Fire0815 Aktives Mitglied

    AW: USB-Ports machen Probleme

    Nach einem Befall vom GVU/BKA-Trojaner sollte das System mit Hilfe eines sauberen Backups oder komplett neu aufgesetzt werden. Die Probleme liegen wohl an diesem. Auch sind die Programme zum Entfernen solcher Schädlinge meist Gift fürs ganze System und funktionieren eh nur teilweise.
     
  4. Alex Ha

    Alex Ha Neuling

    AW: USB-Ports machen Probleme

    Aber das kann doch eigendlich nicht des Rätsels Lösung sein, wenn das Problem schon länger besteht?! Bevor ich eine Neuinstallation mache, will ich eigendlich alle Daten retten und nicht nur ein viertel....
     
  5. Fire0815

    Fire0815 Aktives Mitglied

    AW: USB-Ports machen Probleme

    Ein Trojaner läd immer nachträglich Schadcodes runter, diese wiederum laden auch Schadcodes runter usw. Bis es zum Ausbruch kommt kann es schon mal ein paar Tage dauern (wie eine Erkältung ;-) ). Wenn du Pech hast sind selbst die Backups von ein paar Tagen vorher infiziert und somit unbrauchbar.
     
  6. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.