[gelöst] USB Maus und Tastatur werden nicht mehr erkannt


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. moonwave

    moonwave Neuling

    Hallo zusammen,


    zunächst als Information meine Hardware:

    Mainboard: Gigabyte P67A-UD3-B3
    Maus: Logitech MX1100 mit Micro USB Funk Empfänger
    Tastatur: Logitech K200
    BS: Windows 7 Professional 64 Bit



    Ich habe ein riesen Problem mit meiner Maus/ Tastatur von Logitech an meinem Computer.

    Vor kurzem habe ich mir das Acronis True Image Home 2012 gekauft um eine Sicherung von meinem Computer zu machen.

    Das hat auch alles wunderbar funktioniert, dann habe ich noch einen Bootbaren USB Stick erstellt und von dem auch gebootet.

    Da meine Maus und Tastatur an einem USB Hub hängen um im gebooteten Acronis True Image nicht erkannt wurden, habe ich sowohl Tastatur, als auch Funk empfänger direkt an einen USB Anschluss am Mainboard gesteckt, was auch funktioniert hat. Ich habe aber das System nicht wiederhergestellt; ich wollte nur checken, ob alles klappt, denn mit Clonezilla hatte ich so meine Schwierigkeiten.

    Dann wieder Windows hoch gefahren und vergessen die USB Geräte umzustöpseln. Beim Booten hat dann Windows versucht die neu gefundenen Geräte zu installieren, hat es jedoch nicht geschafft, mit der Fehlermeldung, dass der Treiber nicht installiert werden konnte.

    Ich habe daraufhin beides wieder in den USB Hub (der erkannt wird) gesteckt, hat allerdings auch nichts gebracht; die Treiber wurden nicht installiert.

    Dann neu gestartet... wieder nichts.

    Auf dem Rechner läuft noch ein weiteres Windows (Arbeit) und ein Ubuntu Linux, wo sowohl Maus, als auch Tastatur an jedem Platz funktionieren; die Anschlüsse sind also nicht kaputt.

    Folgede Fehlerlösungen bin ich durchgegangen:

    Alle anderen USB Geräte abgesteckt (XBox360 Gampad, Handyladekabel, USB Stick) und nur Maus und Tastatur an allen USB Ports ausprobiert -> keine Besserung
    Über Systemwiederherstellung auf vor 2 Wochen wiederhergestellt -> keine Besserung
    Im Abgesicherten Modus gestartet und alle USB Ports im Gerätemanager deinstalliert. Nach dem Neustart hat erst die Maus funktioniert, dann wurde nach Treibern gesucht, wodurch sie wieder deaktiviert wurde.
    Die Datei INFCACHE.1 im Ordner C:\Windows\System32\DriverStore gelöscht (vorher Backup gemacht) -> keine Besserung
    Antivirus Programm (AVG) deinstalliert -> keine Besserung

    Die anderen oben genannten USB Geräte wie Gamepad, USB Stick oder USB Hub werden anstandslos erkannt, auch an anderen Ports.
    In den anderen Betriebssystem funktionieren Maus und Tastatur fehlerfrei, auch an anderen USB Ports.

    Ich gehe daher davon aus, das etwas mit dem Windows nicht stimmt, hat jemand von euch vielleicht noch eine Idee, woran es liegen könnte?

    Gruß

    Michael
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: USB Maus und Tastatur werden nicht mehr erkannt

    Hallo Michael,

    herzlich willkommen hier im Forum.

    Die Tastatur müßte unproblematisch sein, nutzt nur Standard-Treiber. Für die Maus hast Du wahrscheinlich ein Treiberpaket von Logitech installiert.

    Hast Du mal ausprobiert, ob eine ganz einfache USB-Maus funktioniert? Kostet fast nix und fliegt vielleicht noch irgendwo rum.

    Anschließen, sollte funktionieren, dann würde ich erstmal den Logitech-Treiber deinstallieren.

    Dann mit USB Deview alle Einträge von USB-Geräten in der Registry löschen, neu booten und die Geräte neu erkennen lassen. Dann Logitech-Maus wieder anschließen. Sie sollte dann mit den Windows-Standardtreibern funktionieren, aber die ganzen Zusatztasten werden nicht unterstützt.

    Es mag banal klingen, aber manchmal hilft auch Batterie-Tausch.

    Übrigens: Maus und Tastatur sollten NIE an einen USB-Hub angeschlossen werden, sondern immer direkt an USB-Ports des PC's.

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. moonwave

    moonwave Neuling

    AW: USB Maus und Tastatur werden nicht mehr erkannt

    Hallo Sabine,

    vielen Dank für die Antwort.

    Ja, für die Maus habe ich SetPoint 6.1 von Logitech installiert, das habe ich auch noch upgedatet... hab ich ganz vergessen zu erwähnen.

    Ja ich habe noch eine uralte Microsoft Intellimouse USB, die funktioniert.

    Im Augenblick bin ich noch in der Arbeit, wenn ich dann zu Hause bin, versuche ich es mal mit USB Deview.

    Ein Batterietausch sehe ich als Überflüssig an, da die Maus ja sowohl im anderen Windows, als auch unter Ubuntu fehlerfrei läuft und auch auf der Maus angezeigt wird, dass noch 80% Batterieleistung vorhanden ist.

    Beide Geräte habe ich bereits sein über einem Jahr an dem selben Hub... bisher ohne Probleme... Aber wenn es so essentiell ist, kann ich die Tastatur auch an den USB Port des Mainboards stecken, genauso wie den USB Empfänger... Kabel spare ich mir dadurch eh nicht, weil entweder der Hub verkabelt ist oder die Tastatur...
     
  5. moonwave

    moonwave Neuling

    AW: USB Maus und Tastatur werden nicht mehr erkannt

    Das Programm USB Deview hat auch nichts gebracht. Beim hochfahren hat zwar Maus und Tastatur funktioniert, als dann jedoch versucht wurde, die Treiber zu installieren, ging plötzlich nichts mehr.

    Ich habe jetzt das System komplett neu installiert mit Festplatte löschen usw. und jetzt geht wieder alles.... ich werde jedoch UNTER KEINEN UMSTÄNDEN jemals Maus oder Tastatur aus dem PC entfernen!!!
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.