Usb-Ports funktionieren nicht mehr nach Installation von Libusb


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

Schlagworte:
  1. Supermassive

    Supermassive Neuling

    Neulich habe ich mir das Programm Libusb heruntergeladen um mit meinem Iphone zu kommunizieren. Leider habe ich beim installieren nicht einen Hakenbei Kompatibilitätsmodus gesetzt. Nach dem Neustart konnte ich nun nicht mehr meine usb-ports verwenden (das heißt keine maus mehr, tastatur etc.)
    Ich habe schon probiert im Abgesicherten Modus Libusb zu deinstallieren,welches aber leider nichts gebracht hat, da ich immer noch keine Maus hatte...sie nicht funktioniert hat.
    Leider habe ich kein Wiederherstellungspunkt eingerichtet oder ein backup gemacht.

    Wenn ihr eine Lösung parat hättet, wäre ich euch sehr dankbar.

    Lg
    Supermassive
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Usb-Ports funktionieren nicht mehr nach Installation von Libusb

    Hallo Supermassive,

    was hast Du installiert?

    - den Filter Driver oder
    - den Device Driver

    Lt. Homepage (momentan leider nur im Google-Cache verfügbar http://webcache.googleusercontent.c...usb&cd=2&hl=de&ct=clnk&gl=de&client=firefox-a)

    wird der Filter Driver folgendermaßen deinstalliert:

    Der Device Driver wird so entfernt:

    Versuch's mal mit USBDeView. Starte bitte USBDeview als Administrator, ausführen als Benutzer mit Administratorrechten reicht nicht! Wenn alle USB-Einträge gelöscht werden, werden sie i.d.R. beim nächsten Windows-Start wieder aufgebaut. Setzt allerdings funktionierende Maus und Tastatur voraus :-( PS/2-Mäuse und -Tastauren würden noch funktionieren, aber nicht jeder hat die noch in der Ecke liegen.

    Trotzdem klingt das alles recht kompliziert und erklärt, warum Du Dir Dein System zerschossen hast.

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.